Kurzbeschreibung

Das ausbildungsintegrierende duale Studium Elektrotechnik verbindet Praxis mit Theoriephasen in einem einzigartigen Studienmodell. Absolventen durchlaufen in zwei Jahren eine Berufsausbildung zum Elektroniker/-in für Betriebstechnik und starten mit dem vierten Fachsemester im Bachelorstudiengang Elektrotechnik. Zusätzliche Online- Lernangebote ergänzen den Theorieteil und ermöglichen den niveaugleichen Einstieg in die Hochschule. Vorlesungsfreie Zeiten werden dabei zu Praxisphasen im Unternehmen genutzt. Die Studierenden eignen sich in dieser Zeit ein breites Grundlagenwissen an und verfügen zudem über umfangreiche praktische Erfahrungen. Während der Studienphase vertiefen die Studierenden ein Fachgebiet in Abstimmung mit dem Kooperationsunternehmen und arbeiten so auf eine Firmenbezogene Spezialisierung hin.

„In vier Jahren zu zwei Berufsabschlüssen – ein äußerst attraktives Studienmodell“ bestätigen zahlreiche Unternehmen und wird als Bildungsprojekt durch die IHK Berlin gefördert.

Kommunikations und Informationtechnik: Beuth on Air - Digitales Radio zum Mitmachen
Quelle: Beuth Hochschule für Technik 2017

Studiengangdetails

Voraussetzungen
  • Zulassungsfreier Studiengang (kein NC) ohne Studiengebühren
  • Abgeschlossene Hochschulreife (Abitur oder Fachabitur)
  • Gute Mathematikkenntnisse
  • Affinität für Elektrotechnik
  • Ehrgeiz und hohe Leistungsbereitschaft
  • Bewerbung bei einem Kooperationspartner mit Abschluss eines Ausbildungs- / Studienvertrags
Inhalte

1. Zwei Jahre Berufsausbildung am OSZ TIEM zum Elektroniker/-in für Betriebstechnik

Die Ausbildung erfolgt in einer gesonderten Klasse am OSZ TIEM - der Lehrplan ist in enger Abstimmung mit dem Fachbereich Elektrotechnik der Beuth Hochschule speziell auf die Teilnehmer zugeschnitten. Zusätzliche Online-Module („Brückenkurse“) ergänzen den Lernstoff und decken die ersten drei Studiensemester im Fach Elektrotechnik ab.

2. Zwei Jahre Studium an der Beuth Hochschule für Technik Berlin

Nach erfolgreicher IHK-Prüfung zum Elektroniker/-in für Betriebstechnik und abgeschlossenen Brückenkurse erfolgt der Einstieg in das laufende vierte Semester im Fach Elektrotechnik an der Beuth Hochschule für Technik Berlin. Als Studienschwerpunkte werden dabei angeboten:

  • Elektronische Systeme
  • Energie- und Antriebssysteme

Duales Studium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Standorte
Berlin
Haus Grashof am Campus der Beuth Hochschule
Quelle: Beuth Hochschule für Technik 2017

Videogalerie

Studienberater
Alexander Dopleb
Studienberatung
Beuth Hochschule für Technik
+49 (0)30 45045038

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Elektronische Geräte sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Als Elektroingenieur entwickeln Sie diese und sorgen außerdem dafür, dass es zu keinen Ausfällen kommt. Da der technische Fortschritt immer modernere Anlagen hervorbringt, entstehen ständig neue Anwendungsbereiche der Elektrotechnik. Deswegen gehört ein Elektrotechnik Studium mit zu den anspruchsvollsten und vielfältigsten Studienfächern in Deutschland.

Elektrotechnik studieren

Standorte