Kurzbeschreibung

Sie arbeiten gerne mit Menschen? Sie sind kreativ und flexibel? Sie sind daran interessiert, praxisnahe Lösungen zu finden, wenn Handeln zum Problem wird?

Im Studiengang Ergotherapie (B. Sc.) werden die erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt, um die vielseitige Rolle als Ergotherapeut/-in kompetent und verantwortungsbewusst auszuführen.

Die Ergotherapie stellt die Betätigung des Menschen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit. Die Möglichkeit, sein Leben möglichst selbstständig und mit einer hohen Lebensqualität zu gestalten, bildet die zentrale Grundlage ergotherapeutischer Konzepte und Verfahren.

Der grundständige Studiengang „Ergotherapie“ ist der erste seiner Art in Baden-Württemberg und beinhaltet zwei Abschlüsse: die staatliche Anerkennung und Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung „Ergotherapeut/-in“ sowie den akademischen Abschluss „Bachelor of Science“ in Ergotherapie.

Letzte Bewertung

3.8
Nina , 17.11.2017 - Ergotherapie

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Gesamtkosten
25.430 €
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Inhalte

Medizinische Studieninhalte:
Sie erwerben ein fundiertes Fachwissen auf dem Gebiet der Medizin.

Sozialwissenschaftliche Studieninhalte:
Psychologie, Pädagogik, Soziologie und Therapiewissenschaften sind wichtige Bezugswissenschaften ergotherapeutischer Arbeit.

Ergotherapeutische Studieninhalte:
Sie erwerben fundiertes Wissen und Kompetenzen auf den Gebieten der Ergotherapie: Grundlagen, Modelle und Assessments, Clinical Reasoning, Behandlungsverfahren, Mittel und Medien, ergotherapeutischer Prozess (Planung, Gestaltung, Durchführung, Evaluation und Dokumentation).

Wissenschaftliche Studieninhalte:
Sie erlernen die Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens und erhalten einen Überblick über verschiedene Forschungsmethoden.

Praktische Ausbildung am Patienten/Klienten:
Die praktische Ausbildung am Patienten/Klienten findet in den Bereichen psychosozial, motorisch-funktionell, neurophysiologisch oder neuropsychologisch und arbeitstherapeutisch in externen Einrichtungen unter fachlicher Anleitung statt.

Voraussetzungen
Zum Studium an der SRH Hochschule Heidelberg kann zugelassen werden, wer eine der folgenden Voraussetzungen erfüllt:
  • allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • fachgebundene Hochschulreife (fachgebundenes Abitur) oder
  • Fachhochschulreife
  • Falls Sie über keine Hochschulzugangsberechtigung verfügen, können Sie gemäß § 58 Abs. 2 Ziff. 6 LHG in einem Ihrer Berufsausbildung und -erfahrung entsprechenden Studiengang zugelassen werden, wenn Sie eine mindestens zweijährige Berufsausbildung abgeschlossen haben, mindestens drei Jahre Berufserfahrung haben und eine Eignungsprüfung bestehen. Gemäß § 58 I LHG Baden-Württemberg muss keine Eignungsprüfung ablegen, wer eine berufliche Fortbildung (z. B. Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)) in einem fachlich entsprechenden Bereich hat und ein Beratungsgespräch in Anspruch nimmt.
und
  • Vorpraktikum im Bereich der Ergotherapie von mindestens drei Wochen oder 100 Stunden (verpflichtend vor Studienbeginn)
  • Bestehen des hochschuleigenen Auswahlverfahrens

Ausländische Bewerber müssen eine deutsche Hochschulzugangsberechtigung durch Zeugnisse der bisherigen Ausbildung und ausreichend Deutschkenntnisse (DSH- oder TestDaF-Prüfung) vorweisen.

Bei erfolgreichem Bestehen des hochschuleigenen Auswahlverfahrens müssen bei Vertragsabschluss noch ein polizeiliches Führungszeugnis und ein Gesundheitszeugnis eingereicht werden.

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Heidelberg
Hinweise
620,- €/monatlich + einmalig 750,- € Immatrikulationsgebühr
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Die Zahl der Menschen, die ergotherapeutisch behandelt werden, nimmt stetig zu. Die Anforderungen im Berufsalltag wachsen, werden komplexer und erfordern eine professionelle Vorgehensweise aller Beteiligten.

Typische Arbeitsfelder:

  • Neurologie/Neuropsychologie
  • Psychiatrie/Psychosomatik
  • Orthopädie
  • Rheumatologie
  • Traumatologie
  • Geriatrie/Gerontologie
  • Pädiatrie
  • Palliativmedizinische Versorgung
  • Job-Coaching
  • Gemeinwesen orientierte Arbeit

Typische Arbeitgeber:

  • Rehabilitationskliniken und -einrichtungen
  • Krankenhäuser
  • Tageskliniken und Tagesstätten
  • Alten- und Pflegeheime
  • Praxen für Ergotherapie
  • (Förder-)Kindergärten und Schulen
  • Werkstätten für Menschen mit Behinderung
  • Hospize und Einrichtungen für Palliativmedizin
  • Einrichtungen zur Forschung, Entwicklung und Qualitätssicherung in der Ergotherapie
  • Unternehmen (z. B. im Bereich betriebliche Gesundheitsvorsorge, Prävention)

Quelle: SRH Hochschule Heidelberg 2019

Die erfolgreiche Teilnahme an dem Auswahlverfahren ist Voraussetzung für die Zulassung zum Bachelorstudiengang Ergotherapie.

Das Auswahlverfahren dauert einen halben Tag. Es umfasst einen schriftlichen, einen mündlichen und einen praktischen Prüfungsteil. Das schriftliche ergotherapie-spezifische Assessment befasst sich mit logisch-praktischem Denken und fragt Englischkenntnisse ab. Der praktische Teil beinhaltet die Adaption eines Alltagsgegenstands und dessen anschließende Präsentation in der Gruppe. Zusätzlich findet noch ein Motivationsgespräch statt.

Nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie von uns eine Einladung zum Auswahlverfahren!

Nähere Informationen zum Auswahlverfahren finden Sie unter Downloads in der Bewerberinformation.

Quelle: SRH Hochschule Heidelberg 2019

Videogalerie

Studienberater
Helke Hubrich
Studienberatung
SRH Hochschule Heidelberg
+49 (0)6221 8223013

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Im Ergotherapie Studium lernst Du, wie Du körperlich und psychisch beeinträchtigten Personen die Teilhabe am gesellschaftlichen Zusammenleben aufs Neue ermöglichst. Mit wissenschaftlichem Know-how und therapeutischem Expertenwissen machst Du Deine Patienten wieder fit. Als kommunikativer und einfühlsamer Mensch bist Du bestens für diese Studienrichtung geeignet.

Ergotherapie studieren

Bewertungen filtern

Ersti Erfahrung

Ergotherapie

3.8

Also ich bin jetzt im ersten Semester und habe bereits eine Klausur hinter mir und ich muss sagen, dass mir die SRH gut gefällt.
Das erste Modul war eher so mäßig ansprechend aber nach der ersten Klausur wird der Stoff viel mehr auf die Ergotherapie bezogen.
Kann es bisher nur empfehlen!

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte