Kurzbeschreibung

Märkte wachsen zusammen, neue Wachstumsregionen entstehen und die internationale Arbeitsteilung wird immer ausgefeilter. So stehen moderne Unternehmen mit ihren Mitarbeitern vor neuen strategischen Herausforderungen. Im Zuge dieser Entwicklung zeichnet sich auch ein wachsender Bedarf an leistungsstarken und hervorragend qualifizierten Mitarbeitern ab. Dabei hast Du mit dem Studiengang General Management zunächst die Möglichkeit viele verschiedene Bereiche kennen zu lernen, um Dich auf Basis dessen später auf das zu spezialisieren, was Dir am besten liegt. Der duale Studiengang General Management bietet Dir Einblicke innerhalb der Wirtschaftswissenschaften in verschiedene Schwerpunkte, wie Marketing, Medien & Eventmanagement, Personal & Wirtschaftspsychologie, International Management oder Finance & Controlling. Mit dem Studium der EU|FH wirst du so zu einem umfassenden Manager.

Letzte Bewertungen

3.5
Alexander , 13.11.2019 - General Management 2plus3-Modell (Dual)
4.2
Schukur , 16.10.2019 - General Management 2plus3-Modell (Dual)
3.3
Annie , 12.10.2019 - General Management 2plus3-Modell (Dual)
3.8
Romina , 04.10.2019 - General Management 2plus3-Modell (Dual)
3.3
Laura , 21.09.2019 - General Management 2plus3-Modell (Dual)

Duales Studium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Gesamtkosten
25.290 €
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte
  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Wirtschaftsrecht und Wirtschaftsinformatik
  • Unternehmensplanspiel
  • Rechnungswesen
  • Finanzierung und Controlling
  • Personalmanagement
  • Marketingplanung- und Instrumente
  • Normative und strategische Unternehmensführung
  • E-Commerce und Online-Marketing
  • Organisations- und Prozessmanagement
  • Unternehmenssteuerung
  • Betriebliche Steuerlehre
  • Mathematik und Statistik
  • Fallstudien mit Geschäftsberichten
  • Volkswirtschaft

Weitere Vorlesungen entsprechend der gewählten Vertiefung.

Darüber hinaus sieht der Studienverlaufsplan ein Fremsprachentraining in Wirtschaftsenglisch vor. Managementtechniken, Case Studies und ein Soft Skills Training sind ebenfalls feste Bestandteile im Verlauf des Studiums.

Voraussetzungen

Der duale Studiengang General Management wendet sich an leistungsbereite Studieninteressenten, die möglichst rasch in die Arbeitswelt starten möchten, ohne auf umfangreiche Praxiserfahrungen durch eine Berufsausbildung oder das Training-on-the-Job und einen international anerkannten Hochschulabschluss (Bachelor of Arts) zu verzichten.

Für das Studium an der EUFH sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • (Allgemeine) Hochschulreife oder volle Fachhochschulreife
  • Gute Englischkenntnisse (Schulenglisch)

Außerdem bringst Du ein hohes Maß an Flexibilität, Mobilität und Leistungswillen mit. Einen NC gibt es an der EUFH nicht. Über die Studienplatzzusage wird im Rahmen eines hausinternen Assessment Centers, bestehend aus Englisch-, Deutsch- und Logiktest sowie einem persönlichen Interview, entschieden.

Bewertung
87% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
87%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Aachen, Brühl, Neuss
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Das duale Studium General Management an der EU|FH findet als 2+3-Modell statt. Hierbei verbringst Du innerhalb einer Woche 2 Tage in der Hochschule und 3 Tage im Unternehmen. Die Praxiszeit kannst Du als Training-on-the-Job in einem Unternehmen absolvieren. Durch die Kombination mit den praktischen Erfahrungen, die Du während Deines sechs Semester dauernden dualen Studiums an der EU|FH machen wirst, bietet Dir der Studiengang damit eine optimale Ausgangsposition für eine aussichtsreiche Berufskarriere in modernen Unternehmen.

Quelle: EU|FH - Europäische Fachhochschule 2019

Du interessierst Dich für ein Studium mit Praxisbezug und eine persönliche Campusatmosphäre mit direktem Draht zu den Lehrenden? Dann bist Du an der Europäischen Fachhochschule genau richtig. Dafür ist die institutionelle Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat ein zuverlässiger Garant. Dieses wichtigste deutsche System der Qualitätssicherung nämlich prüft insbesondere das Konzept der Hochschule sowie Lehre und Forschung auf Herz und Nieren.Die EU|FH erhielt diese Akkreditierung ohne jede Auflage für zehn Jahre und ist deutschlandweit die erste Fachhochschule mit dualen Studiengängen, die dieses Top-Gütesiegel erhalten hat.

Quelle: EU|FH - Europäische Fachhochschule 2019

Gemeinsam mit Deiner Studierendenbetreuerin aus unserer Abteilung für Unternehmenskooperationen gehst Du auf die Suche nach einem passenden Unternehmen. Dabei profitierst Du von unserem Netzwerk aus über 800 Kooperationen zu Wirtschaftsunternehmen. Deine Studierendenbetreuerin checkt Deine Bewerbungen, simuliert mit Dir Vorstellungsgespräche und gibt Dir wertvolle Tipps in Hinsicht auf die Personaler. Nutze darüber hinaus unser internes Stellenportal, auf dem unsere Kooperationsunternehmen ihre freien Vakanzen veröffentlichen.

Quelle: EU|FH - Europäische Fachhochschule 2019

Im letzten Studienjahr kannst Du ab Studienstart in 2018 ebenfalls ein Auslandssemester verbringen. Auslandserfahrungen sind nicht nur bei Unternehmen gerne gesehen, sondern bieten Dir eine optimale Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung, Verbesserung der entsprechenden Fremdsprache sowie die Möglichkeit zur persönlichen Profilbildung. Das Akademische Auslandsamt steht Dir selbstverständlich mit einer Menge an Informationen bei der Vorbereitung und Organisation Deines Auslandssemesters zur Seite. Informiere Dich gerne bereits im Voraus über Partnerhochschulen im Ausland! Informationen rund um das Austausch- und Stipendienprogramm Erasmus+ findest Du ebenfalls auf der Homepage der Hochschule.

Beachte jedoch, dass das Auslandssemester in diesem Fall fakultativ ist. Dein potenzielles Kooperationsunternehmen muss dem Auslandsaufenthalt zustimmen und Dir das damit zustande kommende 7. Semester ermöglichen. Mit dem Absolvieren des Auslandssemesters beträgt die Regelstudienzeit entsprechend 3,5 Jahre, sodass weitere 6 Monate Studiengebühren anfallen würden. Mit dem General Management 2+3 International Track erlangst Du dafür 210 Credits und bist damit zu einem Master von 90 Credits berechtigt.

Quelle: EU|FH - Europäische Fachhochschule 2019

Videogalerie

Studienberater
David Winkelmann
Studienberatung
EU|FH - Europäische Fachhochschule
0800 5673-111

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Der Studiengang General Management soll die Führungskräfte von Morgen ausbilden. Wer später im Beruf Verantwortung übernehmen will und eine Karriere in der internationalen Wirtschaft anstrebt, ist hier genau richtig. Möglichst praxisnah setzen sich die Studenten des General Managements mit verschiedenen Teildisziplinen der Wirtschaftslehre auseinander.

General Management studieren

Bewertungen filtern

Durchweg positive Erfahrungen

General Management 2plus3-Modell (Dual)

3.5

Die Dozenten sind sehr kompetent und haben alle ein sehr fundiertes Wissen und geben auch bei Rückfragen verständliche und gut antworten. Die Lernatmosphäre ist super, weil die Räume modern ausgestattet sind und man sich in den kleinen Lerngruppen sehr wohl fühlt. Auch durch Organisationen, wie z.B. das StuPa gibt es am Campus immer viel zu erleben.

Viel zu viel Geld für kaum Leistung!

General Management 2plus3-Modell (Dual)

1.8

Ich kann JEDEM nur von diesem Studium ABRATEN!
[...]
Hat man dann einmal den Vertrag unterschrieben ist der Spaß aber auch vorbei. Mit Beginn des Studiums merkt man relativ schnell, dass es einzig und allein ein umsatzorientiertes Unternehmen ist.
Studiengang gestartet mit knapp 60 Studierenden (die EUFH wirbt laut und deutlich damit, kleine Kurse zu haben), erst nach knapp einem Semester und dem Druck der Studierenden wurde der Kurs aufgeteilt, in zwei Gruppen à ca. 30 Studen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kostet viel, bringt wenig

General Management 2plus3-Modell (Dual)

2.3

Kostet viel für wenig Inhalt und Support

Organisation super schlecht. Stundenpläne kommen meist kurz vor Semesterstart (1 Woche vorher) Prüfungsamt inkompetent
Dozenten wie überall sehr unterschiedlich
Vorlesungen teils teils-> dozentenabhängig: von Frontalbeschallung bis Interaktion alles dabei.

Kursgrösse mangelhaft: gestartet mit +50 Leuten aber Uni wirbt mit kleiner Lerngruppen!!!! Jetzt nur noch ca 30 Leute.
Bibliothek vorhanden - ok.

Einzigartiges lernen

General Management 2plus3-Modell (Dual)

4.2

Es wird darauf wert gelegt, dass jeder Student alles versteht. Außerdem sind die Dozenten oft aus der Praxis und bringen damit Expertenwissen mit. Die Kurse sind sehr praxisnah und bereiten damit sehr gut auf die Berufswelt vor. In anderen Universitäten gehört so etwas nicht zur Norm.

Guter Einblick

General Management 2plus3-Modell (Dual)

3.3

Man erhält gute Einblicke in die BWL. Die Vorlesungen sind lehrreich, ich persönlich mag die Abwechslung zwischen Theorie und Praxis. Der Studiengang gibt nur 180 ECTS, logisch durch das 2+3 Modell. Die Dozenten sind teils sehr gut, teils sehr unstrukturiert in ihren Vorlesungen. Zudem lässt die Organisation der FH zu wünschen übrig.

Gutes Studium

General Management 2plus3-Modell (Dual)

3.8

Das Studium ist alles in allem sehr gut. Es ist durch Arbeit und Studium sehr praxisnah, in manchen Phasen dafür aber auch sehr Zeit intensiv. Die Studiengebühren sind sehr hoch und teils nicht ganz gerechtfertigt.
Der Studienverlauf ist gut durchdacht und die Kurse sind in einer sehr angenehmen Größe. Die meisten Dozenten sind sehr kompetent und gut in dem was sie tun. Alles in allem eine sehr gute Hochschule.

Super um berufliche Erfahrungen zu sammeln!

General Management 2plus3-Modell (Dual)

3.3

Das Verhältnis ist 50/50 von guten Dozenten an der EUFH. In Brühl gibt es ein super StuPa welches tolle Partys organisiert! Ein toller Standort in Brühl (vor allem Kaiserstraße- eher als comesstr.).
Das Stadium ist eine gute Voraussetzungen für eine erfolgreiche berufliche Zukunft !

Viel gelernt

General Management 2plus3-Modell (Dual)

3.7

Man lernt viel aber das 3plus2 Modell ist auch sehr anstrengend, da man auch während der Klausurphase lernen muss. Studiengebühren sind sehr hoch. Kleiner Studiengang, hat den Vorteil, dass man mehr und intensiver lernt. Alles in allem eine gute Hochschule.

Theorie als auch Praxis

General Management 2plus3-Modell (Dual)

3.5

Die EUFH ist generell weiterzuempfehlen, wenn man an einem duales Studium Interesse hat.
Die Lerninhalte werden durch den Praxisbezug noch besser vermittelt und man kann viele Einblicke in das Berufsleben bekommen.
Jedoch muss die Organisation in vielen Hinsichten verbessert werden.

Praxisnähe

General Management 2plus3-Modell (Dual)

3.7

Ideales Studium, das direkt in der Praxis angewendet werden kann. Genauso können Erfahrungen von der Praxis, in der Theorie angewendet werden. Das 2+3 Modell bietet seinen Studenten die direkte Verzahnung von Theorie und Praxis. Die Studierenden sind zweimal die Woche in der Hochschule und dreimal die Woche im Unternehmen.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 18
  • 34
  • 6
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    2.8
  • Bibliothek
    3.1
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 60 Bewertungen fließen 55 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 87% empfehlen den Studiengang weiter
  • 13% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte