COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Frankoromanistik/Französisch" an der staatlichen "Uni Bremen" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Bremen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 9 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 859 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Ausstattung bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
78% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
78%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Französisch
Standorte
Bremen
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bremen
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bremen

Letzte Bewertungen

4.1
Maddy , 16.12.2020 - Frankoromanistik/Französisch Lehramt
4.0
Tjorvin , 13.05.2020 - Frankoromanistik/Französisch Lehramt
3.3
Andree , 02.04.2020 - Frankoromanistik/Französisch Lehramt

Alternative Studiengänge

Lehramt – Grundschule Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Physik Lehramt
Staatsexamen
Uni Jena
Infoprofil
Musikpädagogik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Bremen
Geographie Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Bremen
Evangelische Theologie Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Bielefeld

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Gute Dozenten, kleine Kurse

Frankoromanistik/Französisch Lehramt

4.1

Lehrinhalte sind fachlich orientiert, Didaktische Inhalte kommen erst später dazu. Die Dozenten sind erreichbar und zuvorkommend und fachlich kompetent. Linguistik Kurse waren etwas trocken designed kann aber auch am Fach selbst liegen, andere haben es nicht so empfunden.

Umfangreich

Frankoromanistik/Französisch Lehramt

4.0

Das Frankoromanistikstudium an der Uni Bremen ist sehr umfangreich. Es wird sehr viel wert auf alle Bereiche der französischen Sprache aber besonders auf die Sprachpraxis gelegt. Aus diesem Grund ist auch ein Auslandssemester obligatorisch. Man wird an allen Ecken unterstützt und es werden zahlreiche Übungen und Angebote im Fremdsprachenzentrum zur Verfügung gestellt. Auch der Kontakt zwischen Student und Dozent ist gerade in diesem Studienbereich noch sehr persönlich.

Französisch

Frankoromanistik/Französisch Lehramt

3.3

Das Studium in der Hansestadt Bremen gefällt mir gut. Leider hoher Wechsel der Dozenten in der Frankoromanistik. Sonst gut strukturiert und guter Wechsel von Theorie und Praxis. Gute Zusammenarbeit mit dem Institut de français, dass zahlreiche Aktionen und Kurse anbietet.

Zu viel Stoff auf Deutsch

Frankoromanistik/Französisch Lehramt

3.0

Insgesamt muss ich sagen, dass ich von diesem Studiengang mehr erwartet hätte. Sprachwissenschaft, Lingustik hat mir wirklich sehr viel Arbeit und Kraft gekostet. Ich hätte mir wirklich gewünscht mehr Fächer auf der französischen Sprache belegen zu können. Was wirklich positiv war, ist das Auslandssemester. Ich absolvierte es in Brüssel. Die Universtität war super. Die Menschen sehr offen und freundlich. Ich habe während dieser Zeit viel gelernt. Das einzige was mir...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 4
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.4
  • Dozenten
    3.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.4

In dieses Ranking fließen 9 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 22 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 78% empfehlen den Studiengang weiter
  • 22% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2021