Geprüfte Bewertung

Studiengang mit Schwerpunkt Fertigungstechnologien

Fahrzeugbau: Werkstoffe und Komponenten (M.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.2
Das Fahrzeugbau-Studium in Freiberg ist großteils auf die Werkstofftechnologie ausgerichtet, d.h. wie Fahrzeugkomponenten gefertigt werden und welche Materialien zum Einsatz kommen. Schwerpunkte sind dabei Umformtechnik oder Gießereitechnik. Im Grundstudium (bzw. ehemals Bachelor-Studium) gibt es zahlreiche Vorlesungen von externen Dozenten aus Unternehmen über die Themen: Karosserie, Interieur, Antrieb, Fahrwerk. Diese Vorlesungen waren stets sehr interessant und abwechslungsreich.
Man hat ein sehr gutes Betreuungsverhältnis, nie überfüllte Hörsäle, größtenteils spannende Vorlesungen und das alles in einer netten, ruhigen Kleinstadt mit günstigen Mieten und ausreichend Freizeitangeboten.
Im großen und ganzen kann ich den Studiengang allen empfehlen, die sich in die Werkstoffrichtung orientieren wollen und lernen möchten welche Materialien im Fahrzeugbau zur Verwendung kommen und wie die verschiedenen Fahrzeugkomponeten gefertigt werden.
  • Einfacher und schneller Kontakt zu Dozenten, keine überfüllten Hörsäle, gute Ausstattung, spannende Inhalte, Ausrichtung geht in die Werkstoffrichtung
  • Einige Kurse sind für den Studiengang irrelevant, Mensaangebot nicht sehr vielfältig

Sebastian hat 26 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
    Um Bus und Bahn zu erreichen, muss ich weit laufen.
  • Gibt es organisierte Studentenpartys?
    Ich bin der Auffassung, dass es nur selten organisierte Studentenpartys gibt.
  • Wie umfangreich ist das Hochschulsport-Angebot?
    Ich bin begeistert vom vielfältigen Hochschulsport-Angebot.
  • Gibt es ausreichend Sitzplätze in den Hörsälen?
    Ich habe nie ein Problem damit, einen Sitzplatz im Hörsaal zu finden.
  • Wie gepflegt sind die Toiletten?
    Ich freue mich über die sehr sauberen Toiletten.
  • Gibt es eine Klimaanlage in den Hörsälen?
    Ich freue mich über Klimaanlagen in manchen Hörsälen.
  • Wie kommst Du mit Deinen Kommilitonen zurecht?
    Ich habe hier Freunde fürs Leben gefunden.
  • Wie schwer war es, Anschluss in der Uni zu finden?
    Für mich war es sehr einfach, Anschluss in der Hochschule zu finden.
  • Ist Deine Hochschule barrierefrei?
    Ich bezeichne die Hochschule als teilweise barrierefrei.
  • Wo wohnst Du?
    Ich wohne in meiner eigenen Bude.
  • Wie schwierig war die Wohnungssuche?
    Ich habe schnell eine Wohnung gefunden.
  • Wie empfindest Du die Notenvergabe?
    Ich empfinde die Notenvergabe als stets gerecht.
  • Wie sind Deine Berufsaussichten nach dem Studium?
    Meine Berufsaussichten schätze ich grundsätzlich optimistisch ein.
  • Gibt es ausreichend Sprechstundentermine?
    Ich finde, dass es immer genug Sprechstundentermine gibt.
  • Kommen die Dozenten aus der Praxis?
    Ein paar meiner Dozenten kommen sogar aus der Praxis.
  • Werden Vorlesungen häufig abgesagt?
    Nur in Ausnahmefällen werden Vorlesungen bei uns abgesagt.
  • Gibt es eine Anwesenheitspflicht?
    In manchen Kursen habe ich eine Anwesenheitspflicht.
  • Wie vielfältig ist das Kursangebot?
    Ich finde die Größe des Kursangebotes in Ordnung.
  • Hast Du einen Studentenjob?
    Ich habe keinen Studentenjob.
  • Hast Du während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant?
    Ich habe während der Studienzeit kein Praktikum gemacht oder geplant.
  • Würdest Du diesen Studiengang nochmal wählen, wenn Du eine Zeitmaschine hättest?
    Ich würde diesen Studiengang nochmal wählen, wenn ich eine Zeitmaschine hätte.
  • Gibt es in Deiner Hochschule ausreichend Orte zum Lernen?
    Für mich gibt es genug Orte zum Lernen in der Hochschule.
  • Bist Du Vegetarier oder Veganer?
    Ich bin kein Vegetarier oder Veganer.
  • Wie finanzierst Du hauptsächlich Deinen Lebensunterhalt?
    Ich finanziere meinen Lebensunterhalt hauptsächlich durch Bafög.
  • Haben Deine Eltern auch studiert?
    Meine Eltern haben nicht studiert.
  • Hast Du bereits ein Auslandssemester absolviert?
    Ein Auslandssemester habe ich noch nicht absolviert, aber fest eingeplant.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.8
Johanna , 04.02.2016 - Fahrzeugbau: Werkstoffe und Komponenten
4.8
Tom , 05.01.2015 - Fahrzeugbau: Werkstoffe und Komponenten

Über Sebastian

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 12 Semester
  • Studienbeginn: 2011
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Freiberg
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 1,8
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 29.03.2018