Studiengangdetails

Das Studium "Erziehungswissenschaft" an der staatlichen "Uni Münster" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor". Der Standort des Studiums ist Münster. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 29 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 2151 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Zwei-Fach-Bachelor

Bewertung
90% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
90%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Münster

Letzte Bewertungen

4.1
Selin , 17.09.2022 - Erziehungswissenschaft (Bachelor)
4.1
Leonie , 27.06.2022 - Erziehungswissenschaft (Bachelor)
3.9
Josh , 22.03.2022 - Erziehungswissenschaft (Bachelor)

Allgemeines zum Studiengang

Das Fach Erziehungswissenschaft untersucht theoretische und praktische Fragestellungen zur Bildung und Erziehung. Das Erziehungswissenschaft Studium ist interdisziplinär an der Schnittstelle von Pädagogik, Soziologie und Psychologie angesiedelt. An den meisten Hochschulen gehört der Studiengang Erziehungswissenschaft zur Philosophischen Fakultät. Einige Universitäten organisieren die Erziehungswissenschaft auch in einer eigenständigen Fakultät. 

Erziehungswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Erziehungswissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Regensburg
Erziehungswissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil
Bildung - Kultur - Anthropologie
Master of Arts
Uni Jena
Infoprofil
Bildungswissenschaften Lehramt
Bachelor
Uni Bielefeld
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Viel Unterstützung und gute Organisation

Erziehungswissenschaft (Bachelor)

4.1

Man bekommt viel Unterstützung von den Dozenten und den Fachschaften. Zusem ist die Uni Münster sehr organisiert und diszipliniert. Auch auf die Corona-Krise wurde sehr gut reagiert. Man konnte trotz der Pandemie ohne viele schwierigkeiten studieren und lernen.

Viel allgemeines studieren

Erziehungswissenschaft (Bachelor)

4.1

Leider muss man viel allgemeine Studien oder Module anderer Fächer studieren, was ich total doof finde! Es bringt mir ja nichts , dass ich jetzt in katholischer Religion sitze, brauche ich ja nicht, sonst würde ich ja Relli studieren!
Die Veranstaltungen aus EW sind echt super , aber das andere ist echt nervig und nur Quälerei, weil auch oft das Interesse und das passende Hintergrund wissen fehlt!

Wenig Praxisbezug

Erziehungswissenschaft (Bachelor)

3.9

Grundsätzlich Interessante Inhalte, aber leider viel Theorie und Soziologie und kaum Praxisbezug. Außerdem müssen auch viele Veranstaltungen außerfachlich belegt werden, was für manche vielleicht toll ist, weil man Einblick in viele verschiedene Fachrichtungen bekommen kann.

Interessante Inhalte, wenig Perspektive

Erziehungswissenschaft (Bachelor)

4.0

Ein wenig blauäugig ins Studium gestartet und gewusst, dass die Lerninhalte des Studiums in meinem Interessenbereich liegen. Relativ spät erst bemerkt, dass das Studium mich aber nicht wirklich für Jobs qualifiziert, die mich reizen. Nach Abschluss erhält man keine staatliche Anerkennung als Sozialpädagog:in, was es zwar nicht unmöglich macht in diesem Bereich zu arbeiten, aber auch nicht wirklich einfach.

  • 5 Sterne
    0
  • 13
  • 14
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 29 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 43 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 90% empfehlen den Studiengang weiter
  • 10% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2021