Studiengangdetails

Das Studium "Ethnographie: Theorie - Praxis - Kritik" an der staatlichen "HU Berlin" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1807 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin

Letzte Bewertung

4.0
Zhim , 22.12.2022 - Ethnographie: Theorie - Praxis - Kritik (M.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Ein Ethnologie Studium ist grenzüberschreitend angelegt: Du beschäftigst Dich mit fremden Kulturen und unbekannten gesellschaftlichen Strukturen und Weltvorstellungen. Ethnologen sind Spezialisten für die Sichtweisen anderer Völker und können deshalb auch bei Konflikten vermitteln. 

Ethnologie studieren

Alternative Studiengänge

Applied Earth Observation and Geoanalysis
Master of Science
Uni Würzburg
Ethnologie
Master of Arts
Uni Göttingen
Ethnologie
Bachelor of Arts
Uni Mainz
Social and Cultural Anthropology
Master of Arts
Uni Freiburg
Ethnologie
Bachelor of Arts
Uni Hamburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Master absolviert

Ethnographie: Theorie - Praxis - Kritik (M.A.)

4.0

Die Inhalte sind spannend und die Dozierenden sind richtig gut. Dem Studiengang fehlen jedoch Fristen für die Abgabe von Hausarbeiten. Dadurch leidet die eigene Strukturierung des Studiums. Das Institut bietet viele Möglichkeiten (Fachschaftsinitiative und Café), um sich zu beteiligen.

Gute Inhalte, schwierige Orga

Ethnographie: Theorie - Praxis - Kritik (M.A.)

Bericht archiviert

Spannende Studieninhalte,die anregen zu anfragen,hinterfragen, wo niemand sonst getraut zu fragen.

Das Insitut an sich ist jedoch häufig in organisatorische Angelegenheiten überfordert und hat leider auch keine personellen Ressourcen,die einen in diesen Situationen unterstützen, das schult zwar Selbständigkeit aber kostet auch Nerven. 

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    2.0
  • Literaturzugang
    2.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 2 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2024