Studiengangdetails

Das Studium "Französisch" an der staatlichen "Uni Mainz" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Education". Der Standort des Studiums ist Mainz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 17 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1745 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Lehramt (Gymnasium/Gesamtschule)

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch, Französisch
Standorte
Mainz

Letzte Bewertungen

4.7
Seren , 16.08.2018 - Französisch Lehramt
3.5
Celine , 22.03.2018 - Französisch Lehramt
3.2
Paula , 14.02.2018 - Französisch Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Französisch gehört in Deutschland zu den verbreitetsten Schulfächern. Viele Schüler lernen bereits ab der 6. Klasse die französische Sprache. Französisch zu studieren, bereitet Dich darauf vor, an einer Schule zu unterrichten. Wenn Du ein gutes Sprachgefühl hast, gerne viel liest und anderen die französische Sprache beibringen möchtest, könnte ein Französisch Studium das richtige für Dich sein.

Französisch studieren

Alternative Studiengänge

Lehramt – Berufsbildende Schulen Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Lehramt – Förderpädagogik Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Chemie Lehramt
Bachelor of Education
PH Karlsruhe
Infoprofil
Berufliche Bildung Elektrische Energietechnik/Physik Lehramt
Master of Science
Pädagogische Hochschule Freiburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Mehr Praxis wäre schön, sonst interessante Inhalte

Französisch Lehramt

4.7

Alles in einem bin ich mit meinem Studiengang zufrieden. Es ist schade, dass die Vermittlung der Sprachpraxis im Hintergrund bleibt, stattdessen Inhalte wie Sprachwissenschaft, Kulturwissenschaft und Literaturwissenschaft mehr im Vordergrund stehen. Mir wäre es lieber, hätte man mehr Kurse, in der nur auf das Sprechen an sich eingegangen wird. Trotzdem bin ich mit meinem Studiengang zufrieden, die Lehrer sind alle sehr hilfsbereit und freundlich und die Klausuren mit etwas Aufwand völlig machbar.

Interessant

Französisch Lehramt

3.5

Zwar sind die didaktischen Anteile noch nicht so groß, alles in allem jedoch sind die Inhalte recht interessant und die Dozenten gut. Sind auch einige Muttersprachler unter den Dozenten, wodurch man auch sprachlich relativ viel mitnimmt. Auch die Atmosphäre unter den Studierenden ist angenehm.

Nettes Studium, Anspruch fehlt bis jetzt noch

Französisch Lehramt

3.2

Im ersten Semester sind die zu belegenden Kurse nicht sonderlich anspruchsvoll, die Klausuren mit äußerst geringem Zeitaufwand zu schaffen und auch sonst fehlt bis aktuell noch so ein bisschen die Herausforderung. Die Grundlagen der Sprachwissenschaft sind zu Beginn erstmal sehr trocken, darauf muss man sich halt einlassen, doch schon Kurse die im 2. Semester kommen, geben inhaltlich viel mehr her und machen deutlich mehr Spaß.

Lehrveranstaltungen in deutscher Sprache

Französisch Lehramt

3.2

Die Grundlagen der Grammatik und das phonetische Alphabet werden als Basics aus Französisch gelehrt, die restlichen Veranstaltungen sind größtenteils auf deutscher Sprache gehalten. Das Studium ist interessant, aber wer vorher nicht fließend die Sprache spricht, lernt dies auch im Studium nicht.

Studiere ich wirklich Französisch?

Französisch Lehramt

3.7

Diese Frage stelle ich mir leider des Öfteren. Die Lehrveranstaltungen sind größtenteils in deutscher Sprache gehalten - was ich persönlich sehr schade finde. Die Gegenstände und Themen der Lehrveranstaltungen an sich sind allerdings interessant. Die Dozenten des Fachbereichs sind super, alle sehr kompetent und hilfsbereit. Im Großen und Ganzen kann ich den Studiengang empfehlen.

Ein Studium, das Spaß macht

Französisch Lehramt

4.2

Ich persönlich bin begeistert vom Französisch Studium. Die Vorlesungen sind sehr interessant und im Rahmen des binationalen Bachelors Mainz-Dijon hatten wir bereits vor den Auslandssemestern die Möglichkeit das Leben und die Uni in Frankreich kennenzulernen.

Kompetenz pur

Französisch Lehramt

4.0

Im bIlingualen Studienprogramm Mainz-Dijon macht das Sprachenstudium noch viel mehr Sinn und Spass vor allem. Die Sprachfähigkeit aber auch das Kulturwissen werden intensiver gefördert und das Interesse an diesem fremden Land geweckt. Ausserdem wird viel Engagement ausserhalb des regulären Studiums gezeigt.

Die Sprache sprechen

Französisch Lehramt

Bericht archiviert

Es gibt einige Veranstaltungen, die sehr Spaß machen und motivieren dran zu bleiben. Auch wenn manche erstmal nicht nötig und anstrengend erscheinen wie z.b. Altfranzösisch, haben die einen tieferen Sinn und helfen einem in weiterem Studium.

Ein gravierendes Problem ist, dass man nicht oft in der eigentlichen Sprache spricht. Sollte es für den Kurs aber doch vorgegeben sein, ist die zu große Gruppe oft entmutigend oder auch einschüchternd. Meine Erwartung war es ursprünglich die Sprache wirklich sprechen zu lernen und habe bisher nicht viel davon erlebt. Die beste Lösung wären eine Art Förderungskurse oder Ähnliches um nicht unbedingt mit den gleichen Kommilitonen wie im Kurs lernen zu können.

Zu wenig Sprachpraxis

Französisch Lehramt

Bericht archiviert

Zwar finde ich es gut, dass die verschiedenen Themen so detailliert behandelt werden, jedoch fehlt mir die Sprachpraxis ... die meisten Kurse werden auf deutsch gehalten und nicht wie in englisch in der eigentlich zu erlernenden Zieldprsache. Dennoch ist es ein sehr guter Studiengang!

Teils gut, teils schlecht

Französisch Lehramt

Bericht archiviert

Teilweise sind die Veranstaltungen sehr interessant gestaltet, teilweise aber auch sehr trocken. Generell finden viel zu wenig Veranstaltungen auf Französisch statt. Didaktische Veranstaltungen für das Lehren an der Schule später sind auch nicht genügend vorhanden.

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 9
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 17 Bewertungen fließen 7 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter