COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Nicht vorhandende Organisation

Ergotherapie (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    2.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    1.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    2.0
An sich ist der Studiengang Ergotherapie super interessant und es gibt viele vielfältige Fächer und einige Praktika. Das Problem lag nicht an dem Berufsfeld Ergotherapie sondern an der katastrophalen Organisation der Schule. Ständiger Unterrichtsausfall, die Dozenten bekamen oft nicht gesagt welche Prüfungsleistungen sie abfragen sollten, oft wurden Dozenten und Lehrkräfte monatelang nicht bezahlt und aus diesen Gründen kündigten ständig Lehrkräfte. Lehrer kamen zu den falschen Zeiten, da ihnen andere Informationen vermittelt wurden als uns Studenten. Außerdem gibt es kein Geld für den Ausbildungsteil obwohl es uns gesetzlich zusteht.
Obwohl die Schule einfach gesagt das reinste Chaos ist und den Bach heruntergeht und der Studiengang Ergotherapie abgeschafft wird (auch teils weil die Lehrkräfte fehlen) will die Bagss eine neue Art der Hochschule aufmachen und den Studiengang für Leute mit abgeschlossener Berufsausbildung anbieten. Ich würde es niemandem empfehlen weil man absolut nicht das bekommt was man sich für dieses Geld erhofft. Lieber die Ausbildung machen oder an einer anderen Hochschule studieren.
  • Interessanter Beruf und vielfältige Arbeitsmöglichkeiten und spannende Fächer
  • schlechte bzw nicht vorhandende Organisation, kein Ausbildungsgeld, teure Studiengebühren, Ausfälle von Lehrern, falsche Informationen

Isabella hat 13 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie schwer war es, Anschluss in der Uni zu finden?
    Für mich war es sehr einfach, Anschluss in der Hochschule zu finden.
  • Ist Deine Hochschule barrierefrei?
    Ich bezeichne die Hochschule als größtenteils nicht barrierefrei.
  • Wie schwierig war die Wohnungssuche?
    Ich habe schnell eine Wohnung gefunden.
  • Wie empfindest Du die Notenvergabe?
    Für mich ist die Notenvergabe meist nicht nachvollziehbar.
  • Werden Vorlesungen häufig abgesagt?
    Ich bemängele, dass Vorlesungen ständig abgesagt werden.
  • Ist die Studiengangsleitung gut erreichbar?
    Die Erreichbarkeit der Studiengangsleitung berurteile ich mittelmäßig.
  • Wie vielfältig ist das Kursangebot?
    Ich finde die Größe des Kursangebotes in Ordnung.
  • Hast Du einen Studentenjob?
    Neben dem Studium habe ich einen Studentenjob.
  • Würdest Du diesen Studiengang nochmal wählen, wenn Du eine Zeitmaschine hättest?
    Wenn ich eine Zeitmaschine hätte, würde ich diesen Studiengang nicht nochmal wählen.
  • Haben Deine Eltern auch studiert?
    Meine Eltern haben auch studiert.
  • Pendeln viele Deiner Kommilitonen am Wochenende in die Heimat?
    Viele meiner Kommilitonen pendeln am Wochenende in die Heimat.
  • Fährst Du in den Semesterferien in den Urlaub?
    In den Semesterferien fahre ich manchmal in den Urlaub.
  • Wann fängst Du meistens mit dem Lernen für Klausuren an?
    Meistens fange ich mindestens 3-4 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
» Weitere anzeigen

Über Isabella

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2017
  • Studienform: Duales Studium
  • Standort: Standort Saarbrücken
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 14.01.2020