Studiengangdetails

Das Studium "Elektrische Technologien" an der staatlichen "Fachhochschule Kiel" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Engineering". Der Standort des Studiums ist Kiel. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 335 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Organisation und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
67% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
67%
Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Kiel

Letzte Bewertungen

4.3
David , 17.11.2019 - Elektrische Technologien
4.3
Björn , 11.03.2019 - Elektrische Technologien
3.0
Anonym , 20.09.2017 - Elektrische Technologien

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Perfekte Fortsetzung des Bachelors

Elektrische Technologien

4.3

Sehr kleine Modulgruppen, Semesterübergreifend.
Kompetente Dozenten mit dem nötigen Know-How aus der Industrie.
Ziel ist die unternehmensgeführte Thesis, top!
Auslandssemester jederzeit über das International Office möglich. Viele Partnerhochschulen.
Anspruchsvolle Module.

Lehrreiche Veranstaltungen

Elektrische Technologien

4.3

Für den Fachbereich Informatik und Elektrotechnik ist das Lehrangebot sehr gut.
Neben den Vorlesungen finden praktische Labore statt, welche den Lehrinhalt sehr gut auf die Praxis beziehen.
Sowohl die Dozenten als auch die Laboringenieure sind sehr nett und kompetent.
Sehr empfehlenswert!

Dieses Studium ist langweilig

Elektrische Technologien

3.0

Bietet leider kaum Möglichkeiten sich zu spezialisieren. Alle Fächer sind thematisch uninteressant, besonders die Pflichtfächer. Interessante Module aus dem Modulhandbuch werden meist nicht angeboten. Bachelor war deutlich besser. Habe mich eher im Bachelor spezialisiert und den Master nur auf Grund des Titels gemacht. Dafür geht der Master mit 3. Semestern sehr schnell :)

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    4.3
  • Bibliothek
    2.7
  • Gesamtbewertung
    3.9

Weiterempfehlungsrate

  • 67% empfehlen den Studiengang weiter
  • 33% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019