Bewertungen filtern

Tolles Studienmodell - schlecht organisiert

General Management 2plus3-Modell (Dual)

2.0

Das duale Modell eignet sich um Praxiserfahrungen während des Studiums zu sammeln. Allerdings ist die Organisation nicht all zu stidentenfreundlich. Es werden pflichtveranstaltungen auf Samstage vor der Klausurphase gelegt, es finden Veranstaltungen 2 x a 10 Stunden statt. Und über den Inhalt wird dann im besten Fall 3 Monate später eine Klausur geschrieben. Auch die Qualität mancher Dozenten hält sich in Grenzen und generell der Inhalt mancher Veranstaltungen ist fragwürdig. Der Campus in Neuss besitzt keine Klimaanlage - traurig, bei 30 Grad 10 Stunden dort sitzen zu müssen. Unterm Strich: zu viel Geld (690€ Monat), für zu wenig Leistung!

Gutes Generalisten-Studium mit viel Praxis

General Management 2plus3-Modell (Dual)

4.0

Das Studium an der EUFH in Neuss war im Großen und Ganzen ein sehr gutes Studium. Man wusste stets wo man wann sein soll, wann man welche Prüfungen geschrieben hat und wo man welche Informationen finden kann. Zudem konnte man stehts darauf bauen, dass jemand einem bei welchen fragen auch immer unverzüglich antworten geben konnte. Die meisten Dozenten kamen selbst aus der Praxis, wodurch der unterricht stets sehr praxisnah gehalten worden ist und selbst wenn es mal theoretisch wurde konnte man die Theorie viel besser verstehen, da man ja selbst während des Studiums in der Praxis und so dann seine eigenen Erfahrungen mit einbringen konnte. Das Campusleben an der EUFH in Neuss ist nicht mit einer normalen Uni zu vergleichen, man lernt nur in kleinen klassengroßen Gruppen, wodurch jedoch die Beziehung zum Dozenten sehr persönlich ist und einfach Fragen gestellt werden können.

Einfach nur klasse!

General Management 2plus3-Modell (Dual)

4.5

Ich hatte mich damals sehr für ein duales Studium interessiert und verschiedene Hochschulen besucht.Ich entschloss mich eine Studienberatung in Neuss wahrzunehmen. Anschließend war ich überzeugt,das ist meine Hochschule.Der persönliche Kontakt und die Atmosphäre waren hierbei mit der ausschlaggebende Punkt. Natürlich hatte ich Angst kein Unternehmen zu finden,aber mit der Hilfe meiner damaligen Betreuerin hatte ich nach 3 Monaten mein Unternehmen gefunden. An der EUFH lerne ich die Theorie,im Be...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnahes Hochschulstudium in kleinen Gruppen

General Management 2plus3-Modell (Dual)

3.3

Das duale Studium verlangt einem besonders ein gutes Zeitmanagement ab und erfordert viel Zeit in Eigenstudium. Die Vorlesungen sind interessant und die Dozenten engagiert und den Studenten sehr „nah“ und immer ansprechbar. Die Hochschule ist klein und familiär, mitunter etwas unorganisiert.

Gute Kombination aus Theorie und Praxis!

General Management 2plus3-Modell (Dual)

3.2

Gute Verzahnung von Theorie und Praxis. Viele unterschiedliche und abwechslungsreiche Prüfungsformen. Und sehr gute Vorbereitung in Soft Skills.
Allerdings sehr allgemein gehaltener Studiengang, da in den Vorlesungen viele Themen nur angerissen werden.

Gutes Prinzip - verbesserungswürdige Ausführung

General Management 2plus3-Modell (Dual)

3.8

Das Prinzip des 2 Plus 3 Modells ist genial, ich fühle mich in meinem Unternehmen wohl und wurde/werde von der Eufh da auch gut unterstützt. Einige Lehrveranstaltungen verfehlen vielleicht etwas ihren Zweck, was aber wohl hauptsächlich an den Dozenten liegt. Man wird aber gut unterstützt, da es im Interesse der Hochschule ist alle Studenten gut durchzubringen, schließlich zahlen wir ja auch dafür ;)

Dual ist einfacher als man denkt

General Management 2plus3-Modell (Dual)

3.3

Es ist für das Lernen einfacher wenn man die Theorie sofort in die Praxis umsetzen kann. Außerdem lernen wir nur Inhalte, die für das Berufsleben relevant sind, wir sparen uns das lästige herleiten von Formeln oder das Rechnen mit Buchstaben. Denn das braucht nach dem Studium meistens keiner mehr. Darüber hinaus werden bei uns auch die soft skills trainiert - durch Fächer wie Moderation und Präsentation, Verhandlungstechniken, Teamentwicklung etc.
Es macht Spaß :-)

"Leufht" bei denen

General Management 2plus3-Modell (Dual)

4.2

Der duale Studiengang jst sehr gut aufgebaut, Theorie und Praxis kann man sehr geht verknüpfen. Man hat immer einen Ansprechpartner und wird sehr gut vor und während des Studiums unterstützt.
Auch wenn es am Anfang etwas holprig war, hat es sich sehr schnell sehr verbessert.

Tolles Studienmodell

General Management 2plus3-Modell (Dual)

3.7

Das GM 2+3 ist ein super Model! Drei Jahre durchgehend 2 Tage die Woche Uni, 3 Tage arbeiten. Erlernte Theorie kann also direkt in der Praxis umgesetzt werden. Dozenten sind ok, Bibliothek auch. Lehrveranstaltungen sind manchmal etwas hart zb 9h am Stück. 

Viel zu teuer!

General Management 2plus3-Modell (Dual)

1.5

Ich bin im dritten Semester und kann allen nur von dieser Uni dringend abraten! Sie kostet einfach viel zu viel, sofern man kein Unternehmen findet was die Kosten und auch ein Gehalt trägt, lohnt sich das nicht!
Diese 24000€ sind besser anders zu investieren! Kann egal, was das Ziel ist, von einem Studium hier abraten, lieber an eine staatliche Uni und nebenbei weiterbilden!

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 17
  • 19
  • 5
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    2.9
  • Bibliothek
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 42 Bewertungen fließen 41 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter