Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.
Bericht archiviert

Perfekt für die Geodäten

Geodäsie und Geoinformation (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.2
Das Studium ist perfekt für die Leute, die nur Geodäsie studieren wollen. Es gibt genügend Informationen, aber nicht so viel Praxis. Man hat auch ein bisschen zu wenig Erfahrungen mit Geoinformatik. Man hat nicht so viele Fächer, die sich mit dem Informatik oder Programmierung beschäftigen.
  • Guter Kontakt zu Dozenten
  • Wenig Praxis

Bartek hat 2 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie beurteilst Du die Lage der Hochschule?
    Für mich liegt die Hochschule sehr zentral.
  • Ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen?
    Für mich ist das Preis-/Leistungsverhältnis angemessen.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.9
Hanna , 26.09.2020 - Geodäsie und Geoinformation
4.4
Isabel , 13.05.2020 - Geodäsie und Geoinformation
4.3
Isabel , 27.11.2018 - Geodäsie und Geoinformation
3.7
Christin , 06.09.2018 - Geodäsie und Geoinformation
4.0
Anonym , 05.05.2018 - Geodäsie und Geoinformation
4.2
Uta , 07.04.2015 - Geodäsie und Geoinformation
4.6
Uta , 14.11.2014 - Geodäsie und Geoinformation

Über Bartek

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 5
  • Studienbeginn: 2015
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Dresden
  • Schulabschluss: Fachhochschulreife
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 17.02.2018