Kurzbeschreibung

Der Studiengang Elektrotechnik und Informationstechnik ist die Konsequenz aus der Tatsache, dass diese beiden Bereiche immer mehr zusammenwachsen und sich in Zukunft auch weiterhin dynamisch entwickeln. Die wichtigsten Innovationen entstehen heute durch die Kombination von Hardware und Software.

Innerhalb der Elektrotechnik hat die Informationstechnik stark an Bedeutung gewonnen. So gibt es heutzutage praktisch kein Produkt mehr, das nicht durch den Einsatz der Rechnertechnik entwickelt und gefertigt wird. Aber auch innerhalb der Produkte sorgt die Software für eine reibungslose Funktion der unter Umständen recht komplexen Abläufe. Dies trifft auch auf die stark technologiebezogenen Anlagen der Elektrischen Energietechnik zu. Durch eine breite Ausbildung in der Rechnertechnik, in der Programmiertechnik, im Software-Engineerung und in weiteren Arbeitsgebieten der technischen Informatik und der Informationstechnik wird dieser Entwicklung Rechnung getragen.

Letzte Bewertungen

3.7
Teresa , 12.04.2018 - Elektrotechnik und Informationstechnik
4.0
Kira , 20.03.2018 - Elektrotechnik und Informationstechnik
4.0
Marvin , 15.02.2018 - Elektrotechnik und Informationstechnik
3.8
Katja , 21.09.2017 - Elektrotechnik und Informationstechnik
3.3
Marvin , 14.09.2017 - Elektrotechnik und Informationstechnik

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 - 9 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte

Der Bachelorstudiengang Elektro- und Informationstechnik an der TH Nürnberg ist auf 7 Semester Regelstudienzeit angelegt.

Erster Studienabschnitt - Module im 1. und 2. Semester

Im ersten Studienabschnitt werden allgemeine technische Grundlagen in Mathematik, Physik, Elektrotechnik und Informatik vermittelt.

Zweiter Studienabschnitt

Im zweiten Studienabschnitt (3. bis 7. Semester) werden in weiteren zwei Semestern zunächst fachspezifische Grundlagen vermittelt. Danach folgt das praktische Studiensemester. In den letzten beiden Semestern, erfolgt eine fachspezifische Vertiefung durch die Wahl einer von aktuell fünf Vertiefungsrichtungen. Neben Fachkenntnissen werden auch folgende Schlüsselqualifikationen vermittelt:

  • Selbstständigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Interdisziplinarität
  • Handhabungskompetenz
  • Problemlösungskompetenz
  • Befähigung zu lebenslangem Lernen

Besonders im Rahmen der Praktika, der Projektarbeiten im Team sowie durch Leistungsnachweise in Form von Referaten und Präsentationen (auch in englischer Sprache) ist eine individuelle Förderung der Sozialkompetenz und der Persönlichkeit beabsichtigt.

Auswahl einer Vertiefungsrichtung

Im 6. und 7. Semester erfolgt eine fachspezifische Vertiefung durch die Wahl einer von aktuell fünf Vertiefungsrichtungen. Innerhalb der Vertiefungsrichtung werden 3 Wahlplichtmodule belegt. Diese fachwissenschaftlichen Wahlpflichtmodule dienen der fachlichen Vertiefung in einem aktuellen Arbeitsgebiet der Elektrotechnik und der Informationstechnik.

Vertiefungsrichtungen:

  • Automatisierungstechnik
  • Elektrische Energietechnik
  • Elektronische Systeme
  • Informationstechnik
  • Kommunikationstechnik

Bachelorarbeit im 7. Semester

Den Abschluss des Studiums bildet die Bachelorarbeit im 7. Semester. Diese kann an der Hochschule, aber auch an Forschungseinrichtungen oder in einem Industrieunternehmen im In- und Ausland durchgeführt werden.

Voraussetzungen

Allgemeine Zulassungsvoraussetzung (Abitur, Fachhochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, berufliche Qualifikation, ausländische Bildungsnachweise)

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
83% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
83%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Nürnberg
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Nürnberg
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Nürnberg
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Nürnberg
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Nürnberg
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Nürnberg
Link zur Website

Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs Elektrotechnik und Informationstechnik können auf allen Arbeitsgebieten der Elektrotechnik und Informationstechnik wie z.B. in Entwicklung, Fertigung, Qualitätssicherung, Projektierung, Vertrieb, Montage und Schulung tätig werden.

Die Absolventen bewähren sich insbesondere bei der Durchführung von Projekten, bei denen verschiedene ingenieurwissenschaftliche Disziplinen (Mechanik, Optik, Elektronik, Software) zusammenwirken.

Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiengangs Elektrotechnik undInformationstechnik arbeiten in einem weitgefächerten Branchenspektrum wiez.B. in der:

  • Automobilindustrie
  • Elektro- und Metallindustrie
  • Telekommunikationsindustrie
  • Energieversorgung
  • Medizintechnik
  • Konsumgüterindustrie
  • Behörden

Quelle: TH Nürnberg 2018

Sie sind sich nicht sicher, ob Elektrotechnik und Informationstechnk der richtige Studiengang für Sie ist? Die TH Nürnberg bietet Ihnen zahlreiche Angebote, die Ihnen dabei helfen, genau das herauszufinden.

Mit unserem Studiengangstest können Sie direkt online überprüfen, ob dieser Studiengang zu Ihren Fähigkeiten und Interessen passt: Studiengangstest

Besuchen Sie unsere Schnuppervorlesungen im Studiengang Elektrotechnik und Informationstechnik. So können Sie einen ersten Eindruck von einer Vorlesung in diesem Studiengang bekommen und dabei die Atmosphäre an unserer Hochschule gleich live miterleben.

Auf unserer Informations- und Beratungsplattform „Studienberatungsportal“ werden Sie von Studierenden und Fachkräften bei Ihrem Anliegen unkompliziert und persönlich unterstützt.

Quelle: TH Nürnberg 2018

Allgemeine Zulassungsvoraussetzung (Abitur, Fachhochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, berufliche Qualifikation, ausländische Bildungsnachweise)

Weitere Informationen zu den Voraussetzungen und Anforderungen

Quelle: TH Nürnberg 2018

Studienberater
Zentrale Studienberatung
TH Nürnberg
+49 (0)911 5880-4500

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Du kannst Dich für Nanotechnologien und schwere Maschinen gleichermaßen begeistern? Dann bist Du beim Elektro- und Informationstechnik Studium genau richtig. Das Studium vermittelt Dir die wichtigsten Grundlagen beider zukunftsweisender Disziplinen und macht Dich damit zum gefragten Experten in einem innovativen ingenieurswissenschaftlichen Feld.

Elektro- und Informationstechnik studieren

Bewertungen filtern

Guter Praxisbezug zur Theorie

Elektrotechnik und Informationstechnik

3.7

Da es zu vielen Fächern in diesem Studiengang Praktikas gibt, ist es eine gelungene Möglichkeit das theoretische Wissen für den praktischen Arbeitsalltag zu erlernen und ein besseres Verständnis dafür aufzubauen. Allerdings sollte man bei diesem Studiengang nicht lernfähig sein.

Gute Erfahrungen

Elektrotechnik und Informationstechnik

4.0

Praktische Erfahrungen an Geräten.
Einblicke in das berufsleben.
Zukünftige Arbeitgeber.
Der studienverluaf ist etwas voll aber durchdacht.
Viele nette und kompetente Dozenten die einem immer helfen.
Soziale Erfahrungen.
Man bekommt alles was man braucht aus der bib oder über das schulinterne netzwerk.

Anspruchsvoll aber interessant

Elektrotechnik und Informationstechnik

4.0

Es ist ein Studium, welches die Elektrotechnische Seite lehrt und diese durch die Informationstechnischen fächer ergänzt. Somit erhält man einen guten übergreifenden Einblick in die Elektro- und Informationstechnik. Durch die Semesterbegleitenden Praktikas werden die theoretischen Fächer anwendungstechnisch realisiert.

Alles in allem ein empfehlenswerter Studiengang.

Genau was ich wollte

Elektrotechnik und Informationstechnik

3.8

Nein, Studiengang ist ideal und wie für mich gemacht, hat jedoch seine Höhen und tiefen. Die Kommilitonen sind auch sehr nett und das arbeiten macht mit denen Spaß. Die Bibliothek ist sehr vielfältig und enthält sehr viele nützliche Bücher, Bücher die nicht vorhanden sind werden innerhalb von 2 Tagen geliefert.

Tolles und anspruchsvolles Studium

Elektrotechnik und Informationstechnik

3.8

Der Lernstoff ist umfangreich aber meist gut aufbereitet.
Die Dozenten sind größtenteils etwas Jünger und hilfsbereit.
Das Campusleben ist nicht so ausgeprägt, aber durch die Nähe zur Innenstadt und der guten Anbindung bietet die TH Nürnberg Studenten alle Möglichkeiten.
Sorgenfreies Feiern und Entspannen ist in der Nähe der Hochschule gut möglich.
Das Studium und die Hochschule sind im großen und ganzen sehr empfehlenswert.

Es ist ein sehr aufwendiger Studiengang

Elektrotechnik und Informationstechnik

3.3

Es erfordert einen sehr starken Willen und viel Fleiß und Freizeit um den bachelor in Regelzeit zu bestehen. Die Praktikas während des Semesters sind mit hohem Aufwand verbunden. Die Breite Fächerrung rund um Informatik und Elekteotechnik macht den Studiengang zu einem der schwersten Technik-studiengängen.

Gute Vermittlung, mäßige Planung

Elektrotechnik und Informationstechnik

4.3

Die Vermittlung der Prüfungsrelevanten Themen und Stoffgebiete ist super. Auch die Professoren machen einen super Job (klar gibt immer ein paar wo es nicht ganz so gut klappt). Die Atmosphäre ist auch meist sehr gut. Alles in allem bin ich eigentlich sehr zufrieden.

Dank Praktika keine Hausarbeiten

Elektrotechnik und Informationstechnik

3.8

Ich habe mir das Studium weniger formellastig und ein wenig freier vorgestellt. Aber an und für sich finde ich mein Studium sehr interessant und spannend. Man bekommt durch die Praktika viele Eindrücke über sein Studium. Das gute daran ist, das durch dir Praktika die Hausarbeiten entfallen. :)

Auswahl nach Profs

Elektrotechnik und Informationstechnik

3.7

In dem Studiengang Elektro- und Informationstechnik, sollte man viel Wert auf die Stundenplanerstellung legen, da manche Noten von der Erklärweise der Profs abhängt.
Man sollte von Anfang an mitlernen, sonst bleibt man leicht auf der Strecke. Da es bei mir schon nach 4 Semestern in meinem Studiengang weniger als die Hälfte der Studenten sind, als die, die mit mir angefangen haben.

Dabei sein ist alles

Elektrotechnik und Informationstechnik

3.5

In einem technischem Studiengang darf man überwiegend nicht in den Vorlesungen fehlen, da man bei Rechnungen vielleicht nicht hinterher kommt. Sich eigene Rechnungen anzulegen fällt meistens schwer. Der Studiengang ist aber nicht monoton, da die Inhalte ausgefallen sind.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 13
  • 3
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 23 Bewertungen fließen 13 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte