COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Pudding kochen? Kalorien zählen? Von wegen!

Ernährungsmedizin (M.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.7
Ihr interessiert euch für Ernährung, vor allem die Mischung aus Labor und angewandter Ernährungswissenschaft? Dann ist der Studiengang genau richtig für euch!
Für studierende die vorher den Bachelor an der selben Uni in Ernährungswissenschaften absolviert haben ist der Studiengang wohl fast nur Wiederholung, bis auf wenige Inhalte. Neben ernährungsabhängigen Erkrankungen werden Ökonomik, Zellvorgänge und die angewandte Ernährungsmedizin thematisiert. Ihr habt schnell die Möglichkeit viele verschiedene Module selber zu wählen.
Auf das Berufsleben bereitet dieser Master allerdings nicht wirklich 100% vor! Allerdings muss man die gute Betreuung und verschiedenen Möglichkeiten seine Masterarbeit an Instituten hervorheben.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.3
E. , 12.05.2020 - Ernährungsmedizin
3.3
Marius , 31.01.2019 - Ernährungsmedizin
4.0
Vanessa , 22.03.2018 - Ernährungsmedizin
4.2
Patrick , 13.09.2017 - Ernährungsmedizin
4.0
Pat , 01.07.2016 - Ernährungsmedizin
4.2
Patrick , 17.02.2016 - Ernährungsmedizin
4.4
Sara , 23.11.2015 - Ernährungsmedizin
4.2
Sopi , 06.05.2015 - Ernährungsmedizin

Über Patrick

  • Alter: 27-29
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 13 Semester
  • Studienbeginn: 2011
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Stuttgart
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,1
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 22.03.2018