Kurzbeschreibung

Photovoltaik, Windenergie, Wasserkraft oder Biomasse: Können sie Antworten geben auf die großen Fragen des Klimawandels? Im Studium „Erneuerbare Energien und Energiemanagement" an der staatlichen Technischen Hochschule Aschaffenburg lernst du in einer Regelstudienzeit von 7 Semestern alles rund um die Funktionsweise, Entwicklung, Planung und Umsetzung von Technologien im Bereich der erneuerbaren Energien und Energieeffizienz und suchst nach Lösungen für die Energieversorgung der Zukunft. Als Alternative zum Vollzeitstudium hast du die Möglichkeit, dieses Fach auch dual oder berufsbegleitend zu studieren. Dieser zukunftsträchtige Bachelor eröffnet dir spannende berufliche Aussichten: von der Energieberatung für die Industrie bis zur Projektierung ganzer Energieprojekte. Mit diesem Studium investierst du nicht nur in deine Zukunft!

Dieser Studiengang wurde besonders gut in den Kategorien Ausstattung, Digitales Studieren und Studieninhalte bei Studycheck bewertet.

Letzte Bewertungen

4.6
Niko , 20.01.2021 - Erneuerbare Energien und Energiemanagement (B.Eng.)
4.5
Niko , 15.03.2020 - Erneuerbare Energien und Energiemanagement (B.Eng.)
4.5
Dominik , 25.10.2019 - Erneuerbare Energien und Energiemanagement (B.Eng.)
4.5
Katherina , 04.03.2019 - Erneuerbare Energien und Energiemanagement (B.Eng.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte

In diesem Studiengang setzt du dich intensiv mit Themen wie dem Klimawandel und den geringer werdenden fossilen Energieressourcen auseinander, und du lernst alles rund um die Technologien im Bereich der erneuerbaren Energien.

Auf der Tagesordnung stehen angewandte Mathematik, elektronische Energiesysteme, Energiepolitik und weitere ingenieurwissenschaftliche Grundlagenfächer. Im Verlauf des Bachelors vertiefst du dein Wissen und besuchst Vorlesungen und Seminare zu Regelungstechnik und Biogas, bildest dich aber auch im Bereich Energienetze und -speicher weiter: Du wirst zum absoluten Energie-Crack.

Am Schluss gehts um Spezialisierung: Du wählst aus spannenden Themenbereichen zwei Schwerpunkte – ganz nach deinen Vorlieben.

  • Effiziente Energiebereitstellung und -nutzung
  • Computational Engineering und Energy
  • Antriebstechnik und Robotik
  • Vertriebsmanagement

Neben den energietechnischen Inhalten lernst du in den Wahlpflichtmodulen Fremdsprachen und andere spannende Themen kennen.

Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife oder
  • Fachgebundene Hochschulreife oder
  • Fachhochschulreife oder
  • Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Aschaffenburg
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Aschaffenburg
Link zur Website

Dein komplexes Wissen, deine sicheren Englischkenntnisse sowie nicht zuletzt die Fähigkeit, energiewirtschaftliche und -politische Zusammenhänge zu durchschauen und komplexe Energiesysteme zu verstehen und selbst zu entwerfen, sichern dir einen festen Platz im zukunftsträchtigen Wirtschaftszweig der erneuerbaren Energien. So kannst du beispielsweise mit der Projektleitung für Gebäudeenergietechnik durchstarten oder im Klimaschutzmanagement aktiv werden.

Weitere passende Berufsfelder sind:

  • Technologieentwicklung Windkraft
  • Vertriebsleitung
  • Software-Entwicklung
  • Versorgungstechnik
  • Anlagenplanung
  • Entwicklung Steuerungstechnik für Energieanlagen

Da ist alles drin: Forschung, Entwicklung, Fertigung, Beratung, Qualitätssicherung und Training. Du kannst in kleineren Unternehmen, im Mittelstand und in Großunternehmen, selbstständig oder angestellt oder im öffentlichen Dienst arbeiten. In einer Welt, die auf erneuerbare Energien angewiesen ist, stehen dir mit diesem Bachelor alle Türen offen.

Quelle: TH Aschaffenburg 2021

Bei uns erwarten dich viele Praxiseinheiten: verschiedene Praktika und die Teilnahme an Forschungsprojekten der Profs. Dabei profitierst du von deren langjähriger Erfahrung und wandelst dein theoretisches Wissen in praktische Fertigkeit um. Außerdem unterstützt dich das Team des Career Service, damit du auch in Zeiten von Corona nah an der Praxis dranbleibst.

Dazu planen wir die folgenden Veranstaltungen:

  • Projektwochen
  • Workshops
  • Praxisvorträge externer Gäste
  • Exkursionen
  • Case Studies
  • Projektarbeiten mit anderen Studis
  • Praxissemester

Neben dem „ganz normalen“ Bachelorstudium gibt es bei uns an der Hochschule auch die Möglichkeit, den Studiengang Erneuerbare Energien und Energiemanagement in dualer Form zu absolvieren. Dazu suchst du dir ein Unternehmen aus und verbringst die vorlesungsfreie Zeit damit, praktische Erfahrungen am Arbeitsplatz zu sammeln. Das Gute am „Studium mit vertiefter Praxis“: Die Regelstudienzeit bleibt gleich.

Quelle: TH Aschaffenburg 2021

Die TH AB pflegt Partnerschaften zu zahlreichen Hochschulen weltweit. Einem Auslandssemester steht also prinzipiell nichts mehr im Wege: entweder im Rahmen eines ganz „normalen“ ERASMUS-Studiums oder selbstorganisiert unterwegs als Freemover.

Da es pandemiebedingt im vergangenen Jahr dann doch nicht so leicht war, ins Ausland zu gehen, und viele geplante Auslandsaufenthalte verschoben wurden, unternahmen wir eine virtuelle Reise nach Japan und Taiwan. Per Zoom haben wir uns mit ausländischen Studis verschiedener Partnerunis ausgetauscht und so mehr über deren Alltag erfahren. Damit du deinem Auslandsaufenthalt trotz Corona entspannt entgegensehen kannst, berät dich das Team des International Office umfassend zu deinen Möglichkeiten und über die Situation in deinem Zielland.

Quelle: TH Aschaffenburg 2021

Videogalerie

Studienberater
Beate Windisch
Studienberatung
TH Aschaffenburg
+ 49 (0)6021 4206-621

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Akkreditierter Studiengang

Allgemeines zum Studiengang

Du interessierst Dich für den Klimawandel und denkst, dass die Energiewende ein wichtiger Schritt in die Zukunft ist? In einem Erneuerbare Energien Studium lernst Du die technischen Hintergründe der regenerativen Energien wie Sonnenenergie, Wasserkraft, Wind- und Bioenergie kennen. Aber auch Gezeitenkräfte und Erdwärme sind unerschöpfliche Energiequellen, die Du nach dem Erneuerbare Energien Studium nutzbar machen kannst. 

Erneuerbare Energien studieren

Bewertungen filtern

1A Hochschule

Erneuerbare Energien und Energiemanagement (B.Eng.)

4.6

Sehr gute Erfahrungen.
Sehr familiär kleine Kurse.
Interaktives lernen.

Vielzahl an Kursen werden angeboten.
Studentenleben in Aschaffenburg klasse
Sehr neue und sauberer Ausstattung.
Professoren mit sehr guter Expertise.

Uni auf dem neuesten Stand der Technik.

Rund um Paket

Erneuerbare Energien und Energiemanagement (B.Eng.)

4.5

Ich kann die Hochschule jeden empfehlen der ein Kontakt Mensch ist.

Alles läuft familiärer ab und man hat keinen Vorlesungssaal mit 100 Studenten.
Das lernen fällt einem echt leicht.

Von der Ausstattung ist die Hochschule top modern.
Alles ist neu und sieht super aus.

SEHR guter praxisbezogener Kleingruppen Unterricht

Erneuerbare Energien und Energiemanagement (B.Eng.)

4.5

Tolle Professoren mit extrem breitem und tiefem Wissen , alles Organisiert, kleine Kurse, man kann jederzeit jegliche Art von fragen stellen. Schöner ruhiger Campus mit tollen Campusveranstaltungen. Eigenes Hochschulparkhaus macht die Anfahrt sehr angenehm.

Sehr gute Möglichkeit erfolgreich zu lernen

Erneuerbare Energien und Energiemanagement (B.Eng.)

4.5

In kleinen Gruppen bekommt man hier die Möglichkeit eigene Projekte durchzuführen und effektiv zu lernen. Da der Studiengang eher überschaubar ist, hat man einen direkten Kontakt mit den Dozenten. Diese sind auch sehr hilfsbereit. Die Auswahl an den unterrichteten Themen ist sehr gut, für eine Spezialisierung auf ein Gebiet der erneuerbaren Energien reicht das Angebot jedoch nicht. Hierfür würde ich einen aufbauenden Master in einem gewünschten Themengebiet empfehlen.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.8
  • Dozenten
    4.8
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    4.5
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.5

In dieses Ranking fließen 4 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 9 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2021