Diese Bewertung wurde einer automatisierten Prüfung unterzogen. Mehr Informationen zum Prüfverfahren findest Du hier.
Geprüfte Bewertung

Unterschätzter Studiengang

Erziehungswissenschaft (B.A.)

Diese Bewertung wurde einer automatisierten Prüfung unterzogen. Mehr Informationen zum Prüfverfahren findest Du hier.
Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.7
Viele Verbinden das Fach Erziehungswissenschaften mit der Arbeit im Kindergarten oder in der Schule. Jedoch vereint dieses Fach viel mehr: die Arbeit in allen Altersgruppen und in verschiedenen sozialen Institutionen. Dieser Fachbereich umfasst viele wichtige Themenbereiche, dazu gehört auch viel Psychologie und Soziologie. Die Universität Frankfurt hat in diesem Bereich viele kompetente Dozenten mit modernen Ansichten, die interessante Inhalte an die Studierenden vermitteln. Das selbständige Studium der Erziehungswissenschaft bereitet einen guten Einstieg in die Arbeitswelt der sozialpädagogischen Berufe.
  • Gute Studieninhalte, flexible Planung des Studiums, umfassende Ausbildung
  • Man ist komplett auf sich alleine gestellt

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.7
Anie , 17.01.2023 - Erziehungswissenschaft (B.A.)
4.6
Priya , 13.12.2022 - Erziehungswissenschaft (B.A.)
4.4
Gamze , 09.12.2022 - Erziehungswissenschaft (B.A.)
4.3
Sarah , 08.12.2022 - Erziehungswissenschaft (B.A.)
3.7
Can , 21.11.2022 - Erziehungswissenschaft (B.A.)
3.9
Franzi , 19.11.2022 - Erziehungswissenschaft (B.A.)
3.0
P. , 17.11.2022 - Erziehungswissenschaft (B.A.)
4.1
Jana , 17.11.2022 - Erziehungswissenschaft (B.A.)
4.3
Leona , 10.11.2022 - Erziehungswissenschaft (B.A.)
3.9
Lena , 28.10.2022 - Erziehungswissenschaft (B.A.)

Über Anastasia

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2019
  • Studienform: Hauptfach ohne Nebenfach
  • Standort: Campus Westend
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 17.11.2022
  • Veröffentlicht am: 18.11.2022