Gebäudetechnik
7 Hochschulen
3 bis 7 Semester
Master, Bachelor
Vollzeit, Teilzeit, Dual
7 Fachhochschulen

Gebäudetechnik Studium

Hast Du jemals darüber nachgedacht, wie viel Zeit unseres Lebens wir eigentlich innerhalb von Gebäuden verbringen? Schätzungen zufolge sind es immerhin mehr als 80% - eine beeindruckende Zahl. Wenn Du einen Beitrag dazu leisten möchtest, diese Gebäude sicherer, komfortabler und energieeffizienter zu gestalten und ein technisches Interesse an Architektur und Baukunst hast, ist das ingenieurwissenschaftlich ausgerichtete Gebäudetechnik Studium vielleicht der perfekte Studiengang für dich.

Studieninhalte & Ablauf

Im Gebäudetechnik Studium, das im Bachelor auf 7 Semester ausgelegt ist, beschäftigst Du Dich intensiv mit der technischen Gebäudeausrüstung, kurz: TGA. Wichtig sind dabei die beiden Schlüsselbegriffe "Versorgen" und "Entsorgen". Du beschäftigst Dich mit der professionellen Versorgung von Gebäuden mit Gas, Wasser und Energie und mit der Entsorgung von Stoffen, die aus dem Gebäude ausgeleitet werden. Zusätzlich versuchst Du, die geltenden ökologischen Standards so effizient wie möglich umzusetzen. Als Ingenieur entwirfst, planst, berechnest und konstruierst Du die entsprechenden Infrastrukturen und leitest und überwachst ihren Betrieb. Dabei sorgst Du dafür, dass diejenigen, die in den Gebäuden leben und arbeiten, von deiner Arbeit möglichst wenig mitbekommen. Im Laufe deines Gebäudetechnik Studiums eignest Du Dir die dazu notwendigen Kenntnisse und anwendungsbezogenen Kompetenzen schrittweise an und gewinnst ein vertieftes Verständnis der entsprechenden Prozesse.

Auf Deinem Studienplan stehen dabei zunächst die entsprechenden naturwissenschaftlich-technischen Grundlagen der Mathematik, Chemie, Physik und Elektrotechnik, immer mit Blick auf den späteren Anwendungskontext. Erst dann beschäftigst Du Dich mit spezifischen Inhalten, wie beispielsweise der Heizungs- und Lüftungstechnik, der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung und der Regelungstechnik. Zudem lernst Du IT-Anwendungen kennen, die Du für Deine Entwürfe und Konstruktionen benötigst. Ergänzend belegst Du in Deinem Studium Module im Bereich Regenerativer Energien, die gerade im Zuge der Energiewende ein wichtiges Arbeits- und Forschungsfeld auch für die Zukunft darstellen. Außerdem sind Anlageplanung sowie Studieneinheiten in den Bereichen Projektmanagement und Projektarbeit Teil Deines Studiums.

Die Inhalte sind sowohl theoretisch als auch konkret anwendungsbezogen ausgerichtet; Laborpraktika ergänzen den theoretischen Stoff, den Du Dir in Vorlesungen und Seminaren aneignest. Eigene Schwerpunkte kannst Du in Praxissemestern und in deiner projektbezogenen Bachelor Abschlussarbeit setzen.

Top 5 Studiengänge

Intelligente Gebäudeinfrastrukturen
WHZ - Westsächsische Hochschule Zwickau (Zwickau)
Master of Science
3 - 6 Semester
4.2
100%
Gebäudetechnik und -automation
Hochschule 21 (Buxtehude)
Bachelor of Engineering
7 Semester
0.0
Wirtschaftsingenieurwesen Gebäudetechnik
FH Münster (Münster)
Bachelor of Engineering
6 Semester
0.0
Gebäudetechnik
FH Münster (Steinfurt)
Bachelor of Engineering
6 Semester
0.0
Gebäudetechnik und Energiemanagement
Beuth Hochschule für Technik (Berlin)
Master of Engineering
4 Semester
0.0

Ist der Studiengang der richtige für mich?

Für die Zulassung zum Gebäudetechnik Studium, benötigst Du für gewöhnlich das Abitur oder Fachabitur. In bestimmten Fällen kannst Du auch ohne Abitur einen Bachelor Studienplatz bekommen, wenn Du eine mindestens dreijährige Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen und mehrere Jahre Berufserfahrung gesammelt hast. Genauere Informationen erhältst Du bei den jeweiligen Hochschulen im dem Bundesland, in dem Du studieren möchtest. Einen NC gibt es für das Bachelor Studium zumeist nicht, auch keine speziellen Zugangsvoraussetzungen. Schulfächer, die Du gut beherrschen solltest, um in Deinem Gebäudetechnik Studium zu punkten, sind vor allem:

  • Mathematik
  • Informatik
  • Physik
  • Chemie

Eigenschaften, die Du benötigst, sind insbesondere die Fähigkeit zum naturwissenschaftlich-technischen und mathematischen Denken, präzises und geduldiges Arbeiten, Interesse an ingenieurwissenschaftlichen Zusammenhängen und Spaß an der Arbeit im Team.

  • Analytische Fähigkeiten
    7/10
  • Naturwissenschaftliches Verständnis
    8/10
  • Wirtschaftliches Denken
    8/10
  • Abstraktes Denken
    6/10
  • Technikverständnis
    9/10

Aktuelle Stellenanzeigen

McKinsey & Company, Inc.
Office Services Mitarbeiter (Facility) (m/w)
17. Februar 2019
Feste Anstellung
Frankfurt am Main
Immobilien Service Deutschland GmbH
Disponent im Facility-Management für unsere Niederlassung in Koblenz
17. Februar 2019
Feste Anstellung
Lüdenscheid
Schwab Versand GmbH
Mitarbeiter für Gebäudemanagement (m/w/d) im Bereich Facility Management
17. Februar 2019
Feste Anstellung
Dr. Sasse AG
(Junior-) Objektleiter Facility Management (m/w/d)
16. Februar 2019
Feste Anstellung

Beruf, Karriere & Gehalt

Wenn Du den Abschluss deines Gebäudetechnik Studiums erst einmal in der Tasche hast, sind Deine Berufsaussichten gut bis sehr gut. Insbesondere wenn Du Dich im Laufe deines Studiums auf eines der großen Zukunftsthemen unserer Zeit, nämlich Klimatechnik und das sogenannte "Green Building" spezialisierst. Deine Expertise als Gebäudetechniker ist auf dem Arbeitsmarkt wertvoll und gefragt, im öffentlichen Dienst genauso wie in Unternehmen.

Entsprechend variieren die Gehälter, mit denen Du realistischerweise rechnen kannst. Genaue Zahlen liegen hier für den freien Markt nicht vor. Im öffentlichen Dienst kannst Du bei den Einstiegsgehältern mit einer Vergütung nach EGr. 10 TVöD und damit auf der niedrigsten Stufe mit etwas mehr als 2800 € monatlichem Bruttogehalt rechnen.

In Unternehmen liegen die geschätzten Einstiegsgehälter geringfügig höher. Allerdings spielen die Größe des Unternehmens und Deine individuelle Position eine entscheidende Rolle. Insbesondere wenn Du Personal- und Führungsverantwortung übernimmst oder zum Abteilungs- oder sogar Bereichsleiter aufsteigst und dein Unternehmen auch international agiert, kannst Du nach einigen Jahren mit einem deutlich höheren Gehalt rechnen. Ein Master Abschluss öffnet Dir dabei weitere Türen.

Diese Berufe könnten Dich interessieren

Standorte & Hochschulen

Wie andere ingenieurwissenschaftlich-technische Berufe auch bieten das Gebäudetechnik Studium in Deutschland insbesondere Fachhochschulen, weniger Universitäten an. Du kannst das Fach etwa an den Fachhochschulen Köln, München und Nürnberg studieren.

Aktuelle Bewertungen

4.2
Karl-Heinz , 06.03.2018 - Intelligente Gebäudeinfrastrukturen

Verwandte Studiengänge

Durchschnittsbewertung

Studiengänge in der Studienrichtung Gebäudetechnik wurden bisher 1 Mal bewertet.

∅ Bewertung:
4.2
Weiterempfehlung: 100%
Seite 1 von 1

8 Studiengänge

Intelligente Gebäudeinfrastrukturen
WHZ - Westsächsische Hochschule Zwickau (Zwickau)
Master of Science
3 - 6 Semester
4.2
100%
Gebäudetechnik und -automation
Hochschule 21 (Buxtehude)
Bachelor of Engineering
7 Semester
0.0
Wirtschaftsingenieurwesen Gebäudetechnik
FH Münster (Münster)
Bachelor of Engineering
6 Semester
0.0
Gebäudetechnik
FH Münster (Steinfurt)
Bachelor of Engineering
6 Semester
0.0
Gebäudetechnik und Energiemanagement
Beuth Hochschule für Technik (Berlin)
Master of Engineering
4 Semester
0.0
Gebäudetechnik
HM - Hochschule München (München)
Master of Engineering
3 Semester
0.0
Gebäudetechnik
TH Nürnberg (Nürnberg)
Master of Engineering
4 Semester
0.0
Gebäudeenergie- und -informationstechnik
HTW - Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (Berlin)
Master of Engineering
4 Semester
0.0