Kurzbeschreibung

Das Studium "Elektrotechnik" an der staatlichen "BTU Cottbus-Senftenberg" hat eine Regelstudienzeit von 6 bis 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor". Das Studium wird in Cottbus und Senftenberg angeboten. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.
Halbleitertechnologie
Quelle: BTU Cottbus-Senftenberg 2022

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
6 - 7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Werkstoffe und Bauelemente der Elektrotechnik
  • Höhere Mathematik - T1
  • Allgemeine Physik I (Mechanik, Thermodynamik)
  • Einführung in die Programmierung

2. Semester

  • Wechselstromtechnik
  • Laborpraktikum Elektrotechnik
  • Modellierung und Simulation dynamischer Systeme
  • Höhere Mathematik - T2
  • Wahlpflichtmodul aus der Informatik
    • Betriebssysteme und Rechnernetze
    • Softwaresystemtechnik
    • Datenbanken (nur für die Studienrichting EET)

3. Semester

  • Digitale Schaltungen
  • Grundzüge der Regelungs- und Automatisierungstechnik
  • Systemtheorie I
  • Grundzüge der elektrischen Energietechnik
  • Höhere Mathematik - T3

4. Semester

  • Digitale Schaltungen
  • Elektrische und magnetische Felder
  • Systemtheorie II
  • Datenbanken (Studienrichtung MIT) oder Grundzüge der elektrischen Antriebstechnik (Studienrichtung EET)
  • Funktionentheorie und partielle Differentialgleichungen

5. Semester

  • Wahlpflichtmodule der Studienrichtung
  • Industriefachpraktikum oder Praxisorientiertes Studienprojekt

6. Semester

  • Wahlpflichtmodul aus dem FÜS-Katalog der BTU
  • Wahlpflichtmodule der Studienrichtung
  • Bachelor-Arbeit
Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • Fachhochschulreife (Fachabitur)
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Cottbus, Senftenberg
Hinweise

Abschluss:

  • Bachelor of Science (B.Sc.)
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Senftenberg
Hinweise

Abschluss:

  • Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Im ausbildungsintegrierenden Modell erreichen Sie den berufsqualifizierenden Abschluss Bachelor of Engineering sowie einen IHK/HWK-Ausbildungsabschluss.

Aktuell sind folgende Ausbildungsberufe als Kombination möglich:

  • Elektroniker/-in für Automatisierungstechnik,
  • Elektroniker/-in für Betriebstechnik,
  • Elektroniker/-in für Energie- und Gebäudetechnik
Link zur Website
Mikroelektronik
Quelle: BTU Cottbus-Senftenberg 2022

Videogalerie

Studienberater
Prof. Dr.-Ing. Dirk Killat
Studiengangsleitung
BTU Cottbus-Senftenberg
+49 (0)355 69-2811

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Elektronische Geräte sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Als Elektroingenieur entwickelst Du diese und sorgst außerdem dafür, dass es zu keinen Ausfällen kommt. Da der technische Fortschritt immer modernere Anlagen hervorbringt, entstehen ständig neue Anwendungsbereiche der Elektrotechnik. Deswegen gehört ein Elektrotechnik Studium mit zu den anspruchsvollsten und vielfältigsten Studienfächern in Deutschland.

Elektrotechnik studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Hauptsache Mathe bestanden

Elektrotechnik (Bachelor)

Bericht archiviert

Nach meiner Abizeit habe ich mich direkt für das Studium entschieden, da mir MINT-Fächer lagen und ich auch eine ungefähre Vorstellung hatte, was auf mich zu kommt. Das Elektrotechnikstudium beginnt sehr anspruchsvoll. Vieles ist komplizierter als es in der Schule war. Außerdem kam noch dazu, dass ich keinen meiner Kommilitonen kannte. Nach und nach kam ich besser in die Themen der Module rein und verstand mich auch mit auch gut...Erfahrungsbericht weiterlesen

Erfahrung sammeln

Elektrotechnik (Bachelor)

Bericht archiviert

Bei Arbeit als studentischer Hilfskraft kann man super Theorie und Praxis verbinden und somit super Erfahrungen sammeln. Außerdem kommt man dadurch gut mit höheren Semestern oder anderen Studiengängen in Kontakt. Manche Dozenten sind leider wirklich krass drauf und verlangen viel zu viel. Dafür sind andere total klasse!!!

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2022