COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Vielversprechender Studiengang mit tollen Inhalten

Erziehungswissenschaft

4.5

Der Studiengang gefällt mir sehr gut, die Inhalte sind oft praxisbezogen aber wir lernen auch viele Theorien kennen. Durch das Praktikum im 3. und 4. Semester wird das Studium seinem rein theoretischem Charakter enthoben und erfährt etwas Input von außen. Die Dozenten sind im Allgemeinen sehr kompetent und hilfsbereit.

Guter Überblick

Erziehungswissenschaft

3.8

Inhalte:
Der Studiengang umfasst ein breites Feld. Man lernt viel aus der allgemeinen und historischen Pädagogik (wie definiert man Begriffe und wie kann man Pädagogik aus einem historischen Blickwinkel sehen), was einem besonders in der Reflexion und in der Rollenfindung als PädagogIn unterstützt. Anwendungsorienterierte Veranstaltungen gibt es dann in der Pädagogischen Psychologie (Erziehung, Sozialisation, Lernen, Lehren), in der Sozialpädagogik (Staatliches Hilfesystem wie z.B. Jugend...Erfahrungsbericht weiterlesen

Tolles Studium mit tollen Inhalten

Erziehungswissenschaft

4.2

Das Studium an der FSU ist genial. Man hat Praxis und Theorie in einem und alle Inhalte sind sehr gut aufeinander abgestimmt. Psychologie im Nebenfach ist der perfekte Weg um den NC zu umgehen und dennoch seinen Traum zu leben. Ich kann sowohl die Uni als auch das Campusleben und die Stadt weiter empfehlen.

Interessanter Studiengang

Erziehungswissenschaft

4.5

Erziehungswissenschaft ist ein interessanter Studiengang und ich kann ihn für jeden empfehlen, der mit der Zusammenarbeit an Menschen interessiert ist. Vor allem mit der Kombination Psychologie im Ergänzungsfach sehr zu empfehlen. Zwischen beiden Fächern gibt es viele Überschneidungen.

  • 5 Sterne
    0
  • 30
  • 47
  • 8
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    4.7
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 85 Bewertungen fließen 33 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 91% empfehlen den Studiengang weiter
  • 9% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020