COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Super Studium - aber danach?

Ernährungs- und Verbraucherökonomie

3.4

Es ist ein super Studiengang mit sehr interessanten Inhalten! Danach ist jedoch fraglich, in welche Richtung man mit dem Studium gehen kann! Man ist keine Ernährungswissenschaftlerin und auch keine Wirtschaftswissenschaftlerin- man ist etwas dazwischen! Hierfür sollten schon vor Ende des Studiums bessere Möglichkeiten aufgezeigt werden.

Nichts im Vergleich zum Bachelor

Ernährungs- und Verbraucherökonomie

2.8

Das Studium ist teilweise sehr unorganisiert. Im Gegensatz zum Bachelor hat mal plötzlich Seminarbeiträge, was im Prinzip auch gut ist. Leider hat man diese aber z.T. alle in einem Semester. Außerdem muss man sich auf einige Module bewerben und wird nicht immer angenommen. Dadurch kann sich das Studium verzögern. Das Mensaessen ist zwar mittlerweile genießbar, allerdings wird man von den Portionen nicht satt und zählt dafür aber nicht gerade wenig...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr interessant

Ernährungs- und Verbraucherökonomie

3.8

Die im Bachelor erlernten Grundlagen werden im Master gut vertieft und angewendet. Es gibt eine gute Auswahl an interessanten Modulen und den meisten Dozenten und Professoren merkt man an, dass sie auch selbst Spaß an den von ihnen betreuten Projekten und Seminaren haben.
Der Aufwand ist allerdings um einiges größer als im Bachelor und gute Kenntnisse über die Grundlagen in der Ökonomie sind empfehlenswert.

Manches top, manches flop

Ernährungs- und Verbraucherökonomie

Bericht archiviert

Die Ausstattung der Uni lässt sich definitiv verbessern. Gerätschaften sind teilweise sehr alt. Auch der Praxisbezug fehlte, genauso wie mehr Angebote in der Berufsorientierung und im Career Center (mehr Rhetorikkurse, die richtige Bewerbung, etc.). Gut hingegen ist der Einsatz von vielen Professoren und wissenschaftlichen Mitarbeitern für die Studenten, sowie das Studentenamt.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 6
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 7 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 11 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen den Studiengang weiter
  • 14% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020