Bewertungen filtern

Eine tolle und praxisnahe Hochschule

Medien- und Eventmanagement

Bericht archiviert

Ich studiere Medien und Eventmanagement an der HMKW und beginne im April mit meinem 4. Semester. Die vergangenen 3 Semester haben mir ausreichend Zeit gegeben, sich ein Bild über die Hochschule zu machen und diese richtig Einschätzen/Bewerten zu können.

Von Beginn an viel mir die familiäre Atmosphäre der Hochschule auf. Durch die geringe Anzahl der Studierenden war es schnell möglich durch die Gänge zu laufen und viele Studierende und die Dozentinnen und Dozenten kennenzulernen. Die...Erfahrungsbericht weiterlesen

Uni hat gutes Marketing voller leerer Versprechen

Medien- und Eventmanagement

Bericht archiviert

Neue Medien werden als Medienschule versprochen, aber einen Onlinestream für Veranstaltungen der dualen Studenten schaffen sie nicht.
Studienverlauf kennt keiner. Dozenten sind ganz gut - vermitteln aber keinen Content nur ihre Erfahrungen. Es werden viele Versprechen vor Studenantritt versprochen, aber kein einziges eingehalten. Interne Kommunikation und externe Kommunikation sind Fremdwörter.

Eigene Erfahrung

Medien- und Eventmanagement

Bericht archiviert

Die Hmkw ist fachlich sehr kompezent, die Dozenten haben Freude an ihrer Arbeit und übermitteln dies an die Studenten.

Doch leider habe ich mir etwas mehr von der Hmkw erhofft, organisatorisch ist es ein Trauer spiel... Man muss so vielen Sachen hinterher laufen Bsp. mitten im Semester werden die Module bzw die Prüfungsformen geändert.

Das Geld ist es Wert

Medien- und Eventmanagement

Bericht archiviert

Nach meinem Abitur wollte ich unbedingt etwas in Richtung Medien und Wirtschaft studieren. Die HMKW hat sich hier sehr gut angeboten, da ich 5 Minuten von ihr weg wohne. Trotz der hohen Studienkosten hat man selber viel Zeit arbeiten zu gehen und dank der Projekte kann man sich anhand der Skills was dazu verdienen. Man wird schon gefordert was zu tun sonst gibt's auch keine guten Noten. Das Angebot außerhalb der Studienzeiten ist riesig und hat mir besonders gut gefallen. Fast jede Woche werden kostenfreie Seminare oder Workshops angeboten und diese werden interessant vermittelt. Die Kommilitonen sind alle freundlich jedoch hakt es manchmal an der Motivation. Kann die Hochschule empfehlen, falls ihr Richtung Medien oder Event gehen möchtet.

Privatuni, und das merkt man

Medien- und Eventmanagement

Bericht archiviert

Die Dozenten sind sehr versiert auf ihren Gebieten. Es gibt eine sehr individuelle Betreuung - sowohl während der Veranstaltungen als auch danach. Die Koordination und Organisation könnte besser sein. Auf Wünsche und Kritik wird sehr zügig eingegangen. Die Seminare sind praktisch und kreativ aufgebaut. Stundenpläne ändern sich leider ziemlich oft - kaum Planung von Nebenjobs möglich.
Die Uni vermittelt viele Kontakte zum Berufseinstieg.

Allgemeines zum Studium

Medien- und Eventmanagement

Bericht archiviert

Die Dozenten übermitteln das jeweilige Fachgebiet sehr gut und die Inhalte sind sehr interessant, praxisrelevant und passen häufig zu aktuellen Themen. Es macht Spaß am Unterricht teilzunehmen und die Anwsenheitspflicht empfinde ich nicht negativ. Ich habe bereits studiert, jedoch habe ich an der HMKW eher das Gefühl auf das spätere Berufsleben vorbereitet zu werden und bin mit dem Wechsel sehr zufrieden. Manche Infos seitens der Hochschule könnten jedoch schneller übermittelt werden und eine bessere Zusammenarbeit mit der Berufsschule wäre wünschenswert.

Außer der Organisation top

Medien- und Eventmanagement

Bericht archiviert

Ich finde die HMKW alles in allem super :)
Leider sind organisatorische Dinge immer eine Katastrophe -.- auch der Asta hilft da nicht wirklich.
Studienpläne kommen auf den letzten drücker, zu bestimmten Zeitpunkten versprochene Materialien werden versäumt, etc.
Aber die Studenten und Dozenten sind echt cool und man lernt auch echt eine Menge :).

Top Hochschule mit kleinen organisatorischen Pannen

Medien- und Eventmanagement

Bericht archiviert

Im Großen und Ganzen eine super Hochschule die jeden Einzelnen sehr entgegen kommt und hilft, Dozenten gehen individuell auf Studenten ein. Ab und an etwas unorganisiert, aber sonst top! Kann ich nur wärmstens weiter empfehlen und freue mich auf die noch kommenden Semester.

Modern aber manchmal etwas kühl

Medien- und Eventmanagement

Bericht archiviert

Die Hochschule an sich ist ein schönes altes Backsteingebäude, die Räumlichkeiten nutzenorientiert und modern. Die Lehrveranstaltungen sind durch die klein gehaltenen Kurse nicht von Frontalunterricht durchzogen. Der Charakter der Privathochschule zeichnet sich auch dadurch aus, dass die Dozenten ihren Unterricht individuell gestalten können und keine festen Pausen einhalten müssen (außer die große Mittagspause,welche aber auch verschoben werden kann).
Durch mehrere Veranstaltungen der HMKW können sich Studenten untereinander kennenlernen. Das ist natürlich sehr cool, manchmal hat man aber trotzdem das Gefühl, dass die Studenten aneinander vorbeistudieren, dabei ist das netzwerken, gerade in der Kommunikationsbranche so wichtig.
Im Großen und Ganzen ein gutes und praxisorientiertes Studium.

Schön, aber teuer

Medien- und Eventmanagement

Bericht archiviert

Die Hochschule ist relativ neu und daher schön anzusehen. Es gibt genug Räumlichkeiten und technisches Equipment ist auch reichlich da. Die Organisation sollte verbessert werden und den Preis finde ich persönlich zu hoch!
Die Lage ist zentral, daher ist die Anbindung sehr gut.
Liebe Grüße :)

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 35
  • 48
  • 20
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    2.7
  • Bibliothek
    2.7
  • Gesamtbewertung
    3.4

Von den 105 Bewertungen fließen 61 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 80% empfehlen den Studiengang weiter
  • 20% empfehlen den Studiengang nicht weiter