COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Anstrengend

Elektrotechnik Meschede

Bericht archiviert

Sehr umfangreich und Zeit intensiv. Professoren sind alle eigentlich ganz in Ordnung. In manchen Fachbereichen übertreiben es die Professoren maßlos wenn es um Seminararbeiten geht oder Laborversuche. Mathematik ist der ganze Knackpunkt am Studium. Ohne Mathe geht nichts.

Elektrotechnik, bester Studiengang :D

Elektrotechnik Meschede

Bericht archiviert

Ich habe eine gute Erfahrung gemacht. Es gibt einige Dozenten, die einem den Stoff nicht gut beibringen können und man sich somit zu Hause alles selber anlernen muss, das hat mir oft Stress gemacht. Ich habe mich aber dran gewöhnt und bin sehr zufrieden mit der Fachhochschule. 
An der Ausstattung, zum Beispiel in unseren Labors, könnte man noch was ändern, aber im Großen und Ganzen eine gute Fachhochschule.

Dozenten verbesserungswürdig!

Elektrotechnik Meschede

Bericht archiviert

Dozenten sind inkompetent und machen in den Vorlesungen ständig Fehler, die man dann erst im Nachhinein zuhause merkt oder die nach einem Aufschreibemarathon für einen Lösungsweg, eine nochmalige Mitschreiberei notwendig macht. Absolut untragbar. Die meisten der Dozenten nutzen noch Overheadprojektoren oder die Tafeln und erleichtern einem das Leben nicht mit Powerpoint etc. (und das in einem Fach wie Elektrotechnik). Auch Skripte gibt es in den wenigsten Fächern. Kurse werden sehr unfair und oft hart benotet, wer erwartet hier gute Noten zu schreiben, wird enttäuscht. Die Ausstattung ist Mittelmaß.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 3 Sterne
    0
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.3
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 3 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 7 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 67% empfehlen den Studiengang weiter
  • 33% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019