Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.
Bericht archiviert

Mittelmäßig

Erziehungswissenschaft - Management und Forschung im Bildungswesen (M.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    2.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    1.0
  • Gesamtbewertung
    2.2
Ich habe an der Uni Erfurt sowohl meinen Bachelor als auch meinen Master in Erziehungswissenschaften studiert. Den Bachelor würde ich noch weiterempfehlen, vom Master würde ich jedoch abraten. Die Organisation war ziemlich schlecht, auch das Abgebot der Seminare war sehr dürftig. Die meisten Seminare fanden dann an den Wochenenden statt, in denen Dozenten zu Beginn Referate vergab, um sich die Arbeit zu sparen. Meine Masterarbeit wurde ganz nebenbei auch noch von einem Dozenten gelesen, welcher sehr subjektiv bewertete. Alles in allem würde ich an dieser Fakultät nicht noch einmal studieren.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

1.5
F. , 15.10.2019 - Erziehungswissenschaft - Management und Forschung im Bildungswesen
3.5
Sarah , 11.10.2019 - Erziehungswissenschaft - Management und Forschung im Bildungswesen
3.3
Irina , 10.09.2019 - Erziehungswissenschaft - Management und Forschung im Bildungswesen
4.2
Ilire , 21.03.2019 - Erziehungswissenschaft - Management und Forschung im Bildungswesen
2.8
Anna-Lena , 20.05.2018 - Erziehungswissenschaft - Management und Forschung im Bildungswesen
3.8
Anonym , 24.03.2018 - Erziehungswissenschaft - Management und Forschung im Bildungswesen
2.8
Natalia , 22.03.2018 - Erziehungswissenschaft - Management und Forschung im Bildungswesen
3.0
Jessica , 16.03.2018 - Erziehungswissenschaft - Management und Forschung im Bildungswesen
3.3
Beatrix , 08.03.2018 - Erziehungswissenschaft - Management und Forschung im Bildungswesen
2.8
Sabrina , 04.12.2017 - Erziehungswissenschaft - Management und Forschung im Bildungswesen

Über Jessica

  • Alter: keine Angabe
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ja
  • Studienbeginn: 2013
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 24.12.2015