Kurzbeschreibung

Events und Medien haben mehr mit BWL zu tun, als man auf den ersten Blick meinen könnte. Veranstaltungen und Produktionen erfüllen für Unternehmen, Verlage, Agenturen und andere Organisationen immer einen bestimmten Zweck– und kosten Geld!

Es ist also wichtig, beim Organisieren von Events, Messen usw. oder beim Produzieren von TV-Beiträgen, Online-Videos etc. die Rentabilität all dessen im Blick zu behalten. Zugleich darf die Kreativität bei der Konzeption von Veranstaltungen und Medieninhalten nicht unter die Räder kommen. Denn nie war die Konkurrenz um die Aufmerksamkeit des Publikums größer als in Zeiten der massenhaften und leichten Verbreitung von Inhalten über das Internet.

Der Studiengang B.A. Medien- und Eventmanagement der HMKW vermittelt neben den allgemeinen Grundlagen von Medienökonomie und Betriebswirtschaft genau die branchenspezifischen Theorien und Techniken, die unternehmerisches Entscheiden und innovatives Handeln in der Medien- und Eventindustrie ermöglichen.

Letzte Bewertungen

3.7
Laura , 16.05.2019 - Medien- und Eventmanagement
3.7
Elina , 08.05.2019 - Medien- und Eventmanagement
3.0
Anonym , 07.05.2019 - Medien- und Eventmanagement
3.8
Simon , 06.05.2019 - Medien- und Eventmanagement
4.0
Alexander , 08.04.2019 - Medien- und Eventmanagement

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
6 - 8 Semester tooltip
Gesamtkosten
21.420 € - 28.560 €
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

Eine Besonderheit des Bachelor-Studiums an der HMKW ist die Aufteilung in allgemeinbildende (1/4 der Studienzeit) und fachspezifische Module (3/4 der Studienzeit). Erstere vermitteln grundlegendes Wissen in Bereichen wie Medien- und Kommunikationswissenschaft, Medienrecht oder digitale Ökonomie, die für ein Gesamtverständnis sowie die Einordnung der eigenen Kompetenzen wichtig ist.

Die fachspezifischen Module umfassen Lehrveranstaltungen u.a. zu:

  • Medienmanagement und –ökonomie
  • Wirtschaftsinformatik
  • Cross Media Management
  • Veranstaltungsökonomie und –management
  • Veranstaltungstechnik
  • Sondermodul Praxis Medien- oder Eventmanagement: hier können Studierende einen eigenen Schwerpunkt setzen.

Das Studium sieht ein Pflichtpraktikum vor, wobei die Dauer vom gewählten Studientyp (klassisch oder dual) abhängt.

Im dualen Studium werden zusätzlich die Ausbildungsinhalte für den IHK-Abschluss Veranstaltungskauffrau/-mann bzw. Kauffrau/-mann für Marketingkommunikation vermittelt.

Voraussetzungen

Die formale Zulassungsvoraussetzung für ein Bachelor-Studium an der HMKW ist das (Fach-)Abitur. Sollte das Bestehen Ihres (Fach-)Abiturs noch bevorstehen, können Sie sich vorläufig mit Ihrem letzten schulischen Zeugnis bewerben.

Es gibt keinen Numerus Clausus (NC)! Voraussetzung für die Einschreibung an der HMKW ist das Bestehen des hochschulinternen Auswahlverfahrens (AV).

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
88% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
88%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Berlin, Frankfurt am Main, Köln
Link zur Website
Bewertung
67% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
67%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Berlin, Frankfurt am Main, Köln
Link zur Website

Sie können sich auf www.hmkw.de online bewerben und einen AV-Termin auswählen. Unabhängig von Ihrem gewünschten Studienort können Sie an allen HMKW-Standorten (Berlin, Köln, Frankfurt am Main) am AV teilnehmen. Das AV besteht aus studiengangspezifischen Einzel- und Gruppenaufgaben sowie je einem Testteil in Allgemeinbildung und Englisch. Zudem führen Sie ein Einzelgespräch mit einem/einer Hochschulvertreter/in.

Nach dem AV entscheidet die Prüfungskommission der HMKW über Ihre Aufnahme zum Studium und Sie erhalten eine schriftliche Benachrichtigung.

Quelle: HMKW 2017

Videogalerie

Studienberater
John Boerop
Leiter Studienberatung Campus Köln
HMKW
+49 (0)221 - 222139 - 33

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Im Eventmanagement Studium lernst Du, wie Du Veranstaltungen wie Sportereignisse, Ausstellungen, Kongresse und Konzerte planst und organisierst. Du erstellst Konzepte für Events und setzt diese in der Praxis um. Als Eventmanager bildest Du die Schnittstelle zwischen Unternehmen und deren Zielgruppe. Deshalb benötigst Du für dieses Studium nicht nur Kreativität und innovative Ideen, sondern eignest Dir auch Know-how in Sachen Wirtschaft und Finanzen an.

Eventmanagement studieren

Bewertungen filtern

Once for a lifetime

Medien- und Eventmanagement

3.7

Mit dem Studiengang Medien- und Eventmanagement habe ich so viel über die Bereiche gelernt, die mich interessieren. In einer überschaubaren Atmosphäre, mit netten Dozenten, Angestellten und einer tollen Asta und im besten Kurs, den man sich nur wünschen kann!
Wir sind wie eine Klasse und halten zusammen, auch wenn die Lehrveranstaltungen sich manchmal etwas doppeln oder nicht genau dem entsprechen, was wir erwarten. Die Dozenten sind bemüht und engagiert, die Studieninhalte total interess...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ohne Erwartungen wird man nicht entäuscht

Medien- und Eventmanagement

2.5

Die Hochschule wird einem vor dem Studium natürlich nur von der besten Seite gezeigt, unter anderem mit technischer Ausstattung, welche man nicht nutzt. Die Organisation ist eine absolute Katastrophe und wenn man schon so viel Geld in die Hand nimmt sollte man zumindest erwarten können, dass einem ein gewisser Input ermöglicht wird. Ich bin aktuell Student im zweiten Semester und konnte bis jetzt noch keine positiven Erfahrungen in jeglicher Hinsicht mit dieser Hochschule machen. Auch die "Organ...Erfahrungsbericht weiterlesen

Do or don‘t!

Medien- und Eventmanagement

3.7

Studieren an der HMKW macht Spaß! Wenn man denn will. Wer eine große Uni sucht und das wirklich echte Studentenleben, ist an der HMKW nicht ganz richtig. Mit ca. 1800 Studenten und einem kleinen aber feinen Campus, lernt man schnell neue Leute kennen. Die Aufteilung in Kurse bis zu maximal 45 Personen, ermöglicht das lernen in kleinen Gruppen und eine unkomplizierte Kommunikation zum jeweiligen Dozenten. Das große „aber“ sind zum einen die Studiengebühren und die Anwesenheitspflicht. Wer für viel Praxiserfahrung kein Geld zahlen möchte und nicht vor hat regelmäßig die Vorlesungen zu besuchen, ist hier falsch.

Interessanter Studiengang

Medien- und Eventmanagement

3.0

Im allgemeinen ein sehr interessanter Studiengang und gute inhaltliche Fächer. Die Dozenten sond sehr nett und bringen oft ihre eigenen Erfahrungen ein, welches vieles veranschaulicht. Leider ist die Uni vorallem für eine Medienhochschule nicht so gut ausgerüstet.

Praxisorientiert

Medien- und Eventmanagement

3.8

Im Studium "Medien und Eventmanagement" an der HMKW wird man unteranderem mit theoretischen Problemen konfrontiert, welche bei der Planung einer Veranstaltung auftreten können. Gemeinsam versucht man in Gruppen diese zu lösen, Veranstaltungen umzusetzen und zu optimieren. Empfehlenswert für alle die Teamarbeit schätzen und kreative Ideen haben.

Praxisnaher Inhalt

Medien- und Eventmanagement

4.0

Sehr gute Dozenten. Alle sehr kompetent und praxisnah. Jeder Zeit zu empfehlen. Die Lerngruppen sind klein. Dementsprechend ist ein detailreiches, intensives Lernen möglich. Jeder Dozent steht den Studenten bei Fragen zur Verfügung. Die Infrastruktur ist sehr gut.

Interessante Studieninhalte

Medien- und Eventmanagement

3.5

Positiv: Gute technische Ausstattung, angenehme Lernatmosphäre, gute Lage, interessante Inhalte, schnelles WLAN

Negativ: kleine Bibliothek, keine Klimaanlage (Sommer in der HMKW ist die Hölle), keine Mensa, teilweise Dozenten die sehr subjektiv bewerten, unorganisierte Studenpläne (kommt nur im Sommersemester vor: teilweise Stundenplan fast jede Woche anders).

Love you guys

Medien- und Eventmanagement

3.2

Leider eine nicht so gut organisierte Uni. Aber dafür mit mega lieben Menschen. Ohne das Studium hätte ich diese neuen hilfsbereiten Menschen nicht kennen gelernt. Die Organisation und die Ausstattung der Uni lässt zwar zu wünschen übrig aber wir machen das beste draus.

Chaotisch, aber nett

Medien- und Eventmanagement

2.3

Die Uni hat Anwesenheitspflicht .. An sich kein Problem, allerdings verschieben die ganz gerne mal Vorlesungen nach Lust und Laune an denen man so kurzfristig nicht teilnehmen kann und dann als fehlend eingetragen wird! Und dann muss man sich mit dem prüfungsamt auseinander setzen und hoffen das die einen zu den Prüfungen zulassen.

2 % in der Praxis angewandt

Medien- und Eventmanagement

1.7

Inhaltlich habe ich evtl. 2% dessen was ich lernen musste (!) in der Praxis angewandt. Angestellt wird sich allerdings von vielen Seiten als würde es sich um ein Ivy League College handeln.
Fairerweise muss man sagen, dass es ein paar Ausnahmen gibt.
Auch wer nebenher in dem Studierenden-Feld arbeitet, wird auf keinen Fall dabei unterstützt.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 35
  • 48
  • 20
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    2.7
  • Bibliothek
    2.7
  • Gesamtbewertung
    3.4

Von den 105 Bewertungen fließen 61 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 80% empfehlen den Studiengang weiter
  • 20% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte