Geprüfte Bewertung

Ergänzung Wartezeiten

Elektrotechnik und Informationstechnik (B.Eng.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    1.0
  • Dozenten
    1.0
  • Lehrveranstaltungen
    1.0
  • Ausstattung
    1.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    2.0
  • Gesamtbewertung
    1.2
Hallo zusammen,

ich möchte den letzten Beitrag ergänzen und bestätigen. Ich finde es gut, dass sich einige mutige Absolventen nun getraut haben, über das wahre Gesicht des Fachbereichs zu sprechen. Die Problematik mit den Klausuren sowie Zeugnissen ist mir ebenfalls auf die Füße gefallen. Der Fachbereich ist demotiviert. Es fehlen Ideen – oder es gibt Ideen und diese wollen nicht umgesetzt werden. Beide Möglichkeiten bestehen, über die ich jedoch nicht urteilen möchte.

Bei solch auch teils kritischen Stimmen, die überwiegend der Wahrheit entsprechen, muss besonders auf Sachlichkeit geachtet werden. Jedoch sind die aufgeführten Kommentare Tatsachen, die es wirklich gibt. Es sind Probleme, die gelöst werden müssen.

Daher appelliere ich, die Problematiken, die von den Studenten empfunden werden, aufzugreifen, und anzugehen.

Ich wünsche alles Gute.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

1.0
Fa. , 05.07.2018 - Elektrotechnik und Informationstechnik
1.0
Michael , 25.06.2018 - Elektrotechnik und Informationstechnik
1.2
S. , 11.06.2018 - Elektrotechnik und Informationstechnik
1.2
Anton , 04.05.2018 - Elektrotechnik und Informationstechnik
4.5
Tobias , 01.05.2018 - Elektrotechnik und Informationstechnik
1.3
Anonym , 20.04.2018 - Elektrotechnik und Informationstechnik
1.4
Unbekannt , 09.06.2017 - Elektrotechnik und Informationstechnik
1.5
Angelika , 22.05.2017 - Elektrotechnik und Informationstechnik
1.8
Ingenieur , 22.05.2017 - Elektrotechnik und Informationstechnik
3.8
Etechniker , 31.03.2017 - Elektrotechnik und Informationstechnik

Über S. Y.

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ja
  • Studienbeginn: 2013
  • Studienform: Duales Studium
  • Standort: Hochschule Fulda
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 30.10.2018