Geprüfte Bewertung

Alle mit Herz und Seele dabei

Expressive Arts in Social Transformation (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Campusleben
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.4
Der Studiengang “EAST“ findet in einem extra Gebäude in Harburg statt und besteht aus einem kleineren Büroteil und den restlichen Ateliers.
Alle Lehrer sind sehr gut ausgewählt und passen perfekt zum Konzept der MSH, sie sind unglaublich nett, hilfsbereit, sehr motiviert und arbeiten zu hundert Prozent mit den Schülern zusammen, sind für Verbesserungsvorschläge offen und kreieren den Unterricht so, dass sich jeder Kurs individuell entwickeln kann.
Unterrichtet wird so gut wie immer im Stuhlkreis, so dass man immer dabei ist, interagieren kann, man lernt schnell die anderen kennen und die Kohorte wächst einem sehr schnell ans Herz!
Die Unterrichtsinhalte sind alle mit Praxis verbunden, so dass man nie den ganzen Tag sitzt und jedes Thema bedeutet Diskussionen, um sich Inhalte selbst zuerarbeiten und viel kritisch bzw in alle Richtungen zu denken.
Man merkt sehr schnell, dass die Schule bemüht ist, jeden individuell zu fördern und das Beste aus einem raus zu holen und weniger einen in das Bildungssystem zu pressen.
Ich kann nur sagen, ich habe unglaublich viel Spaß, habe einiges mehr über mich erfahren und man probiert immer neues aus.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.9
Die Lehrveranstaltungen sind sehr praktisch. Theoretisch könnte noch mehr gefordert und gefördert werden. Die… weiterlesen
3.6
Das Lernen durch Selbsterfahrung und praxisorientiertes Lernen, wird ganz groß geschrieben in unserem Studiengang!… weiterlesen

Über den Studierenden

  • Name: Letizia
  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Campus Arts and Social Change
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 04.11.2017