Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Bewertungen filtern

Allround-Studium

Medientechnik

Bericht archiviert

Im Studiengang Medientechnik wird man zum Generalisten der Medien ausgebildet. Hierbei hat man Einblicke in diverse Fachbereiche wie z.B. Mediengestaltung, Informatik oder AV-Technik. Im späteren Studiumverlauf kann man mehr seinen eigenen Interessen nachgehen und sich für spezifishere Wahlmodule entscheiden, welche tiefere Kenntnisse über die jeweiligen Fachbereiche überliefern.

Von allem etwas, aber nichts vertieft!

Medientechnik

Bericht archiviert

Ich kann von diesem Studiengang nur abraten.
Die mathematischen und naturwissenschaftlichen Grundlagen zu Beginn, sind nur dazu da um den Bachelor of Engineering zu rechtfertigen, welcher meiner Meinung nach aber nicht gerechtfertigt ist, wenn man mal mit einem Maschinenbau-Studenten spricht.
Ein legitimierter Ingenieur ist man nach dem Studium auf jeden Fall nicht.
Teilweise finden sich völlig redundante Module im Lehrveranstaltungsplan, wie z.B. "Drucktechnik", zu denen eigentlich so gut wie niemand...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnahes Studium mit Aussicht

Medientechnik

Bericht archiviert

Das Studium zum Medientechniker (B.Eng) ist genau das richtige für Leute die sich für Video-, Ton-, und Webarbeit interessieren, sich aber entweder nicht genau für eine Spezialisierung entscheiden können oder über alles im Bilde sein wollen.
Der Medientechniker der HTWK Leipzig ist ein Zehnkämpfer - professionell ausgebildet in allen großen medientechnisch relevanten Bereichen.
Durch die sehr praxisnahen Veranstaltungen im Bereich AV- Technik und Mediengestaltung lässt sich sehr einfach der Bezug...Erfahrungsbericht weiterlesen

Generalistischer Studiengang

Medientechnik

Bericht archiviert

Ich mag mein Studium sehr gerne, aber obwohl ich schon im 6. Semester bin, habe ich immer noch keinen Plan, was ich danach machen werde. Es ist informativ und interessant, und wenn man sich Mühe gibt, kann man einiges Lernen und hat auch die Möglichkeit, mehr Erfahrungen zu sammeln, als das reine Studium einem bietet.

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 3
  • Studieninhalte
    2.9
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.6
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    2.7
  • Digitales Studieren
    2.3
  • Gesamtbewertung
    3.0

In dieses Ranking fließen 8 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 14 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 50% empfehlen den Studiengang weiter
  • 50% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2020