Fahrzeugbau
4 Hochschulen
3 bis 10 Semester
Master, Diplom, Bachelor
Vollzeit, Dual
2 Fachhochschulen, 2 Universitäten

Fahrzeugbau Studium

Das Fahrzeugbau Studium gehört zum Fachbereich des Maschinenbaus, eine der ältesten und traditionsreichsten Ingenieursdisziplinen in Deutschland. Das Interesse für diese Studienrichtung ist ungebrochen groß. Dies begründet sich vor allem in der Vielzahl an späteren Einsatzmöglichkeiten und den guten Berufsaussichten.

Studieninhalte & Ablauf

Die Ausrichtung des Fahrzeugbau Studiums ist vor allem zu Beginn eher theoretisch. Die ersten vier Semester erwarten Dich Fächer wie Mathematik, Statik, Physik, Informatik und Konstruktion. Dadurch erwirbst Du mathematisch-naturwissenschaftliche und ingenieurwissenschaftliche Grundlagen. Zu den Studieninhalten zählen weiterhin Fächer wie:

  • Technische Mechanik
  • Technische Thermodynamik
  • Strömungslehre
  • Elektrotechnik
  • Werkstofftechnik

In frei wählbaren Modulen wie Sozialwissenschaften, Umweltschutz oder Fremdsprachen kannst Du weitere Kenntnisse erwerben. Außerdem ist ein freiwilliges, mehrwöchiges Praktikum empfehlenswert. Den Lehrstoff vermitteln Dir Vorlesungen, Übungen und Laborpraktika.

Ab dem 5. Semester kannst Du Dich für eine Vertiefungsrichtung im Fahrzeugbau Studium entscheiden. Dann setzt Du Dich mit Entwicklung, Berechnung und Erprobung von Kraftfahrzeugtechnik auseinander. Weiterhin absolvierst Du Kurse zu folgenden Themen:

  • Konstruktionswerkstoffe
  • Fluidtechnik
  • Kraftfahrzeugtechnik
  • Verbrennungsmotoren
  • Antriebs- und Bremstechnik

Am Ende des Studiums fertigst Du eine Abschlussarbeit an und absolvierst häufig ein Fachpraktikum. Das Fachpraktikum soll Dir Einblicke in betriebswirtschaftliche Abläufe eines Unternehmens bieten und die Verknüpfung mit der Praxis herstellen. Die Hochschulen bieten meist ein gutes Netzwerk in die Wirtschaft und können Dir Plätze im In- und Ausland vermitteln. Du hast auch die Möglichkeit, ein bis zwei Semester an einer ausländischen Hochschule zu studieren.

Du schließt das Studium nach drei Jahren mit dem Bachelor Grad ab. Viele Hochschulen bieten anschließend einen aufbauenden Masterstudiengang an. Außerdem kannst Du im Erststudium ein allgemeineres Fach wie Maschinenbau oder Ingenieurwissenschaft belegen und Dich anschließend mit einem Master in Fahrzeugbau spezialisieren.

Top 5 Studiengänge

Fahrzeugbau
HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (Hamburg)
Bachelor of Engineering
7 Semester
3.6
93%
Fahrzeugbau: Werkstoffe und Komponenten
TU Bergakademie Freiberg (Freiberg)
Diplom
10 Semester
4.8
100%
Fahrzeugbau
Uni Siegen (Siegen)
Bachelor of Science
6 Semester
4.7
100%
Fahrzeugbau
HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (Hamburg)
Master of Science
3 Semester
3.9
100%
Fahrzeugbau: Werkstoffe und Komponenten
TU Bergakademie Freiberg (Freiberg)
Master of Science
3 Semester
4.2
100%

Ist der Studiengang der richtige für mich?

Für ein Fahrzeugbau Studium ist zunächst die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder eine alternative Hochschulzugangsberechtigung notwendig. So kannst Du teilweise auch mit einem Meistertitel Fahrzeugbau studieren.

Viele Hochschulen legen einen Numerus clausus (NC) als Zulassungsbeschränkung fest. Zudem setzten einige Hochschulen für die Zulassung zum Fahrzeugbau Studium ein mehrwöchiges Vorpraktikum voraus.

Grundsätzlich solltest Du in den Schulfächern Mathematik, Physik und Chemie sowie Informatik gute Noten erzielt haben und ein intensives Interesse an Technik besitzen. Strukturiertes Arbeiten und Disziplin sind in diesem Studiengang ebenfalls erforderlich.

  • Analytische Fähigkeiten
    8/10
  • Belastungsfähigkeit
    8/10
  • Naturwissenschaftliches Verständnis
    8/10
  • Wirtschaftliches Denken
    6/10
  • Abstraktes Denken
    9/10
  • Technikverständnis
    10/10

Aktuelle Stellenanzeigen

Rheinmetall Landsysteme GmbH
Ingenieur Systemlogistik (RAM) (m/w/d)
07. Dezember 2019
Feste Anstellung
Universitätsklinikum Heidelberg
Software-Ingenieur (m/w/d)
06. Dezember 2019
Feste Anstellung
Pierburg GmbH
Versuchstechniker/-ingenieur (m/w/d) Leistungselektronik
06. Dezember 2019
Feste Anstellung
DODUCO Contacts and Refining GmbH
Ingenieur (m/w/d) Elektrotechnik oder Automatisierungstechnik
06. Dezember 2019
Feste Anstellung

Beruf, Karriere & Gehalt

Die Berufsaussichten für Absolventen des Fahrzeugbau Studiums sind sehr gut. Einsatzmöglichkeiten ergeben sich in allen Zweigen der Zulieferindustrie und bei Automobilherstellern sowie in der Systemindustrie, bei Komponenten- oder Teilelieferanten.

Als Absolvent eines Fahrzeugbau Studiums kannst Du in zahlreichen Aufgabenfeldern tätig werden, wie zum Beispiel:

  • Produktentwicklung
  • Simulation
  • Produkt- und Projektmanagement
  • Dokumentation
  • Kundenbetreuung
  • Marketing

Wenn Du im Studium weitere Kenntnisse in Ökologie und Ökonomie oder Fremdsprachen erworben hast, vergrößern sich Deine Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Auch freiwillige Praktika in den Semesterferien oder Auslandsaufenthalte sind bei Personalentscheidern sehr gern gesehen.

Das Einstiegsgehalt für Absolventen des Fahrzeugbau Studiums liegt bei etwa 46.000 € brutto jährlich und steigt im Vergleich zu anderen Berufsgruppen schnell an. Bereits wenige Jahre nach Berufsbeginn ist ein Jahresgehalt von bis zu 63.000 € möglich. Generell steigt das Gehalt mit zunehmender Unternehmensgröße und ist in der Automobilindustrie höher als bei einem Zuliefererbetrieb.

Standorte & Hochschulen

Ein grundständiges Fahrzeugbau Studium mit Bachelorabschluss bieten bisher nur wenige Hochschulen an. Alternativ kannst Du jedoch auch den eng verwandten Studiengang Fahrzeugtechnik studieren. Du hast außerdem die Möglichkeit, Dich mit einem allgemeinen Maschinenbau Studium auf den Bereich Fahrzeugbau zu spezialisieren. Maschinenbau kannst Du an zahlreichen Universitäten und Technischen Hochschulen in ganz Deutschland studieren. 

Aktuelle Bewertungen

4.2
Sergio , 20.11.2019 - Fahrzeugbau
2.8
Tim , 14.11.2019 - Fahrzeugentwicklung und Produktionsplanung
3.2
Ersan , 22.10.2019 - Fahrzeugbau
3.8
Lea , 03.10.2019 - Fahrzeugbau
3.8
Patrick , 21.03.2019 - Fahrzeugbau
3.7
Alexander , 18.03.2019 - Fahrzeugbau
3.0
Mukesh , 16.03.2019 - Fahrzeugbau
4.2
Marie , 16.03.2019 - Fahrzeugbau
4.7
Danyal , 17.06.2018 - Fahrzeugbau
4.2
Sebastian , 29.03.2018 - Fahrzeugbau: Werkstoffe und Komponenten

Verwandte Studiengänge

Durchschnittsbewertung

Studiengänge in der Studienrichtung Fahrzeugbau wurden von 33 Studenten bewertet.

∅ Bewertung:
4.0
Weiterempfehlung: 90%
Seite 1 von 1

7 Studiengänge

Fahrzeugbau
HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (Hamburg)
Bachelor of Engineering
7 Semester
3.6
93%
Fahrzeugbau: Werkstoffe und Komponenten
TU Bergakademie Freiberg (Freiberg)
Diplom
10 Semester
4.8
100%
Fahrzeugbau
Uni Siegen (Siegen)
Bachelor of Science
6 Semester
4.7
100%
Fahrzeugbau
HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (Hamburg)
Master of Science
3 Semester
3.9
100%
Fahrzeugbau: Werkstoffe und Komponenten
TU Bergakademie Freiberg (Freiberg)
Master of Science
3 Semester
4.2
100%
Fahrzeugentwicklung und Produktionsplanung
Hochschule RheinMain (Rüsselsheim)
Master of Engineering
3 Semester
2.8
0%
Fahrzeugbau | Automotive Engineering
Uni Siegen (Siegen)
Master of Science
4 Semester
0.0