COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier

Lebensgestaltung - Ethik - Religionskunde (B.Ed.) Lehramt

Studiengangdetails

Das Studium "Lebensgestaltung - Ethik - Religionskunde" an der staatlichen "Uni Potsdam" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Education". Der Standort des Studiums ist Potsdam. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 36 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1022 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Lehramt (GyGe, R, H, G)

Bewertung
95% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
95%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Potsdam

Letzte Bewertungen

4.0
Anonym , 14.11.2019 - Lebensgestaltung - Ethik - Religionskunde Lehramt
3.2
S. , 08.10.2019 - Lebensgestaltung - Ethik - Religionskunde Lehramt
4.7
Florentine , 18.04.2019 - Lebensgestaltung - Ethik - Religionskunde Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Im Ethik Studium kommst Du mit interessanten gesellschaftlichen Themen in Kontakt und es gibt gute Jobaussichten. Das Studium befasst sich mit der Frage, welche Handlungen oder Entscheidungen moralisch vertretbar sind und beleuchtest diese aus gesellschaftlicher Perspektive. Das Studienfach ist meistens auf Lehramt möglich. Das Studium bereitet Dich dann auf die Laufbahn als Lehrer vor und Du lernst, ethische Fragen mit Deinen Schülern zu untersuchen.

Ethik studieren

Alternative Studiengänge

Förderpädagogik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil
Biologie Lehramt
Bachelor of Science
Uni Heidelberg
Lehramt – Förderpädagogik Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Ingenieurpädagogik Lehramt
Bachelor of Science
Hochschule Mannheim
Infoprofil
Chemie Lehramt
Staatsexamen
Uni des Saarlandes

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Tolles Fach

Lebensgestaltung - Ethik - Religionskunde Lehramt

4.0

Das LER Studium kennzeichnet sich besonders durch die fast familiäre Atmosphäre aus. Die Module machen Spaß und sind vorallem zielführend. Eine sehr gute Zusammenarbeit ist mit den Lehrkräften weiterhin möglich.

Der Teil der Bildungswissenschaften ist in Potsdam allerdings sehr kleinteilig und es ist teilweise frustrierend Punkte in dem Lehramtspflichtfach zu sammeln.

Zu empfehlen

Lebensgestaltung - Ethik - Religionskunde Lehramt

3.2

Meine Erfahrungen wechseln je nach Semester zwischen positiv und negativ. Viele Dozenten waren niemals Lehrer und haben niemals vor einer Klasse gestanden, was ich als sehr negativ empfinde. Gerade im Lehrerstudium sollte dies nicht vorkommen, aber es ist gang und gebe.

Viel Eigendisziplin!

Lebensgestaltung - Ethik - Religionskunde Lehramt

4.7

Im Gegensatz zu vielen anderen Studienfächer in der Lehramtsausbidlung, muss man für das Abschließen eines Modules in LER jeweils eine Hausarbeit schreiben. Das kann man sowohl als Vor- als auch als Nachteil sehen. Ich denke aber, dass es eine Sache der Übung und natürlich der eigenen Disziplin ist. Die behandelten Themen im LER Studium sind allesamt sehr spannend und von großer Wichtigkeit für den späteren Unterricht.

Man erträgt es!

Lebensgestaltung - Ethik - Religionskunde Lehramt

2.2

Dozenten sind fifty fifty. Manche über cool und andere echt zum Kotzen.
Kurse teils interessant, teils komplett ausgetrocknet.
Die Bücher sind in zwei Bibliotheken zu finden, es gibt auch genügend Literatur zu allen Themen des Studiengangs.
Grundsätzlich ist es ganz ok.

Wichtiger denn je

Lebensgestaltung - Ethik - Religionskunde Lehramt

4.3

Ich liebe die Diskussionsrunden und bin der Meinung, dass kein Fach so wichtig für unsere Zukunft der Schule ist wie dieses. Wir tragen eine große Verantwortung gegenüber den Schülern. In unserer Ausbildung lernen wir besonders das "kritische Hinterfragen" und es ist genau das, was man heutzutage mehr braucht denn je und was wir weitergeben müssen!

Fach für alle Lebenslagen

Lebensgestaltung - Ethik - Religionskunde Lehramt

5.0

LER verspricht nicht nur, ein ganz besonderes Fach zu sein, sondern ist das auch durch und durch! Die Themen sind innovativ und werden auf ganz verschiedenen, aber stets spannende Weisen aufbereitet. Durch die Wahl des Faches, würde ich immer offener und lernte Mulitikulturalität noch mehr schätzen!

LER ist was für jedermann

Lebensgestaltung - Ethik - Religionskunde Lehramt

4.5

Die Uni Potsdam zeigt hervorragend,was das Fach LER eigentlich bedeutet. Das Fach LER wird an der Uni Potsdam gelebt und genauso auch gelehrt. Die Seminare sind absolut lebendig und ziehen jeden in den Bann. Wer denkt LER ist und bla bla, der sollte zu einem Seminar der Uni Potsdam gehen!

LER - da ist für jeden was dabei

Lebensgestaltung - Ethik - Religionskunde Lehramt

3.7

Spannendes Fach für jeden Menschen! Die drei Dimensionen des Faches sind auf ihre eigene Art und weise interessant. Durch die verschieden Interessen der Studenten entstehen innerhalb der offen gestalteten Seminare tiefgreifende Gespräche und viele Meinungen sind vertreten. Wir brauchen LER für unsere Gesellschaft :)

Offene Welt

Lebensgestaltung - Ethik - Religionskunde Lehramt

3.7

Um LER zu studieren sollte man sich gut mit den Fach im Vorhinein bereits auseinandersetzen. LER ist gerade deshalb so interessant, da es verschiedene Fächer in sich vereint. Somit lernt man im Studium sowohl etwas über Philosophie als auch Psychologie, Soziologie, Ethik und Religion.

LER - Ein Hauptfach

Lebensgestaltung - Ethik - Religionskunde Lehramt

3.7

LER muss zu den Hauptfächern gehören! In keinem anderen Fach hat man so viele Möglichkeiten seine SuS in die richtige Richtung zu bringen. Weltreligionen, Kulturen und politische Meinungen neutral für jeden zu gänzlich! Das sollte das Ziel von Deutschland sein um endlich Abstand vom Rassismus zu nehmen. Wie beschäftigen uns mit spannenden Themen & durch die multikulturellen Studenten entstehen spannende Diskussion und man lernt immer wieder etwas Neues! 

  • 3
  • 13
  • 18
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 36 Bewertungen fließen 21 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 95% empfehlen den Studiengang weiter
  • 5% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019