Geprüfte Bewertung

Das etwas andere BWL Studium

BWL – Energie- und Wassermanagement (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.6
Der Studiengang Energie- und Wassermanagement bietet eine interessante Mischung aus Wirtschaft, Technik und Recht. Wer sich für die Energiewende aber auch Fragen zur zukünfitgen Entwicklung der Wasserbranche interessiert und späteren daran mitwirken will, ist hier gut aufgehoben. Besonders hervorzuheben sind die Dozenten sowie die Studiengangsleitung, die eine praxisnahe Lehre ermöglichen und den Studierenden auf Augenhöhe begegnen. Durch die eher kleineren Semesterjahrgänge bleibt zu dem alles übersichtlich und mit dem Fokus auf die Energie- und Wasserbranche hebt man sich gleichzeitg von klassischen BWL Studiengängen ab.
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!
  • Praxisnah, guter Kontakt zwischen Studierenden und Dozenten/Studiengangsleitung,
  • Wahlmodule nicht immer verfügbar wie angegeben

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.3
Selina , 14.09.2021 - BWL – Energie- und Wassermanagement (B.A.)
3.3
Alex , 10.08.2021 - BWL – Energie- und Wassermanagement (B.A.)
4.3
David , 01.03.2021 - BWL – Energie- und Wassermanagement (B.A.)
4.9
David , 15.02.2021 - BWL – Energie- und Wassermanagement (B.A.)
4.7
Marius , 12.02.2021 - BWL – Energie- und Wassermanagement (B.A.)
4.7
Tobias , 20.01.2021 - BWL – Energie- und Wassermanagement (B.A.)
4.3
Maren , 15.12.2020 - BWL – Energie- und Wassermanagement (B.A.)
4.4
Bjarne , 14.12.2020 - BWL – Energie- und Wassermanagement (B.A.)
4.7
Alexandros , 29.11.2020 - BWL – Energie- und Wassermanagement (B.A.)
4.1
Jan , 26.09.2020 - BWL – Energie- und Wassermanagement (B.A.)

Über Jan

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 10 Semester
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Duales Studium
  • Standort: Mülheim an der Ruhr
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,2
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 29.06.2021