Studiengangdetails

Das Studium "Berufliche Bildung – Elektrotechnik" an der staatlichen "Hochschule Osnabrück" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Osnabrück. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 2.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 884 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Lehrveranstaltungen und Ausstattung bewertet.

Lehramt (Berufsbildende Schulen)

Bewertung
0% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
0%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science Abschluss wird vergeben durch : Hochschule Osnabrück
Standorte
Osnabrück

Letzte Bewertung

2.6
R. , 02.04.2018 - Berufliche Bildung – Elektrotechnik Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Elektronische Geräte sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Als Elektroingenieur entwickelst Du diese und sorgst außerdem dafür, dass es zu keinen Ausfällen kommt. Da der technische Fortschritt immer modernere Anlagen hervorbringt, entstehen ständig neue Anwendungsbereiche der Elektrotechnik. Deswegen gehört ein Elektrotechnik Studium mit zu den anspruchsvollsten und vielfältigsten Studienfächern in Deutschland.

Elektrotechnik studieren

Alternative Studiengänge

Ethik Lehramt
Staatsexamen
Uni Jena
Italienisch Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Münster
Sonderpädagogische Frühförderung Lehramt
Abschlussprüfung
Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Emotionale und Soziale Entwicklung Lehramt
Bachelor of Education
Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Holztechnik Lehramt
Master of Education
Uni Hannover

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Fünftes Rad am Wagen

Berufliche Bildung – Elektrotechnik Lehramt

2.6

Insgesamt bemüht, doch zu wenig Personal. Das ist immer dann der Fall, wenn wir wieder mit den Ingenieuren zusammen in einem Hörsaal sitzen und doch "nur" Lehrämptler sind. Die Professoren richten ihren Blick ja auf die Ingenieure und nicht auf uns. Insgesamt traurig.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    2.0
  • Dozenten
    2.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    2.7

Standorte