Studiengangdetails

Das Studium "Französisch" an der staatlichen "Uni Göttingen" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Education". Der Standort des Studiums ist Göttingen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 7 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 1361 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Organisation, Bibliothek und Ausstattung bewertet.

Lehramt (Gymnasium/Gesamtschule)

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch, Französisch
Standorte
Göttingen

Letzte Bewertungen

3.3
Kenny , 15.03.2019 - Französisch Lehramt
3.5
Lisa , 04.10.2018 - Französisch Lehramt
3.7
Krystina , 22.09.2018 - Französisch Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Französisch gehört in Deutschland zu den verbreitetsten Schulfächern. Viele Schüler lernen bereits ab der 6. Klasse die französische Sprache. Französisch zu studieren, bereitet Dich darauf vor, an einer Schule zu unterrichten. Wenn Du ein gutes Sprachgefühl hast, gerne viel liest und anderen die französische Sprache beibringen möchtest, könnte ein Französisch Studium das richtige für Dich sein.

Französisch studieren

Alternative Studiengänge

Arbeitslehre Lehramt
Master of Education
TU Berlin
Lehramt – Berufsbildende Schulen Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Förderpädagogik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil
Infoprofil
Französisch / Lettres modernes
Bachelor of Education
Uni Mainz

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Ziel vor Augen haben

Französisch Lehramt

3.3

Im Französischstudium, vor allem im BA, sollte man, wenn man LehrerIn werden möchte, sich seinem Ziel bewusst sein. Im Studium tauchen (inhaltlich) viele für eine Lehrperson und interessante Themen auf, die durch eine eher unentspanntere Atmosphäre in den meisten Kursen nicht besser gemacht wird.

Hohe Ansprüche

Französisch Lehramt

3.5

Teils sind Themen verpflichtend, die man als Lehrkraft später auf keinen Fall mehr braucht, vor allem was das Altfranzösische angeht. Als Wahlpflicht okay, aber man sollte die freie Wahl haben. Bei der Sprachpraxis wird ausgesiebt, aber das ist ganz gut. Es sollte jedoch noch mehr Praxis dabei sein. Die Mehrzahl der Dozenten ist fair und freundlich. Es wird zu wenig auf die Lehrämter eingegangen und vieles ist praxisfern. Die fachliche Kompetenz ist bei den Dozenten vorhanden, aber man merkt, da...Erfahrungsbericht weiterlesen

Wenig Schulbezug

Französisch Lehramt

3.7

Obwohl es sich um ein Lehramtsstudium handelt, steht der Schulbezug im Hintergrund. Fokussiert wird vornehmlich die perfekte Beherrschung der Sprache in all ihren Facetten. Es sollte der Fokus mehr auf landeskundliche Inhalte gelegt werden, um von dem Studium langfristig profitieren zu können.

Fokus auf Sprache

Französisch Lehramt

3.8

Im Französischstudium wird die gute Sprachkompetenz vorausgesetzt. Grammatische Phänome sowie ein umfassender Wortschatz sollen bekannt sein, jedoch wäre an dieser Stelle gerade sinnvoll auch banale grammatische Phänomene zu wiederholen um zu erkennen, wo später Knackpunkte für Schüler liegen. Dieser schulische Bezug ist in der Sprachwissenschaft wie auch in anderen Teilfächern nicht vorhanden.

Toller, familiärer Studiengang

Französisch Lehramt

4.5

Ich habe auch schon den Bachelor in Göttingen gemacht und bin aktuell im 3. Semester des Masters. Mir hat mein Französisch Studium in Göttingen immer sehr gut gefallen, da die Dozenten im Allgemeinen sehr nett und kompetent sind und wir Studenten uns untereinander sehr schnell alle kannten. Ein großer Pluspunkt an Göttingen ist, dass zumindest im Fach Französisch auch die Fachwissenschaften und Sprachpraxis auf Lehramtsstudenten zugeschnitten sind.

Gute Vorbereitung auf den Beruf!

Französisch Lehramt

Bericht archiviert

Da ich meinen Bachelor auch in Göttingen gemacht habe, kann ich ein Studium hier wärmstens empfehlen. Die Inhalte der Module sind größtenteils aufeinander abgestimmt und für den Lehrerberuf sehr nützlich. Die Anwendung der Sprache kommt nicht zu kurz. Die Dozenten sind hauptsächlich Muttersprachler, was einen großen Vorteil darstellt.

Interessante Unterrichtsinhalte, gute Organisation

Französisch Lehramt

Bericht archiviert

Ich habe grundsätzlich nur positive Erfahrungen gemacht: relativ gute Organisation, Pünktlichkeit, faire Dozenten, interessante Unterrichtsinhalte, große Vielfalt an möglichen Seminaren und Vorlesungen. Auch Göttingen als Universitätsstadt bietet viele Möglichkeiten. Als kleine Großstadt fühlt man sich auch nicht ganz verloren als Neuling.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.4
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.4
  • Bibliothek
    4.4
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 7 Bewertungen fließen 5 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter