Studiengangdetails

Das Studium "Erziehungswissenschaft" an der staatlichen "Uni Vechta" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor". Der Standort des Studiums ist Vechta. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 19 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 408 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Dozenten und Digitales Studieren bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
95% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
95%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Vechta

Letzte Bewertungen

3.6
Phuong , 24.06.2022 - Erziehungswissenschaft (Bachelor)
4.3
Andrea , 08.06.2022 - Erziehungswissenschaft (Bachelor)
3.3
Lia , 24.03.2022 - Erziehungswissenschaft (Bachelor)

Allgemeines zum Studiengang

Das Fach Erziehungswissenschaft untersucht theoretische und praktische Fragestellungen zur Bildung und Erziehung. Das Erziehungswissenschaft Studium ist interdisziplinär an der Schnittstelle von Pädagogik, Soziologie und Psychologie angesiedelt. An den meisten Hochschulen gehört der Studiengang Erziehungswissenschaft zur Philosophischen Fakultät. Einige Universitäten organisieren die Erziehungswissenschaft auch in einer eigenständigen Fakultät. 

Erziehungswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Erziehungswissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Wuppertal
Erziehungswissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Potsdam
Erziehungswissenschaft
Master of Arts
JLU - Uni Gießen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Hat Potenzial + einige ziemlich gute Dozent:innen

Erziehungswissenschaft (Bachelor)

3.6

Konnte nur einen Zweifach-Bachelor machen, also nur zur Hälfte Erziehungswissenschaften. Einpaar Module sind sehr trocken, andere wieder ganz okay. Wahlbereiche (Profilierungsbereiche) sind spannend und dadurch das man einpaar Module der sozialen Arbeit belegen konnte, war es auch mal spannend. 

Studienverlauf

Erziehungswissenschaft (Bachelor)

4.3

Durch die Änderung der Fächerbeschreibung, gibt es neue und alte Studienverlaufspläne, dies ist teilweise sehr irreführend. Einige Module fallen weg andere werden zusammen gefügt, da kommen die „alten“ Studies schnell durcheinander. Die Organisation dagegen ist in Ordnung, wer fragen hat kann sich an die Dozenten wenden und bekommt schnelle Hilfe.

Interessanter Studiengang

Erziehungswissenschaft (Bachelor)

3.3

Die Inhalte sind wirklich sehr interessant, jedoch könnte die Organisation besser sein und auch die Klausurvorbereitung manchmal etwas zielgerichteter sein. Insgesamt würde ich das Studium aber auf jeden Fall weiterempfehlen, da es auch in persönlicher Hinsicht einen sehr weiterbringt.

Breit gefächertes Studium mit viel Individualität

Erziehungswissenschaft (Bachelor)

3.1

Das Studium ist kombinierbar mit einen von 15 andern Fächern und damit ideal für Leute die sich nicht auf ein Studiengang festlegen können. Die Themen sind dadurch sehr vielfältig. Die meisten Dozenten sind sehr nett. Manche können gut mit der Online Lehre umgehen, manche nicht so ganz (eine hat mal ein Video hochgeladen wo sie nur eine Power Point durchgeklickt hat, ohne irgendein Kommentar. Da hätte man sich die Power...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 6
  • 11
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.6
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.8
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 19 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 162 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 95% empfehlen den Studiengang weiter
  • 5% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2022