Geprüfte Bewertung

Steckt noch in den Kinderschuhen

Game Art and Design (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    2.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    2.9
Ich studiere zur Zeit im zweiten Smester und habe gemischte Gefühle.
Grundlegend werden wir nicht anhand von Klausuren bewertet, sondern geben jedes Semester einen Spiele-Prototypen ab.
Dieser wird interdisziplinär in mehreren Seminaren gestaltet.
Das ist sehr angenehm, da man so direkt die unterschiedlichen Schritte in der Entwicklung durchlebt, und den Umgang mit vielen unterschiedlichen Programmen lernt.
Leider ist dieser Vorgang der Entwicklung oft stressig, da sich die Studenten grundlegendes Wissen selbst aneignen müssen.
Oft werden Themen zwar auf Anfrage im Unterricht aufgenommen, was eine gewisse Flexibilität seitens der Dozenten zeigt, gleichzeitig finde ich es bedauerlich, dass viele wichtige Themen nicht standartmäßig behandelt werden, und zentralen Seminaren nicht genug Zeit im Stundenplan eingeräumt wird.
Des weiteren stimmen die Dozenten untereinander den Lehrplan nicht ausreichend ab. So kommt es, dass man viele große Projekte gleichzeitig bearbeitet. Wie ich am Anfang erwähnt habe, wird in verschiedenen Seminaren am Prototypen gearbeitet. So wird z.B. in Animation der Player animiert, der vorher in Digital Drawing designt wurde.
Durch mangelde Absprache der Dozenten kann es bei solchen seminarübergreifenden Projekten leider zu Mißverständnissen bezüglich der Aufgabenstellungen kommen.
Das liegt vermutlich daran, dass der Studiengang sehr jung ist (seit 2019) und viele Konzepte noch erprobt werden müssen.
Abgesehen davon, hat die HBK aber eine gute technische Ausstattung, die immer weiter ausgebaut und aktualisiert wird. So wurden erst kürzlich Motion Capture Anzüge von der HS angeschafft.
Auch stehen genügend Rechner bereit, an denen die Studierenden jederzeit arbeiten können.
(Trotzdem empfehle ich jedem einen leistungsstraken PC zu besitzen.)

Der Studiengang hat Potenzial, die Dozenten und HS geben sich sichtlich Mühe allerdings rate ich dazu noch ein paar Jahre abzuwarten, bis der Lehrplan ausreichend erprobt wurde.
  • Flexible und freundliche Dozenten, Familiäre Atmosphäre
  • Grundlegendes Wissen wird nicht ausreichend vermittelt, Hohe Studiengebür

A. hat 12 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie gut ist das WLAN auf dem Campus?
    Der WLAN Empfang ist meiner Meinung nach schlecht bzw. nicht vorhanden.
  • Wie gepflegt sind die Toiletten?
    Ich freue mich über die sehr sauberen Toiletten.
  • Sind die Öffnungszeiten des Sekretariats in Ordnung?
    Mit den Öffnungszeiten des Sekretariats bin ich sehr zufrieden.
  • Wie ist die Luft in den Hörsälen?
    Ich bin der Auffassung, dass die Luft in den Hörsälen ok ist.
  • Wie kommst Du mit Deinen Kommilitonen zurecht?
    Ich habe hier meine Leute gefunden, mit denen ich gut zurecht komme.
  • Wie schwer war es, Anschluss in der Uni zu finden?
    Für mich war es sehr einfach, Anschluss in der Hochschule zu finden.
  • Gibt es Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe der Uni?
    Ich finde es toll, dass es in unmittelbarer Nähe zur Hochschule Parks, Grünflächen oder Seen gibt.
  • Gibt es eine Anwesenheitspflicht?
    In meinem Studiengang gibt es eine Anwesenheitspflicht.
  • Ist der Studienverlauf sinnvoll geplant?
    Für mich ist der Studienverlauf ein komplettes Chaos.
  • Wie vielfältig ist das Kursangebot?
    Ich finde die Größe des Kursangebotes in Ordnung.
  • Hast Du einen Studentenjob?
    In den Semesterferien habe ich einen Studentenjob.
  • Gibt es in Deiner Hochschule ausreichend Orte zum Lernen?
    In unserer Hochschule gibt es nicht immer genug Orte an denen man ungestört lernen kann
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.0
Emilia , 24.11.2021 - Game Art and Design (B.A.)
4.1
Lee-Ann , 17.11.2021 - Game Art and Design (B.A.)
4.3
Andreas , 28.08.2021 - Game Art and Design (B.A.)
4.1
Jelena , 16.08.2021 - Game Art and Design (B.A.)
4.6
Jerome , 13.08.2021 - Game Art and Design (B.A.)
3.6
Sophie , 27.11.2020 - Game Art and Design (B.A.)
4.5
Li-Lu , 27.11.2020 - Game Art and Design (B.A.)

Über A.

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 2
  • Studienbeginn: 2020
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Essen
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 16.06.2021
  • Veröffentlicht am: 18.06.2021