COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Jetzt informieren
Digital studieren – Wir sind bereit
Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung

Das Studium "Europäisches Management" an der staatlichen "TH Wildau" hat eine Regelstudienzeit von 6 bis 12 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Wildau. Das Studium wird als Vollzeitstudium und Teilzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 15 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.1 Sterne, 147 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Letzte Bewertungen

4.2
Paul , 08.11.2019 - Europäisches Management
4.8
Linda , 23.09.2019 - Europäisches Management
4.7
Wencke , 31.07.2019 - Europäisches Management
4.2
Theresa , 06.03.2019 - Europäisches Management
4.0
Jenifer , 13.02.2019 - Europäisches Management

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
6 - 12 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

Studiengangsinhalte in Vollzeit u.a.:

1. Semester

  • Introduction to Economics
  • Basics of Management
  • Externes Rechnungswesen
  • Privatrecht I
  • European Politics and Policy
  • Wirtschaftsmathematik und Statistik I

2. Semester

  • Human Resources and Organizational Design
  • Investition und Finanzierung
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • European Law

3. Semester

  • Marketing
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Internationale Rechnungslegung
  • Wirtschaftsinformatik
  • Empirische Methoden und Techniken
  • Sprache - Aufbaustufe I

4. Semester

  • Sozialsysteme in Europa
  • IT Project Management
  • International Communication & Presentation

5. Semester

  • Steuerlehre
  • Management Accounting
  • Arbeitsrecht
  • Internationale Finanzmärkte
  • Finanzierung in Europa
  • International Management in Europe I

6. Semester

  • Service Management
  • Europäisches Steuerrecht
  • International Management in Europe II
  • European Management - Case Studies
  • Bachelorarbeit

Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife, fachgebundene Fachhochschulreife oder einen berufsqualifizierenden Hochschulabschluss
  • Ausländische Studienbewerber ihre sprachliche Studierfähigkeit nachweisen
  • Zum Nachweis von Kenntnissen in Englisch müssen Bewerberinnen und Bewerber für den Bachelor-Studiengang:
    a) über entsprechende Sprachkenntnisse, die mindestens B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen verfügen oder
    b) B2 gilt als nachgewiesen bei Bewerbern, deren Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife einer deutschen Schule mindestens die Note 2 in Englisch bzw. mindestens die Note 3 in einem "Leistungskurs" Englisch ausweist
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Wildau
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Wildau
Link zur Website
Internationale Qualitätsstandards an der TH Wildau
Quelle: Clemens Barth/TH Wildau 2020

Videogalerie

Studienberatung
Prof. Dr. Fred Lisdat
Studienfachberatung
TH Wildau
+49 (0)3375 508 456

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bewertungen filtern

Schöne familiäre TH

Europäisches Management

4.2

Insgesamt eine sehr dynamische und familiäre Hochschule mit hervorragender Ausstattung und engagierten Lehrpersonal. Einige Lehrkräfte sind etwas aus der Zeit gefallen aber insgesamt machen Kommilitonen, das rege Studentenleben, die engagierten Dozenten und die wirklich sehr gute Ausstattung machen das locker wett. All in all wirklich empfehlenswert.

Empfehlenswert

Europäisches Management

4.8

Würde ich jeder Zeit wieder anfangen zu studieren. Die Dozenten unterstützen dich wo sie nur können. Fast alle Vorlesungen sind auf englisch, aber trotzdem sehr gut verständlich. Die Technische Hochschule in Wildau ist super ausgestattet. Super Bibliothek und super leckeres Mensa essen!

Studienverlauf

Europäisches Management

4.7

Man merkt das alle Module auf einander aufbauen. Es zieht sich ein roter Faden durch das Studium.
Sehr interessante Module bei denen es nie langweilig wird.
Teilweise gibt es auch Module übergreifende Vorlesungen. Was ich besonders interessant fand. Die Dozenten sind auch sehr gut ausgewählt worden.

International

Europäisches Management

4.2

- sehr gute internationale Ausrichtung mit Pflichtpraktikum
- Studieninhalte aus allen BWL- Bereichen, daher ist man gut in den Wirtschaftswissenschaften aufgestellt
- moderne Ausstattung, schöner Campus, nette Feste, gute Mensa (leider oft sehr voll)

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 11
  • 4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.8
  • Organisation
    4.1
  • Bibliothek
    4.8
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 15 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 38 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

Quelle:

Headerbilder: Matthias Friel

 

Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020