Geprüfte Bewertung

Zielführend, praxisnah, mehr o. weniger kompetent

Elektrotechnik (B.Eng.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    2.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.6
Kleine Gruppen fördern den Zusammenhalt zwischen den Studierenden. Grundstudium bis zum 3. Semester eher theoretischer und mit älteren Lehrmethoden, später viele Laborversuche und Experimente mit modernsten Geräten dank 2018 eröffnetem Laborgebäude. Dozenten sind meist sehr praxisnah dafür manchmal aber nicht ganz fachlich korrekt. Einfacher und schneller Weg mit den Dozenten und dem Studiengangsleiter in Kontakt zu treten.

Campus besteht nur aus 2 Gebäuden und einem Innenhof (Raucherinsel + Parkplatz)

Mit bereits abgeschlossener Ausbildung fällt das Studium in den praxisnahen Modulen viel leichter und man kann sich mehr auf die theoretischen Module konzentrieren.
Prüfungen alle machbar und bisher keinen Dozenten erlebt, der einen absichtlich durchfallen lässt (wenn man mitmacht).

Kann das Studium empfehlen, wenn man dual studieren will und später in der freien Wirtschaft höher eingestellt werden möchte. Eher nicht geeignet um in der Forschung zu bleiben.
Studium fühlt sich mehr an, wie eine weiterführende Schule, als zu theoretisches Studium.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

2.3
Leon , 20.09.2022 - Elektrotechnik (B.Eng.)
3.6
Robin , 29.08.2022 - Elektrotechnik (B.Eng.)
4.1
Arik , 30.06.2022 - Elektrotechnik (B.Eng.)
3.6
Manuel , 08.06.2022 - Elektrotechnik (B.Eng.)
4.3
Marius , 19.03.2022 - Elektrotechnik (B.Eng.)
3.6
Aaron , 28.01.2022 - Elektrotechnik (B.Eng.)
3.6
Erik , 04.11.2021 - Elektrotechnik (B.Eng.)
3.9
Florian , 09.09.2021 - Elektrotechnik (B.Eng.)
3.0
Henning , 11.02.2020 - Elektrotechnik (B.Eng.)
2.2
Felix , 19.02.2019 - Elektrotechnik (B.Eng.)

Über Michel

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 5
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Schwerpunkt Automatisierungstechnik (industrielle Automatisierung, Mechatronik)
  • Standort: Standort Bautzen
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,4
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 21.09.2020
  • Veröffentlicht am: 22.09.2020