Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Kurzbeschreibung

Das Studium "Erneuerbare Energien und Energiemanagement" an der staatlichen "TH Aschaffenburg" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Aschaffenburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 5 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.3 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.1 Sterne, 264 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Digitales Studieren, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Letzte Bewertungen

4.6
Niko , 20.01.2021 - Erneuerbare Energien und Energiemanagement
4.5
Niko , 15.03.2020 - Erneuerbare Energien und Energiemanagement
4.5
Dominik , 25.10.2019 - Erneuerbare Energien und Energiemanagement
4.5
Katherina , 04.03.2019 - Erneuerbare Energien und Energiemanagement
3.3
Veronika , 25.05.2018 - Erneuerbare Energien und Energiemanagement

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

  • Elektrische Energiesysteme I
  • Angewandte Mathematik und Informatik I
  • Ingenieurwissenschaftliche Grundlagen I
  • Energiepolitik und -recht
  • E. Wirtschaft
  • Sprachkompetenz Englisch
  • Selbstorganisation und Management

2. Semester

  • Elektrische Energiesysteme II
  • Angewandte Mathematik und Informatik II
  • Ingenieurwissenschaftliche Grundlagen II
  • Technische Mechanik
  • Energiewirtschaft
  • Sprachkompetenz Englisch

3. Semester

  • Elektrische Energiesysteme III
  • Biogas
  • Thermische Energietechnik I
  • Dynamische Systeme
  • Energiemanagement
  • Sprachkompetenz Englisch

4. Semester

  • Elektrische Energiesysteme IV
  • Regelungstechnik
  • Thermische Energietechnik II
  • Energienetze und -speicher
  • Projektarbeit Erneuerbare Energien

5. Semester

  • Praxissemester

6. Semester

  • Studienschwerpunkt I, II
  • Wahlmodule
  • Praxisseminar

7. Semester

  • Studienschwerpunkt I, II
  • Bachelorarbeit
Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife oder
  • Fachgebundene Hochschulreife oder
  • Fachhochschulreife oder
  • Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Aschaffenburg
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Aschaffenburg
Link zur Website
Praxisorientierung und Vernetzung mit der Industrie
Quelle: TH Aschaffenburg 2021

Videogalerie

Studienberater
Beate Windisch
Studienberatung
TH Aschaffenburg
+ 49 (0)6021 4206-621

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Akkreditierter Studiengang

Allgemeines zum Studiengang

Du interessierst Dich für den Klimawandel und denkst, dass die Energiewende ein wichtiger Schritt in die Zukunft ist? In einem Erneuerbare Energien Studium lernst Du die technischen Hintergründe der regenerativen Energien wie Sonnenenergie, Wasserkraft, Wind- und Bioenergie kennen. Aber auch Gezeitenkräfte und Erdwärme sind unerschöpfliche Energiequellen, die Du nach dem Erneuerbare Energien Studium nutzbar machen kannst. 

Erneuerbare Energien studieren

Bewertungen filtern

1A Hochschule

Erneuerbare Energien und Energiemanagement

4.6

Sehr gute Erfahrungen.
Sehr familiär kleine Kurse.
Interaktives lernen.

Vielzahl an Kursen werden angeboten.
Studentenleben in Aschaffenburg klasse
Sehr neue und sauberer Ausstattung.
Professoren mit sehr guter Expertise.

Uni auf dem neuesten Stand der Technik.

Rund um Paket

Erneuerbare Energien und Energiemanagement

4.5

Ich kann die Hochschule jeden empfehlen der ein Kontakt Mensch ist.

Alles läuft familiärer ab und man hat keinen Vorlesungssaal mit 100 Studenten.
Das lernen fällt einem echt leicht.

Von der Ausstattung ist die Hochschule top modern.
Alles ist neu und sieht super aus.

SEHR guter praxisbezogener Kleingruppen Unterricht

Erneuerbare Energien und Energiemanagement

4.5

Tolle Professoren mit extrem breitem und tiefem Wissen , alles Organisiert, kleine Kurse, man kann jederzeit jegliche Art von fragen stellen. Schöner ruhiger Campus mit tollen Campusveranstaltungen. Eigenes Hochschulparkhaus macht die Anfahrt sehr angenehm.

Sehr gute Möglichkeit erfolgreich zu lernen

Erneuerbare Energien und Energiemanagement

4.5

In kleinen Gruppen bekommt man hier die Möglichkeit eigene Projekte durchzuführen und effektiv zu lernen. Da der Studiengang eher überschaubar ist, hat man einen direkten Kontakt mit den Dozenten. Diese sind auch sehr hilfsbereit. Die Auswahl an den unterrichteten Themen ist sehr gut, für eine Spezialisierung auf ein Gebiet der erneuerbaren Energien reicht das Angebot jedoch nicht. Hierfür würde ich einen aufbauenden Master in einem gewünschten Themengebiet empfehlen.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.6
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.6
  • Organisation
    4.2
  • Bibliothek
    3.6
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.3

In dieses Ranking fließen 5 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 9 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2021