Kurzbeschreibung

Sie wollen nach dem Studium Verantwortung in internationalen Unternehmen oder Organisationen übernehmen? Als Absolvent des Studiengangs General Management stehen Ihnen nahezu alle betriebswirtschaftlichen Positionen in global tätigen Unternehmen jeder Branche und Größenordnung offen.

Während Ihres ersten Studienjahres erlernen Sie in Vorlesungen wie Business Planning, International Management oder Wirtschaftsrecht die Grundlagen der BWL. Ab dem zweiten Jahr stehen außerdem studiengangspezifische Spezialisierungsmodule auf dem Lehrplan. Bei dem Studiengang General Management gehören Vorlesungen wie Prozessmanagement, Kapitalmarktorientierte Unternehmensführung oder Internationales Rechnungswesen dazu. Sie haben weiterhin die Möglichkeit, sich durch spannende Wahlmodule anderer Studiengänge ein zweites Standbein nach persönlichen Stärken zu schaffen oder Ihre Kenntnisse in der Betriebswirtschaft zu vertiefen.

Letzte Bewertungen

4.5
Meriam , 19.04.2018 - General Management
4.3
Leonora , 12.11.2017 - General Management
4.7
Alexandra , 30.10.2017 - General Management
4.5
Lukas , 17.01.2017 - General Management
4.3
Melina , 15.01.2017 - General Management

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
6 - 7 Semester tooltip
Studiengebühren
17.100 € - 26.460 €
Abschluss
Bachelor of Arts
Inhalte
  • Das Studium beinhaltet betriebswirtschaftliche Basisfächer wie Rechnungswesen, Business Planning, International Management, Finanzwirtschaft und Marketing sowie die Vermittlung volkswirtschaftlicher Grundlagen.

  • Speziell für den Studiengang General Management kommen Kapitalmarktorientierte Unternehmensführung, Prozessmanagement, Internationales Rechnungswesen sowie Produktionsmanagement dazu. Zusätzlich belegen Sie Wahlmodule (im Vollzeitstudium drei, im Dualen Studium eines), die entweder Ihre studiengangspezifischen Kenntnisse vertiefen, oder Sie wählen bewusst Module eines anderen Studiengangs, um sich ein zweites Standbein zu verschaffen.

  • Internationalität – Unterrichtssprache Deutsch und Englisch, internationale Inhalte der Vorlesungen, zwei zusätzliche Fremdsprachen, Auslandsstudium an einer accadis-Partneruniversität.

  • Praxisorientierung – Auch im Vollzeit-Studium durchlaufen Sie mehrere anspruchsvolle Praxisphasen. Dadurch erschließen Sie sich bereits während des Studiums ein großes Netzwerk potenzieller Arbeitgeber.
Voraussetzungen
  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder gleichwertiger internationaler Abschluss
  • „upper-intermediate“-Englischkenntnisse sowie gute Kenntnisse in Mathematik und Deutsch
  • Teilnahme am Aufnahmeverfahren der Hochschule
  • Für das duale Studium mit einem Unternehmen schicken Sie Ihre Bewerbung direkt an das Unternehmen
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
80% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
80%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintertrimester
Standorte
Bad Homburg vor der Höhe
Hinweise

Studiengebühren

Die Studiengebühren liegen bei 36 Monatsraten à € 735,00 (Vollzeit-Studium), € 475,00 (Duales Studium), € 595,00 (Studium plus Praxis) oder in der berufsbegleitenden Variante bei 46 Monatsraten à € 390,00. Hinzu kommen eine einmalige Einschreibegebühr in Höhe von € 450,00 sowie eine Administrationsgebühr von € 350,00 pro Halbjahr.

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintertrimester
Standorte
Bad Homburg vor der Höhe
Hinweise

Studiengebühren

Die Studiengebühren liegen bei 36 Monatsraten à € 735,00 (Vollzeit-Studium), € 475,00 (Duales Studium), € 595,00 (Studium plus Praxis) oder in der berufsbegleitenden Variante bei 46 Monatsraten à € 390,00. Hinzu kommen eine einmalige Einschreibegebühr in Höhe von € 450,00 sowie eine Administrationsgebühr von € 350,00 pro Halbjahr.

Bewertung
50% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
50%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintertrimester
Standorte
Bad Homburg vor der Höhe
Hinweise

Studiengebühren

Die Studiengebühren liegen bei 36 Monatsraten à € 735,00 (Vollzeit-Studium), € 475,00 (Duales Studium), € 595,00 (Studium plus Praxis) oder in der berufsbegleitenden Variante bei 46 Monatsraten à € 390,00. Hinzu kommen eine einmalige Einschreibegebühr in Höhe von € 450,00 sowie eine Administrationsgebühr von € 350,00 pro Halbjahr.

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintertrimester
Standorte
Bad Homburg vor der Höhe
Hinweise

Studiengebühren

Die Studiengebühren liegen bei 36 Monatsraten à € 735,00 (Vollzeit-Studium), € 475,00 (Duales Studium), € 595,00 (Studium plus Praxis) oder in der berufsbegleitenden Variante bei 46 Monatsraten à € 390,00. Hinzu kommen eine einmalige Einschreibegebühr in Höhe von € 450,00 sowie eine Administrationsgebühr von € 350,00 pro Halbjahr.

Studieren Sie an der accadis Hochschule – der persönlichen Hochschule –, sind Sie keine Matrikelnummer, sondern ein Mensch mit Name und Gesicht. Bei uns lernen Sie nicht in einem überfüllten Hörsaal, sondern in einer Gruppe mit etwa 35 Studierenden. In bestimmten Vorlesungen (z. B. Fremdsprachen) liegt die Gruppenstärke deutlich darunter. Die kleinen Studiengruppen ermöglichen einen interaktiven Unterricht, in dem die Dozenten jeden Studierenden individuell fordern und fördern. Die überschaubare Größe von circa 550 Studierenden schafft eine persönliche Atmosphäre und garantiert Ihnen eine gute Erreichbarkeit von Dozenten, der Prüfungsorganisation, der Studien- und Hochschulleitung.

Während des Studiums bieten wir Coaching-Programme an, unterstützen Sie in Bewerbungsangelegenheiten sowie der Entwicklung Ihrer Persönlichkeit und schulen Ihre Leadership-Skills. Als accadis-Student werden Sie also bestens auf die Berufswelt vorbereitet.

Quelle: accadis Hochschule Bad Homburg 2018

Betriebswirtschaft ohne Internationalität? Das ist heute nicht mehr sinnvoll denkbar. Die Bachelor-Studiengänge der accadis Hochschule Bad Homburg sind daher international ausgerichtet. Die Vorlesungssprachen sind Deutsch und Englisch.

Ein Auslandssemester an einer unserer Partneruniversitäten weltweit ist ebenfalls Teil Ihres Studiums. Studienmodule und Abläufe sind Dank der Pflege unseres lebendigen Netzwerks mit unseren Partneruniversitäten eng aufeinander abgestimmt. Im Vollzeit-Studium haben Sie außerdem die Möglichkeit, Ihren Auslandsaufenthalt auf zwei Semester zu verlängern und somit Ihr Dual Degree – den Abschluss beider Hochschulen – zu erhalten. Alternativ bieten wir ein englischsprachiges Äquivalenzstudium an. Dozenten aus dem Ausland kommen hierfür nach Bad Homburg und ermöglichen Ihnen, Internationalität am accadis-Campus zu genießen.

Quelle: accadis Hochschule Bad Homburg 2018

Praxisbezug schreiben wir groß. In der dualen bzw. berufsbegleiten Variante stehen in jedem Trimester Praxisprojekte auf dem Programm, in denen Sie theoretische Inhalte der Vorlesungen unmittelbar in der Praxis einsetzen. Vollzeit-Studierende können sichauf das im fünften Trimester anstehende Consulting Projekt freuen. In Form einer Beratungsstudie behandeln Sie spannende Themen aus namhaften Unternehmen. Alle Vorlesungsinhalte sind ausnahmslos auf die Praxis und aktuelle Fragen aus der Wirtschaft ausgerichtet.Zahlreiche unserer Dozenten teilen ihre Erfahrung aus dem Management renommierter Unternehmen mit Ihnen.

Quelle: accadis Hochschule Bad Homburg 2018

Unser Fokus liegt im Anwendungsbezug und auf der Lehre. Zwei Forschungsschwerpunkte prägen den Hochschulalltag im Besonderen: Sportmanagement sowie Internet und Social Media Marketing. Das Studium an der accadis Hochschule Bad Homburg ist durch den Wissenschaftsrat und das Land Hessen (staatlich) anerkannt.

Quelle: accadis Hochschule Bad Homburg 2018

Videogalerie

Studienberatung
Markus Losert
Allgemeine Studienberatung
accadis Hochschule Bad Homburg
+49 (0)6172 9842-36

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Der Studiengang General Management soll die Führungskräfte von Morgen ausbilden. Wer später im Beruf Verantwortung übernehmen will und eine Karriere in der internationalen Wirtschaft anstrebt, ist hier genau richtig. Möglichst praxisnah setzen sich die Studenten des General Managements mit verschiedenen Teildisziplinen der Wirtschaftslehre auseinander.

General Management studieren

Bewertungen filtern

Vollzeit Studium ?! Vielleicht. Berufsbegleitend?

General Management

1.5

Ich kann mir gut vorstellen, dass ein Vollzeitstudium an der accadis eine gute Entscheidung ist, da man viele praktische Erfahrungen sammeln kann und ein gutes Unternehmensnetzwerk im Hintergrund vorhanden ist. Als berufsbegleitender Student würde ich von einem Studium eher ab raten, da man nach der Vertragsunterschrift deutlich merkt, dass man nur aus Gründen der Umsatzsteigerung geduldet wird. Die Organisation ist verheerend bzw. die Planbarkeit der Veranstaltungen- besonders wenn man nebenher Vollzeit arbeitet.
Des Weitern werden häufig falsche Prioritäten bei der Investition von Studiengebühren gesetzt. Dies fängt bei der Notwenigkeit von selbst öffnenden Mülleimer an und hört bei der Vernachlässigung richtig verbauter Steckdosen auf. Leider setzt sich dieses Gespür für die Setzung von Prioritäten in allen Bereich fort.

Super Unterstützung

General Management

4.5

Sowohl während des Studiums als auch nach dem Abschluss sind beste Unterstützung durch die Dozenten und ein sehr vertrauenswürdiges Verhältnis garantiert.
Zur jeder Phase ist eine persönliche Beziehung zu der Hochschule gegeben und das ist Gold wert.

Das Studium an der accadis Hochschule werde ich ein Leben lang mit tollen Erfahrungen sowohl auf persönlicher als auch auf fachlicher Ebene verbinden.

Es wird einem zu leicht gemacht

General Management

2.5

Die Uni stellt sich als anspruchsvoll dar, ist es aber nicht. Man besucht weiterhin eine Schule die versucht jeden durch zu kriegen. Die Dozenten sind teils sehr motiviert, die Organisationszuständigen jedoch nicht. Die Institution ist nicht annähernd so persönlich im Service/Unterstützung wie sie es angibt, dafür umso subjektiver in der Bewertung.

Generalistisches Studium

General Management

2.7

Das Studium an sich ist interessant, allerdings lässt die internationale Ausrichtung teilweise zu wünschen übrig und auch die Dozenten sind nur teilweise wirklich gut. Die Oragisation ist auch nicht wirklich die beste, wobei sich die Mitarbeiter im Büro viel Mühe geben um zu helfen.

Interessantes Studium nah an der Praxis

General Management

4.3

Drei interessante, lehrreiche Jahre an einer Hochschule, wo die persönliche Betreuung der Studenten im Vordergrund steht. Besonders das Consulting Projekt im Vollzeitstudium hat die Praxis mit den Studieninhalten verknüpft und ein erstes Netzwerk zu potenziellen Arbeitgebern geschaffen. Der Campus - das Gebäude - ist klein, eine Mensa nicht vorhanden, aber die Vorteile des Studiums an einer kleinen, privaten Hochschule überwiegen definitiv!

Sehr guter Praxisbezug

General Management

4.7

Da ich parallel in Vollzeit im REWE/Controlling arbeite, konnte ich Studieninhalte auf die Praxis übertragen. Andere Themen wurden uns im Studium durch Praxisbeispiele nahe gebracht. Ich war mit dem Studium sehr zufrieden.
Einziger negativer Punkt: Es gibt öfters mal Gruppenarbeiten und mich hat es genervt, andere Studenten, die faul waren, mitschleifen zu müssen. Dieser Punkt ist praxisfern, denn im Betrieb würde man solche Kollegen aus dem Team werfen.

Persönliche Hochschule

General Management

4.5

Man mag auf den ersten Blick denken, dass dies nur ein Slogan ist. So erging es auch mir. Jedoch konnte die accadis Hochschule mich vom Gegenteil überzeugen. Der Umgang zwischen Dozenten und Studierenden ist auf seine Weise einmalig. Ich kam von der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg nach Bad Homburg und schon in der ersten Vorlesung wurde mir klar, das bei maximal 25 Studierenden der Dozent individueller auf jeden seiner Studenten eingehen kann. Insbesondere bei der Suche nach einem hochklassi...Erfahrungsbericht weiterlesen

Mehr als ein reines Studium

General Management

4.3

Die accadis bietet seinen Studenten ein sehr strukturiertes Studium, mit ganz viel Praxisbezug und relevanten Vorlesungen. Ich habe letztes Jahr mein Bachelor Studium im Bereich General Management abgeschlossen und bin wirklich froh, mich für die accadis entschieden zu haben.

Viele Vorlesungsinhalte sind international ausgelegt. Die Dozenten kommen alle aus der Praxis und bringen viele interessante Praxisbeispiele mit in die Vorlesung. Ein weiterer, ganz wichtiger Punkt ist die We...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnahes Studium mit ganzheitlichem Grundgerüst

General Management

4.3

Das Studium an der accadis ist breit aufgestellt und bietet im Gegensatz zu den meisten anderen BWL-Programmen zusätzliches Training im Bereich IT und Leadership Skills. Unabhängig davon bekommt man, wie der Name General Management schon sagt, ein Basiswissen in den Kernbereichen der Betriebswirtschaftslehre und kann sich ausgehend davon für eine Spezialisierung und einen Karriereweg entscheiden.

Der Fokus auf Softskills und Sprachen

General Management

4.3

Die Inhalte, welche man in den Vorlesungen vermittelt bekommt, unterscheiden sich nicht maßgeblich von jenen an öffentlichen Hochschulen. Besonders bei General Management liegen die Schwerpunkte auf Finanzen, Rechnungswesen und Bilanzierung. Allerdings ermöglicht die Hochschule auch einen tieferen Einblick in Fächer wie Marketing, Economics und Produktionsmanagement, was sie von anderen Hochschulen und Universitäten abgrenzt.
Doch reicht das um die Investition zu rechtfertigen, die wir al...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 18
  • 4
  • 2
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.2
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    2.8
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 26 Bewertungen fließen 15 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 80% empfehlen den Studiengang weiter
  • 20% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte