COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Französistik" an der staatlichen "Uni Bonn" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Bonn. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 9 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1430 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Organisation und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
78% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
78%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bonn

Letzte Bewertungen

4.0
Elli , 25.03.2019 - Französistik
2.8
Anonym , 17.02.2019 - Französistik
3.0
Lea , 12.09.2018 - Französistik

Alternative Studiengänge

Französische Philologie
Bachelor of Arts
Uni Kiel
Romanische Philologie Französisch Lehramt
Bachelor of Arts
Ruhr Uni Bochum
Französische Philologie
Bachelor of Arts
Uni Regensburg
Romanische Philologie Französisch
Master of Arts
Ruhr Uni Bochum
Französische Philologie Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Kiel

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Lehrreicher Studiengang

Französistik

4.0

Gute Mischung aus Sprache und Literatur. Es gibt einige Pflichtmodule wie natürlich die Sprachkurse, die aufeinander aufbauen und Grundlagenmodule in Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft und Kulturstudien. Darüber hinaus kann man noch Wahlpflichtmodule wählen, und es gibt jedes Semester neue verschiedene Themen in den Seminaren, sehr abwechslungsreich.

Zu viel Literatur

Französistik

2.8

Meiner Meinung nach ist das Studium zu sehr auf Literaturwissenschaft fokussiert. Viel zu kurz kommen dabei Z.B. die Kukturstudien, welche bloß oberflächlich angerissen werden. Somit sind die Jobmöglichkeiten am Ende leider sehr limitiert. Das Lehrpersonal ist meist nicht gut organisiert.

Zu allgemeines Studium

Französistik

3.0

Meiner Meinung nach ist der Studiengang nicht sehr durchdacht. Man muss viele verschiedene Module belegen und lernt von allem etwas, aber nichts in der Tiefe. Außerdem kann man sich durch die Vertiefungsmodule kaum "vertiefen" bzw. spezialisieren, da man die Kurse wählen muss, die gerade in dem Semester angeboten werden und die sich nicht mit anderen überschneiden. Es sei denn man macht sein Studium nicht in Regelstudienzeit, was jedoch durch Bafög und den späteren Arbeitgeber vorausgesetzt wird.

Kann man machen

Französistik

3.5

Französistik ist eigentlich wie Germanistik, nur französisch.
Ich finde es ganz interessant, allerdings weiß ich noch nicht, was ich später damit anfangen soll. Es ist auch sehr eintönig, wie ich finde. Aber das hätte ich mir auch vorher denken können. Ansonsten kann man das aber ruhig mal ausprobieren. 

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 4
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.4
  • Dozenten
    3.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.1
  • Ausstattung
    3.1
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.1
  • Gesamtbewertung
    3.4

Weiterempfehlungsrate

  • 78% empfehlen den Studiengang weiter
  • 22% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019