Studiengangdetails

Das Studium "Lebensmitteltechnologie & Ernährung" an der staatlichen "MCI | Die Unternehmerische Hochschule®" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Innsbruck. Das Studium wird als Vollzeitstudium und berufsbegleitendes Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 1.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.1 Sterne, 54 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Digitales Studieren und Studieninhalte bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
0% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
0%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Innsbruck
Hinweise
  • 2. und 3. Semester internationales Jahr

Die Unternehmerische Hochschule® ist eine privat-rechtlich organisierte Hochschule in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft.

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Innsbruck
Hinweise
Die Unternehmerische Hochschule® ist eine privat-rechtlich organisierte Hochschule in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft.

Letzte Bewertung

1.3
Lukas , 29.04.2022 - Lebensmitteltechnologie & Ernährung (M.Sc.)

Alternative Studiengänge

Bio- & Lebensmitteltechnologie
Bachelor of Science
MCI | Die Unternehmerische Hochschule®
Lebensmittel- und Biotechnologie
Bachelor of Science
Universität für Bodenkultur Wien
Lebensmittelwissenschaft und Biotechnologie
Bachelor of Science
Uni Hohenheim
Infoprofil
Lebensmitteltechnik Lehramt
Master of Education
Uni Paderborn
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Viel Fassade nichts dahinter

Lebensmitteltechnologie & Ernährung (M.Sc.)

1.3

MCI schmückt sich mit viel Marketing, Studiengang an sich hat wenig bis garnichts mit Technologie zu tun, dafür etliche Management und Wirtschaftsmodule, sollte eher Lebensmittelmarketing heißen.
Viel Wiederholung der Inhalte die nach Absprache in vielen Bachelor Studiengängen behandelt wurden, über die gesamten 3 Semester.
Noten der einzelnen Modulen zählen im Endeffekt nichts da nur Master Arbeit und Verteidugung in die Master Note zählt
Viel quantitativer aber nicht so sehr qualitativer Stress.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1
  • Studieninhalte
    1.0
  • Dozenten
    2.0
  • Lehrveranstaltungen
    1.0
  • Ausstattung
    1.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    1.0
  • Digitales Studieren
    2.0
  • Gesamtbewertung
    1.3
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 02.2022