Studiengangdetails

Das Studium "European Finance & Accounting" an der staatlichen "Hochschule Bremen" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Bremen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 19 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 373 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Lehrveranstaltungen und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Bremen

Letzte Bewertungen

4.2
Arzu , 14.11.2019 - European Finance & Accounting
4.4
Leon , 22.08.2019 - European Finance & Accounting
3.7
Diana , 14.03.2019 - European Finance & Accounting

Allgemeines zum Studiengang

Das Finance and Accounting Studium bereitet Dich auf eine nationale und internationale Karriere in der Wirtschaft vor. Du erlangst wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse, die Dich für Managementpositionen in den Bereichen Finanzen und Rechnungswesen, Controlling oder Unternehmensberatung qualifizieren. So bist Du beispielsweise nach Studienabschluss in der Lage, finanzielle Ressourcen Deines Unternehmens zu ermitteln und wichtige Finanzierungsentscheidungen zu treffen.

Finance and Accounting studieren

Alternative Studiengänge

Accounting, Finance, Controlling
Master of Arts
Hochschule Fulda
Finance & Accounting
Master of Science
FOM Hochschule
Infoprofil
Finance
Master of Science
TU Chemnitz
International Finance & Accounting Management
Master of Arts
IUBH Campus Studies
Infoprofil
Master in Finance
Master of Science
Uni Hohenheim

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Alles rund um die Finanzen

European Finance & Accounting

4.2

Es ist ein Studiengang für Menschen, die sich gerne mit Zahlen und Wirtschaft eines Unternehmens beschäftigen. Alles rund um Steuern, Controlling, VWL. Die Klausuren sind immer Dozent abhängig, mal sind es Präsentationen oder Hausarbeiten oder auch ganz normale Klausuren. Bei dem Studiengang ist es eher wie eine Klasse, man steht im engen Kontakt zu den Dozenten und Kommilitonen.

Absoluter Geheimtipp

European Finance & Accounting

4.4

Top Dozenten, das inkludierte Praxissemester und das Auslandsjahr (mit der Möglichkeit zu einem Doppel-Bachelor) machen EFA zu einem absoluten Powerhaus der Studiengänge. Viel Kontakt zur Wirtschaft und entsprechend einfach ist es nach dem Studium einen guten Job zu finden. Nicht umsonst seit fast 40 Jahren akkreditiert.

Anspruchsvolles Studium

European Finance & Accounting

3.7

Sehr anspruchsvoll aber gut gesichert durch den StudienVerlauf und die Inhalte. Die Struktur der Veranstaltungen könnte teilweise verbessert werden. In manchen Modulen macht eine modulüBing als solches weniger Sinn ist aber vorgegeben. Dozenten sind schnell erreichbar das ust super.

Sehr vielfältig und top Zukunftschancen!

European Finance & Accounting

4.5

Der Studienganh European Finance and Accounting, kurz EFA, ist ein nicht gerade gewöhnlicher Studiengang im Vergleich zu BWL etc. Er hat etwas höhere Anforderungen (Englisch-Test ist notwendig, da Teile des Studiums auf Englisch sind) aber dadurch gibt es nach dem Studium super Erfolgschancen, da er sich von den meisten Studiengängen abhebt. Dazu zählt auch, dass man ein Jahr im Rahmen des Studiums im Ausland studiert und einen doppelten Bachelor bekommt. Durch die berufserfahrnen Dozenten hat man auch immer einen Bezug zur Praxis. Ich kann jedem nur empfehlen, der an wirtschaftlichen Studiengängen interessiert ist, EFA an der HS Bremen zu studieren!

Anerkannter Studiengang

European Finance & Accounting

3.8

EFA ist ein Studiengang, der nicht ohne ist. Umso anerkannter ist dieser in vielen Unternehmen. Ich bin der Meinung, dass Absolventen ohne Vorkenntnisse in Rechnungswesen ohne Fleiß untergehen. Denn darauf bauen die Studieninhalte vertiefend auf. Außerdem hängt das Besuchen der Lernveranstaltungen vom eigenen Lerntypen ab. Ich war bis dato kaum da und bin trotzdem gut zurecht gekommen. Zusammenfassend lässt sich sagen: sei gewappnet auf viele Zahlen, Steuern sowie allgemeine BWL und Wirtschaftsrecht.

Abwechslungsreich und hochinformativ

European Finance & Accounting

4.2

Das Studium umfasst viele Bereiche und die Inhalte werden sehr detailliert erklärt. Es wird Theorie und Praxis optimal vereint, wodurch das Studium abwechslungsreich wird. Man kann eine Menge mitnehmen und somit gut für die Zukunft vorsorgen. Ich empfehle dieses Studium an alle, die sich sehr für das Mathematische und Finanzielle interessieren. 

European Finance & Accounting

European Finance & Accounting

4.3

Der Studiengang hat ein sehr vielfältiges Angebot an Studieninhalten: Von den Hauptthemen des Rechnungswesens über die allgemeine BWL bis hin zu Sprachen (Englisch, Spanisch/Französisch) ist alles dabei. Es wird demnach nicht schnell langweilig und man kann sich ein breites Wissensspektrum aneignen. Der „European“ Part wird sehr gut umgesetzt. Neben den zwei Auslandssemestern, die ohnehin Bestandteil des Studiums sind, kann auch das 20-wöchige Praktikum im Ausland gemacht werden. Der Praxisbezug ist also auch vorhanden und es ist schon früh möglich, Kontakt zu den wichtigsten Firmen aufzunehmen. Alles in allem ein interessanter und vielversprechender, internationaler Studiengang.  

Großes Lernspektrum und ausgezeichnete Vorbereitung

European Finance & Accounting

3.8

Mit diesem Studiengang ermöglichen sich sehr viele Chancen im späteren Berufsleben erfolgreich zu sein und Fuß zu fassen. Die Donzenten sind allesamt äußerst kompetent und bringen sehr viele Erfahrungen aus ihrem Bereich und Führungspositionen mit. Durch ein Praktisches Semester und 2 im Ausland lernt man einerseits die Arbeitswelt kennen und kann sich bereits in eine Richtung, welche man einschlagen möchte, orientieren und durch das Jahr im Ausland gewinnt man viele internationale Erfahrungen, lernt verschiedenste Kulturen kennen und ist auf eine Welt, welche sich vor allem im Punkt englische Sprache sehr rasant und einseitig entwickelt gut vorbereitet um dies in der Berufswelt zu bewältigen, wobei das double degree im Ausland und in Deutschland noch das I-Tüpfelchen darstellt.
Aus meiner Erfahrung und der aller Abgänger seit Gründung dieses Studiengangs ist es eine Empfehlung sich zumindest einmal mit diesem Studiengang auseinander gesetzt zu haben.

Sehr gute Englisch-Kenntnisse benötigt

European Finance & Accounting

4.0

Der Studiengang ist top, allerdings hast du wenn du von einer Höheren Handelsschule oder einer Fachoberschule kommst und so die Fachhochschulreife erlangt hast, kaum eine Chance der Englischvorlesung zu folgen. Es wird zwar nur ein B1 gefordert, fängt aber bereits mit B2 an und steigert sich sehr schnell auf C1. Deshalb solltest du auf jeden Fall vorher einen Einstufungstest machen.

Ohne Fleiß keinen Preis

European Finance & Accounting

4.2

Wer sich für den Studiengang interessiert, sollte auf jeden Fall keine Scheu vor Mathe haben. Ausserdem sollte ein gewisses Grundinteresse an Finanz- und Rechnungslegung vorhanden sein, aber so ist nun mal jeder Studiengang.

Der Stoff wird sehr detailiert behandelt und sollte es doch mal Probleme geben, helfen Kommilitonen oder auch das Tutorium einen weiter.
Ich empfehle diesen Studiengang wärmstens weiter :)

  • 5 Sterne
    0
  • 11
  • 7
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.2
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    4.2

Von den 19 Bewertungen fließen 11 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter