Soziale Arbeit: Erziehung und Bildung im Lebenslauf (B.A.)

Studiengangdetails

Das Studium "Soziale Arbeit: Erziehung und Bildung im Lebenslauf" an der staatlichen "TH Nürnberg" hat eine Regelstudienzeit von 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Nürnberg. Das Studium wird als Teilzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 5 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 745 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Organisation und Dozenten bewertet.

Teilzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Nürnberg
Hinweise
Berufsbegleitendes Teilzeitstudium für Erzieherinnen und Erzieher.

Letzte Bewertungen

2.6
Johannes , 22.02.2022 - Soziale Arbeit: Erziehung und Bildung im Lebenslauf (B.A.)
4.1
Hanna , 10.10.2021 - Soziale Arbeit: Erziehung und Bildung im Lebenslauf (B.A.)
5.0
Julia , 13.03.2021 - Soziale Arbeit: Erziehung und Bildung im Lebenslauf (B.A.)

Alternative Studiengänge

Erziehungs- und Bildungswissenschaften
Master of Arts
Universität Bremen
no logo
Erziehungs- und Bildungswissenschaft
Master of Arts
Uni Bamberg
Erziehungs- und Bildungswissenschaft
Master of Arts
Uni Hamburg
Erziehung und Bildung im Kindesalter
Bachelor of Arts
Fachhochschule Kiel
Pädagogik der Kindheit
Bachelor of Arts
EVHN - Evangelische Hochschule Nürnberg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Mangelnde Leistung

Soziale Arbeit: Erziehung und Bildung im Lebenslauf (B.A.)

2.6

Die Dozentin sowie die Lehrinhalte könnten eine Verbesserung gebrauchen. Inhalte werden doppelt oder dreifach erzählt und die meisten Vorlesungen sind langatmig und wenig abwechslungsreich. Vom sozialen Bereich hätte ich mehr erwartet.
Schlecht durchgeführte Gruppenspiele bei welchen meistens alle nach kurzer Zeit unmotiviert waren.

Außerdem zu wenig Pflichtvorlesungen. Andererseits würde man in der TH bleiben wären die Vorlesungen spannend und abwechslungsreich oder wenigstens interessant.

"Heute werden wir nichts neues...Erfahrungsbericht weiterlesen

Chaos und Herz!

Soziale Arbeit: Erziehung und Bildung im Lebenslauf (B.A.)

4.1

Die Dozenten haben zu einem großen Teil eigene Praxiserfahrung im sozialen Bereich. Für diesen Studiengang ist das für den Lernprozess sehr hilfreich. Das zur verfügunggestellte Material ist übersichtlich und ausreichend. Das Studiun hat zwar hier und da organisatorische Lücken aber die Liebe und das Engagement der Dozenten bügeln diese wieder glatt.

Unfassbar interessant

Soziale Arbeit: Erziehung und Bildung im Lebenslauf (B.A.)

5.0

Top. Kompetente Dozenten, interessante Module. Gute Theorie und Praxis-verknüpfungen, übersichtliche Bibliothek, viele Gruppenarbeiten, gute Vorbereitung auf sämtliche Prüfungen,

Im ersten Semester lernt man höhere Semester kennen, die einem sämtliche Fragen beantworten!

Ist zu empfehlen zu studieren

Soziale Arbeit: Erziehung und Bildung im Lebenslauf (B.A.)

4.7

Sollte eine Herausforderung sein für den Beruf der Erzieher/in sich weiter zu qualifizieren und zu entwickeln.
Sehr gute Inhalte und verleitet zum diskutieren, forschen und vieles mehr.
Ist alles machbar neben dem Beruf.
Durch die Situation ist es einfacher zu organisieren.

  • 1
  • 3
  • 3 Sterne
    0
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    4.6
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 5 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 9 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2021