Geprüfte Bewertung

Eine komplett neue Art zu Lernen und zu Arbeiten

Innopreneurship (M.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    5.0
Nach meinem Bachelor in Wirtschaftsingenieurwesen, war ich es gewohnt auf eine gewisse Art und Weise zu arbeiten: Frontalunterricht, sehr von sich überzeugte Professoren, Klausuren über Klausuren und das damit verbundene "Bulimielernen". All diese Lern- und Arbeitsweisen wurden im Master Innopreneurship komplett auf den Kopf gedreht: Man erschließt sich die Lerninhalte organisch im Team, arbeitet mit tollen und offenen Professor:innen zusammen, hat extrem diverese Prüfungsleistungen die jeweils optimal auf die Aufgabenstellungen zugeschnitten sind und erlebt dadurch einen stetigen Kompetenzzuwachs.

Nun noch ein paar Worte zu den Inhalten: Egal ob man sich im Innovationsmanagement eines großen Unternemens, als selbstständiger Gründer:in oder irgendetwas dazwischen sieht: Durch kompetenzbasiertes Lernen kommt man all diesen Visionen ein großen Schritt näher.

Durch extrem spannende Unternehmerische Methoden wie Effectuation oder die Theorie U, Kreativmethoden rund um den Ideation Prozess, innovative Innovationsmethoden wie Design Thinking oder Geschäftsmodellanalysentools wie das Business Model Canvas wird man im Master Innopreneurship fit gemacht für den späteren beruflichen, sowei privaten Werdegang.

Abschließend rückt auch as Thema Nachhaltigkeit immer weiter in den Fokus. Implizit existiert das Thema für mich frei nach Günther Faltins ansatz von Unternehmertum durch den ganzen Studiengang und auch explizit rückt der Fokus immer stärker auf die Nachhaltigkeit durch Themen wie die Sustainable Development Goals der UN, sowie soziale Innovationen und auch social Entreprenership.

Alles in allem hat sich mein Leben, die Vision die ich für diese habe und meine Ziele durch den Master extrem zum positiven verändert und deshalb bin ichs ehr froh mich damals beworben und nun den Prozess durchlaufen zu sein.
  • Freie Arbeitsweise, in deutschland einzigartige Themen, sehr empathische Studiengangsleitung mit echtem Interesse am Wohlergehen aller Studierenden

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.9
Marc , 24.03.2022 - Innopreneurship (M.A.)
4.4
Sarah , 15.07.2021 - Innopreneurship (M.A.)
5.0
Malin , 18.05.2021 - Innopreneurship (M.A.)
4.7
Florian , 17.05.2021 - Innopreneurship (M.A.)
5.0
Niklas , 10.05.2021 - Innopreneurship (M.A.)
4.7
Carsten , 07.05.2021 - Innopreneurship (M.A.)
4.8
Tina , 06.05.2021 - Innopreneurship (M.A.)
4.0
Alexander , 04.05.2021 - Innopreneurship (M.A.)
4.9
Maximilian , 03.05.2021 - Innopreneurship (M.A.)
4.3
Noel , 02.05.2021 - Innopreneurship (M.A.)

Über Max

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 4
  • Studienbeginn: 2020
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Duisburg
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 29.04.2022
  • Veröffentlicht am: 29.04.2022