COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Filmkultur: Archivierung, Programmierung, Präsentation" an der staatlichen "Uni Frankfurt" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Frankfurt am Main. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1626 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Frankfurt am Main

Letzte Bewertung

3.8
Leonie , 28.09.2019 - Filmkultur: Archivierung, Programmierung, Präsentation

Alternative Studiengänge

Film- und Fernsehproduktion
Bachelor of Arts
Filmuni Babelsberg
Kino- und Fernsehfilm
Diplom
HFF - Hochschule für Fernsehen und Film München
Film und Fernsehen
Bachelor of Arts
SRH Berlin University of Applied Sciences
Film
Bachelor of Arts
Hochschule Macromedia
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr interessant und praxisnah

Filmkultur: Archivierung, Programmierung, Präsentation

3.8

Studieninhalte sind sehr interessant und abwechslungsreich, durch das Seminarangebot hat man eine gute Möglichkeit, sich Schwerpunkte zu suchen und Seminare zu besuchen, die einen wirklich interessieren. Durch die kleinen Seminargrößen lernt man viel.
Allerdings lässt die Organisation manchmal zu wünschen übrig.

Insgesamt sehr empfehlenswert!

So viel konnte ich lernen

Filmkultur: Archivierung, Programmierung, Präsentation

Bericht archiviert

Ich habe eine ganze Menge gelernt.
Die Menschen und die Dozenten sind einfach klasse. Es ist das, mit dem ich später arbeiten möchte.
Man sieht Filme und die gesamte Technik, mit ganz anderen Augen.
Das was ich dort über Film und Medien lerne gibt einen Einblick, wie die ganze Industrie funktioniert

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 2 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020