Studiengangdetails

Das Studium "Erziehungswissenschaft" an der staatlichen "Uni Tübingen" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Tübingen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 6 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1689 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Digitales Studieren bewertet.

Nebenfach

Bewertung
83% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
83%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Tübingen

Letzte Bewertungen

3.7
Murat , 06.12.2022 - Erziehungswissenschaft (B.A.)
4.1
Raphael , 20.03.2022 - Erziehungswissenschaft (B.A.)
4.3
Mareike , 27.07.2021 - Erziehungswissenschaft (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Das Fach Erziehungswissenschaft untersucht theoretische und praktische Fragestellungen zur Bildung und Erziehung. Das Erziehungswissenschaft Studium ist interdisziplinär an der Schnittstelle von Pädagogik, Soziologie und Psychologie angesiedelt. An den meisten Hochschulen gehört der Studiengang Erziehungswissenschaft zur Philosophischen Fakultät. Einige Universitäten organisieren die Erziehungswissenschaft auch in einer eigenständigen Fakultät. 

Erziehungswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Macht echt Spaß

Erziehungswissenschaft (B.A.)

3.7

Eigentlich ziemlich cool, paar Inhalte sind trocken, aber das ist überall so.
Finde es echt spannend, dass man seinen präferierten Schwerpunkt wählen kann, das ist echt eine coole Variation.
Donzenten und Profs echt nett und hilfsbereit.
Alles Tip Top:).

Viel Eigenverantwortliches Lernen

Erziehungswissenschaft (B.A.)

4.1

Die Dozenten wecken das Interesse für die Inhalte und motivieren weiterzudenken, ohne einen Leistungsdruck aufzubauen. Dadurch fühlt sich das Studieren mehr an wie ein Prozess der Entfaltung weiterer Gedankengänge und Selbstreflexion. Viel Unterstützung bei wissenschaftlichen Arbeiten und Zeit für Engagement und Interesse außerhalb der Lehrveranstaltungen!

Vielfältige Inhalte, bemühte Dozent*innen

Erziehungswissenschaft (B.A.)

4.3

Die Inhalte des Studiums sind breit gefächert und man hat einige Wahlmöglichkeiten. Die Dozent*innen sind fachlich sehr gut und immer bemüht bei Anliegen zu helfen. Die Räumlichkeiten, insbesondere die Bibliothek sind sehr schön. Am besten hat mir jedoch gefallen, dass innerhalb des Instituts ein starkes Zusammengehörigkeit Gefühl herrscht. Ich würde den Standort Tübingen für Erziehungswissenschaften jederzeit weiter empfehlen.

Theorie-Praxisbezug ist sehr gut gelungen!

Erziehungswissenschaft (B.A.)

3.7

Theorie-Praxisbezug mit dem Praxissemester ist sehr gut. Die Seminare kann man nach Themen, die einen interessieren auswählen. Das Studium dauert 3 Jahre, 6 Semester. Im Schwerpunkt Soziale Arbeit kann man verschiedene Berufsfelder kennenlernen und auch besuchen.

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 2
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 6 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 96 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 83% empfehlen den Studiengang weiter
  • 17% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2022