Bericht archiviert

Zukunft in Ulm

Energiewirtschaft international (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.0
Internationale Energiewirtschaft ist ein interessanter Mix aus Technik und Betriebswirtschaft, wo für jeden was dabei ist.
Die meisten Dozenten sind sehr kompetent und helfen gerne bei allen Problemen weiter. Durch die geringe Anzahl an Studenten in diesem Studiengang ist es möglich alle gut kennenzulernen und mit den Dozenten eine gute Beziehung aufzubauen.
Auf jeden Fall muss man sich für Energiethemen interessieren und ein bisschen Ahnung haben und nicht blind in die Materie gehen.
Durch ein integriertes Pflicht- Auslandssemester ist es uns möglich an vielen Partnerhochschulen der Hochschule neue Erfahrungen zu machen und andere Kulturen kennenzulernen.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.1
Ann , 16.07.2021 - Energiewirtschaft international (B.Sc.)
4.4
Matthias , 08.07.2021 - Energiewirtschaft international (B.Sc.)
4.4
Lisa-Marie , 05.07.2021 - Energiewirtschaft international (B.Sc.)
2.8
Yannick , 01.04.2020 - Energiewirtschaft international (B.Sc.)
3.5
Rama , 15.05.2018 - Energiewirtschaft international (B.Sc.)
4.3
T. , 11.04.2018 - Energiewirtschaft international (B.Sc.)
2.5
Thomas , 08.02.2018 - Energiewirtschaft international (B.Sc.)
3.7
Maximilian , 26.04.2017 - Energiewirtschaft international (B.Sc.)
4.5
Nick , 07.02.2017 - Energiewirtschaft international (B.Sc.)
2.5
Klaus , 27.01.2017 - Energiewirtschaft international (B.Sc.)

Über Maria

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 4
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Campus Prittwitzstrasse
  • Schulabschluss: Fachgebundene Hochschulreife
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 01.12.2017