Geprüfte Bewertung

Studieninhalte gut - bei der Orga kriegt man Wut!

Medien- und Eventmanagement (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    1.0
  • Gesamtbewertung
    2.7
Vorweg: Bis vor kurzem war ich an der HMKW dual Studierende im Bereich Medien- und Eventmanagement (Ausbildung zur Marketing- und Kommunikationskauffrau).

Zunächst sollte erwähnt werden, dass meine folgende negative Rezension primär an die Administration der HMKW und nicht an die Studieninhalte und die Dozenten gerichtet ist.
Würde ich ausschließlich die Dozenten-/Professorenfähigkeiten und die Studieninhalte bewerten, gäbe es tatsächlich nicht wirklich viel auszusetzen. Selbstverständlich sympathisiert man mit dem einen oder anderen Lehrenden mehr oder weniger oder einem sagen bestimmte Inhalte eines Moduls mehr oder weniger zu…aber das ist ja selbstredend. Summa summarum werden einem bei der HMKW praxisorientiert die jeweiligen Studieninhalte nahegelegt.
Wie bereits erwähnt, bleiben allerdings jegliche organisatorische Fähigkeiten dieser Hochschule zu wünschen übrig…eine Frechheit! Sowohl das Prüfungsamt als auch das Sekretariat der Hochschule sind hinsichtlich dessen leider eine Vollkatastrophe. Nicht nur die Organisation ist einfach grottig, sondern auch die Art und Weise, wie sich Studierenden gegenüber verhalten wird. Leider häufig ausgesprochen unfreundlich, unverschämt und herablassend.
Auch intern scheint die Kommunikation wirklich schlecht zu sein. Leider bekommt man in den meisten Fällen von jedem einzelnen Angestellten der Hochschule unterschiedliche oder unvollständige Auskünfte. Zudem hat man das Gefühl Mitarbeiter A hat keine Ahnung, was Mitarbeiter B macht und welche Zuständigkeit jener hat…Da wird einem im Studium Management, Organisation etc. gelehrt und selbst bekommen es die Angestellten wohl nicht hin. Zudem erhält man auch gerne häufig keine Rückmeldung, auch wenn man schon den x-ten Anruf und die x-te rückfragende E-Mail getätigt hat. Studierendenfreundlich ist das wohl gar nicht. Von gescheiter Erreichbarkeit brauche ich gar nicht erst anzufangen. Die Herrschaften der genannten Abteilungen scheinen oft und gerne Pause zu machen. Aus meiner Erfahrung wird sich leider auch gerne an Terminvereinbarungen nicht gehalten.
Abschließend möchte ich hierzu gerne noch sagen, dass Noten oft nach schon langer erfolgter Abgabe des Lehrpersonals nicht bzw. deutlich verspätet eingetragen werden (nicht gemäß der Prüfungsordnung). Ich durfte sogar schonmal erleben, dass meine Note einfach vergessen wurde einzutragen.

Da ich dual studiert habe, durfte ich auch hinsichtlich dieser Organisation Erfahrungen sammeln. An für sich ist das duale Modell, was die HMKW anbietet, wirklich gut und verbindet Theorie und Praxis in Kombination mit dem Studium sehr gut. Allerdings sollte auch hier sowohl alles Verwaltungstechnische und die Kommunikation zwischen der Hochschule und der Berufsschule verbessert werden. Die Informationen, die seitens Berufsschule und HMKW fließen, sollten ja wohl die gleichen sein – sollte man meinen – und nicht wieder von jedem etwas anderes. Für relevante Informationen bzgl. Praktikumsverträgen, was ist erlaubt und was nicht etc., gab es wirklich keinen Ansprechpartner der einem alles beantwortet/n hat/konnte. Im Hinblick auf die für das duale Studium nötigen Praktika-Regelungen, fand in keiner Weise auch nur ansatzweise eine deckungsgleiche Kommunikation mit uns Studierenden statt. Mal wieder sagte jeder etwas anderes oder man bekam gar keine Informationen.

Schließlich ziehen die oben genannten Negativpunkte, die nur einen Ausschnitt von dem darstellen, was in Summe alles schiefgegangen ist, die Leistungen der zum Großteil wirklich guten Dozenten und der Studieninhalte, leider gediegen in den Dreck.

Kommentar der Hochschule

Hallo Laura,

zunächst einmal Gratulation zu Ihrem Studienabschluss an der HMKW. Es freut uns sehr, dass Sie mit den praxisorientierten Inhalten und unserem Lehrpersonal im dualen Studiengang B.A. Medien- und Eventmanagement zufrieden waren, was Sie ja ausdrücklich betonen und auch in Ihrer Sterne-Bewertung berücksichtigt haben.

Andererseits bedauern wir, wenn es zu Fehlern in der Organisation gekommen sein sollte. Sie können versichert sein, dass wir jedem konkreten Hinweis nachgehen, um Verbesserungspotenzial aufzuspüren, insbesondere wenn es sich um kritische Bereiche wie der PO handelt. Leider fällt es schwer, Ihre Aufzählung im Nachhinein nachzuvollziehen. Sollte es also Anlass für Kritik geben, bitten wir um schnellstmögliche Meldung schon während des Studiums an die entsprechenden Stellen (gerne auch über den sehr engagierten AStA der HMKW Köln an asta-koeln@hmkw.de) – so kann die Organisation mögliche Fehler zeitnah beheben. Da es sich um Ihre persönliche Meinung handelt, gehen wir nicht weiter auf die in unseren Augen unfairen Pauschalisierungen ein – es macht uns jedenfalls betroffen, dass die HMKW trotz des gewürdigten und erfolgreich absolvierten Studiums und auch weil sehr viele andere Studierende von überwiegend positiven Erfahrungen berichten, in Ihrer Wahrnehmung nicht besser wegkommt. Trotzdem wünschen wir Ihnen natürlich alles Gute für Ihren weiteren Werdegang und hoffen, dass Ihnen der Abschluss noch sehr von Nutzen sein wird.

Außer auf studycheck haben unsere Studierenden die HMKW übrigens beim renommierten THE Europe Teaching Survey 2020 bewertet: https://www.hmkw.de/hochschule/europe-teaching-survey-2020/

Mit freundlichen Grüßen,

Lisa Rasche

Marketing und Online-Marketing der HMKW
22.02.2021

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

2.6
David , 20.09.2021 - Medien- und Eventmanagement (B.A.)
3.6
Jana , 21.07.2021 - Medien- und Eventmanagement (B.A.)
4.5
Jessica , 16.07.2021 - Medien- und Eventmanagement (B.A.)
3.9
Ferdi , 06.06.2021 - Medien- und Eventmanagement (B.A.)
4.0
Maya , 07.05.2021 - Medien- und Eventmanagement (B.A.)
3.3
Melina , 14.04.2021 - Medien- und Eventmanagement (B.A.)
2.0
Sandra , 31.03.2021 - Medien- und Eventmanagement (B.A.)
3.3
Jana , 12.03.2021 - Medien- und Eventmanagement (B.A.)
3.9
Madlrn , 10.03.2021 - Medien- und Eventmanagement (B.A.)
3.4
Paul , 02.03.2021 - Medien- und Eventmanagement (B.A.)

Über Laura

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 9 Semester
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Vollzeitstudium – Dual
  • Standort: Standort Köln
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 16.02.2021