Kurzbeschreibung

Im Masterprogramm General Management vertiefen die Studierenden ihre Grundkenntnisse in klassischen Bereichen und Funktionen der Betriebswirtschaftslehre. Sie beschäftigen sich mit Problemen und Aspekten multinationaler Unternehmen, ihren Standorten und den damit einhergehenden regionalen Aspekten. In diesem Studiengang haben die Studierenden die Möglichkeit, sich in einem der folgenden vier Schwerpunktbereiche zu spezialisieren:

  • Finanzmanagement
  • Management Consulting
  • Marketingmanagement
  • Wirtschaftspsychologie

Letzte Bewertungen

4.5
Philip , 17.05.2018 - General Management
4.2
Matze , 30.04.2018 - General Management
4.5
Lea , 30.04.2018 - General Management
3.2
Laura , 06.12.2017 - General Management
3.5
André , 19.12.2016 - General Management

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studiengebühren
18.600 €
Abschluss
Master of Arts
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

  • VWL und Wirtschaftspolitik
  • Theorien der Außenwirtschaft
  • Strategisches Management
  • Change Management
  • Corporate Finance
  • Konzernrechnungslegung
  • Spezialisierung
  • Fremdsprache
  • Team- und Selbstmanagement

2. Semester

  • Corporate Social Responsibility
  • Wirtschaftsrecht und Corporate Governance
  • Internationales Marketing
  • Global Sourcing
  • Simulation: Markteintrittsstrategien Multinationaler Unternehmen
  • Internationales Personalmanagement
  • Spezialisierung
  • Fremdsprache
  • Kreatives Denken und Innovationen

3. Semester

  • Technologiemanagement
  • Internationale Produktion und Logistik
  • Spezialisierung
  • Vorbereitung Masterarbeit
  • Fremdsprache
  • Führungsverhalten

4. Semester

  • Masterarbeit
Voraussetzungen
Voraussetzung für die Aufnahme eines Masterstudiums ist ein erster akademischer Abschluss (z. B. Bachelor, Master, Diplom) im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich.
Bewertung
86% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
86%
Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Köln
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
In den ersten zwei Semestern werden die Grundlagen des BWL- Studiums vermittelt. Themen wie Buchführung, Wirtschaftsmathematik, Statistik, Wirtschaftsrecht und Wirtschaftsinformatik stehen auf dem Lehrplan. Zusätzlich dazu werden das Sozialverhalten im Unternehmen und Englisch gelehrt. Die Konzepte von Mikro- und Makroökonomie, sowie Investition und Finanzierung sind weitere Module. Die Studierenden lernen in praxisnahen Übungen und Planspielen ihr theoretisches Wissen in der Unternehmenswelt einzusetzen.

Quelle: Cologne Business School 2017

Auf Wunsch können die Studierenden das vierte Semester im Ausland verbringen und dort ihre Masterthesis schreiben. Tokio, Bali, Istanbul oder doch lieber Kalifornien – bei über 100 Partnerhochschulen im Ausland ist für jeden die passende Uni dabei. Wenn die Studierenden es lieber praktisch angehen möchten, können sie Ihre Masterthesis optional auch in Kooperation mit einem Unternehmen schreiben.

Quelle: Cologne Business School 2017

Neben der staatlichen Anerkennung und der institutionellen Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat werden die Studiengänge der Cologne Business School zusätzlich durch die FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) auf Inhalt, Aktualität und Studierbarkeit regelmäßig überprüft.

Quelle: Cologne Business School 2017

Die Semestergebühren (insgesamt 4 Semester) betragen 4.650 Euro. Neben den Semestergebühren wird eine einmalige Einschreibungsgebühr in Höhe von 600 Euro erhoben. Es gibt für Studierende viele Möglichkeiten, ihr Studium zu finanzieren und durch staatlicheUnterstützung, zinsgünstige Kredite oder den CBS Bildungsfonds eine solide Finanzierung zu gewährleisten. Informationen hierzu finden Studenten in der Finanzierungsbroschüre. Gerne können Interessenten auch einen persönlichen Termin mit einem der Studienberatervereinbaren.

Quelle: Cologne Business School 2017

Studienberater
Juliane Harnoth
Studienberaterin
Cologne Business School (CBS)
+49 (0)221 93180931

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Der Studiengang General Management soll die Führungskräfte von Morgen ausbilden. Wer später im Beruf Verantwortung übernehmen will und eine Karriere in der internationalen Wirtschaft anstrebt, ist hier genau richtig. Möglichst praxisnah setzen sich die Studenten des General Managements mit verschiedenen Teildisziplinen der Wirtschaftslehre auseinander.

General Management studieren

Bewertungen filtern

Gesunde Mischung mit sehr guten Spezialisierungen

General Management

4.5

Die CBS bietet eine gesunde Mischung aus Basisvorlesungen für den Master in Kombination mit einem breiten Spektrum an Spezialisierungsmöglichkeiten an. Die kleinen Studiengruppen und das sehr praxisnahe Arbeiten ermöglicht eine ideale Ausbildung und eine sehr gute Vorbereitung auf das Berufsleben.

Master mit Praxisnähe und gutem Netzwerk

General Management

4.2

Meine Erfahrungen sind sehr positiv. Durch den Master an der CBS kann ich mein theoretisch erlerntes Wissen aus dem Bachelor, über ein sehr praxisnahes Studium, sehr gut transferieren. Insbesondere entstehen interessante Diskussion mit Dozenten, die es ermöglichen kritisch über Themen nachzudenken und sich eine eigene Meinung zu bilden.
Durch die internationale Ausrichtung ist es möglich schnell in den Kontakt mit Menschen aus anderen Ländern und mit anderen Kulturen zu kommen. Dies ermöglicht es seinen Horizont zu erweitern und sich global für die Zukunft auszurichten. Außerdem lebt die Uni von ihrem Netzwerk.

Praxisnahes, abwechslungsreiches Studium

General Management

4.5

Interessante Spezialisierungen mit guten und erfahrenen Dozenten. Abwechslungsreiche Studienfächer von soft Skill-Kursen bis hin zu tollen Simulationen. Die Räume sind mit der neusten Technik ausgestattet. Vorteilhaft sind die kleinen Kurse, die einen guten Austausch mit den Dozenten ermöglichen.

Unorganisiert und unfreundliche Mitarbeiter

General Management

2.2

Das Wohl der Studenten interessiert die CBS nicht!
- Der Stundenplan ist eine Katastrophe. Unterricht teilweise von 8:45-20:15, so besteht keine Möglichkeit den Stoff aus dem Unterricht effektiv zu lernen...
außerdem an 5 Tagen die Woche Vorlesung. Häufig auch nur 1 Stunde und 30 Minuten, mitten am Tag. Dies bedeutet, dass es nahezu unmöglich ist nebenbei arbeiten zu gehen...
- dafür ist ein Praktikum von 8 Wochen Pflicht. Leider sucht kein Unternehmen für nur 2 Monate einen Praktikanten....
- Zudem Klausureinsicht zu Zeiten an denen Vorlesungen stattfinden. Außerdem ist es nicht möglich mit dem Prüfungsamt einen individuellen Termin auszumachen.

Tolle Erfahrung trotz "Massentierhaltung"

General Management

3.2

Ich habe bereits meinen Bachelor an der CBS gemacht und muss sagen, dass es mir damals besser gefallen hat. Die CBS hat in den Jahren noch einige Studiengänge mit aufgenommen wodurch sich die Anzahl der Studenten deutlich vermehrt hat. Dadurch ist leider das familiäre Gefühl verloren gegangen, was mir am besten an der CBS gefallen hat. Dennoch waren die Jahre die ich dort studiert habe eine tolle Erfahrung.

Beste FH Deutschlands? Ob es sich lohnt?

General Management

3.5

Bereits bei der Suche nach einer geeigneten Hochschule für meinen Master habe ich selbst mit vielen Vorurteilen gekämpft, u.a. dass dir an privaten Hochschulen der Abschluss mehr oder weniger hinterhergetragen wird.

Für die CBS habe ich mich letztlich entschieden, da sie unter Personalern in der WiWo seit mehreren Jahren recht gut gerankt ist und womöglich den Eintritt in den stark umkämpften Arbeitsmarkt unter BWLern evtl. erleichtert. Ob sich diese Annahme bestätigt, wird sich z...Erfahrungsbericht weiterlesen

Hervorragender Studiengang

General Management

4.7

Ein sehr veranstaltungsintensiver Studiengang, bestehend aus Klausuren, Hausarbeiten und Präsentationen. Der Lerneffekt ist dadurch sehr groß und bei allen Veranstaltungen besteht ein praktischer Bezug. Die Dozenten sind nahezu uneingeschränkt sehr kompetent, freundlich und vermiteln das Wissen hervorragend. Auch die vielen Fächer im Bereich "soziale Kompetenzen" und "globales Denken" ermöglichen einen fächerübergreifenden Blick. Das Studium ist eine sehr gute Grundlage für eine Managementkarriere.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 2
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.4
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.8

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen den Studiengang weiter
  • 14% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte