COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Evangelische Religionslehre" an der staatlichen "Uni Mainz" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Education". Der Standort des Studiums ist Mainz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 6 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1546 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Digitales Studieren, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Lehramt (Gymnasium/Gesamtschule)

Bewertung
83% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
83%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Mainz

Letzte Bewertungen

4.1
Lena , 14.07.2020 - Evangelische Religionslehre Lehramt
4.3
Sina , 12.05.2020 - Evangelische Religionslehre Lehramt
4.0
Sina , 18.06.2019 - Evangelische Religionslehre Lehramt

Alternative Studiengänge

Sportwissenschaft Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Oldenburg
Germanistik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil
Lehramt – Grundschule Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Katholische Religionslehre Lehramt
Staatsexamen
KU Eichstätt-Ingolstadt

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Religion aufpeppen

Evangelische Religionslehre Lehramt

4.1

Das Theologiestudium ist nicht so eingestaubt, wie manch einer oder eine denkt.
Man gewinnt Einblicke in verschiedene Religionen, Kulturen und setzt sich mit dem eigenen Glauben auseinander.
Hier darf man sich auch durchaus kritische Äußerungen kundtun und zur Diskussion wird stets aufgerufen.

Religion an der Uni Mainz

Evangelische Religionslehre Lehramt

4.3

Viele stellen sich Religion als einfaches Nebenfach vor. Dabei sieht die Realität ganz anders aus. Neben den normalen Modulprüfungen wird oft ausgeblendet, dass man auch noch das Latinum sowie das Graecum hinter sich bringen muss. Doch trotz dem macht es super viel Spaß, die Dozenten sind alle unfassbar nett sowie auch die Kommilitonen.

Klein, aber fein

Evangelische Religionslehre Lehramt

4.0

Religion ist natuerlich ein sehr kleiner Fachbereich, aber genau das macht ihn so schoen, man kennt jeden seiner Mitstudierenden und es herrscht ein super Klima in jedem seminar/Uebung untereinander. Gerade dadurch, dass es so wenige Studenten in diesem Bereich sind hat man ein ganz anderes Verhaeltnis zu seinen Dozenten. Man kennt die Dozenten viel besser kann mehr fragen in den Vorlesungen usw. stellen und bekommt so einen viel besseren Einblick...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ganz in Ordnung

Evangelische Religionslehre Lehramt

3.0

Man muss sich teilweise echt durch diesen Studiengang quälen. Für Menschen, die sich wirklich für diese Religion interessieren und auch an Gott glauben, kann dieser Studiengang echt interessant sein. Er ist leider kein Studiengang für Menschen, die das nur studieren, weil sie ein zweites Fach brauchen.

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 2
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 6 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 10 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 83% empfehlen den Studiengang weiter
  • 17% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020