Geprüfte Bewertung

Es ist ein sehr aufwendiger Studiengang

Elektrotechnik und Informationstechnik (B.Eng.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    2.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.3
Es erfordert einen sehr starken Willen und viel Fleiß und Freizeit um den bachelor in Regelzeit zu bestehen. Die Praktikas während des Semesters sind mit hohem Aufwand verbunden. Die Breite Fächerrung rund um Informatik und Elekteotechnik macht den Studiengang zu einem der schwersten Technik-studiengängen.

Marvin hat 1 Frage aus unserer Umfrage beantwortet

  • Würdest Du diesen Studiengang nochmal wählen, wenn Du eine Zeitmaschine hättest?
    Wenn ich eine Zeitmaschine hätte, würde ich diesen Studiengang nicht nochmal wählen.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.7
Norbert , 14.04.2019 - Elektrotechnik und Informationstechnik
3.7
Anais , 28.03.2019 - Elektrotechnik und Informationstechnik
3.0
Sony , 06.12.2018 - Elektrotechnik und Informationstechnik
3.0
Alex , 12.10.2018 - Elektrotechnik und Informationstechnik
4.0
Daniel , 12.10.2018 - Elektrotechnik und Informationstechnik
3.7
Teresa , 12.04.2018 - Elektrotechnik und Informationstechnik
4.0
Kira , 20.03.2018 - Elektrotechnik und Informationstechnik
4.0
Marvin , 15.02.2018 - Elektrotechnik und Informationstechnik
3.8
Katja , 21.09.2017 - Elektrotechnik und Informationstechnik
3.8
Thomas , 20.09.2017 - Elektrotechnik und Informationstechnik

Über Marvin

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 5
  • Studienbeginn: 2015
  • Studienform: Verbundstudiengang (+ Ausbildung als Elektroniker (IHK))
  • Standort: Standort Keßlerplatz
  • Schulabschluss: Fachhochschulreife
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 14.09.2017