Studiengangdetails

Das Studium "Druck- und Medientechnik" an der staatlichen "HM - Hochschule München" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist München. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 28 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.5 Sterne, 745 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
96% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
96%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Standorte
München

Duales Studium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Standorte
München

Letzte Bewertungen

4.1
Lina , 04.12.2017 - Druck- und Medientechnik
4.1
Lina , 01.11.2017 - Druck- und Medientechnik
3.3
Katherina , 17.10.2017 - Druck- und Medientechnik

Alternative Studiengänge

Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing)
Bachelor of Engineering
HdM - Hochschule der Medien Stuttgart
Infoprofil
Medientechnik
Bachelor of Engineering
Hochschule Anhalt
Infoprofil
Druck- und Medientechnologie (Deutsch-Chinesisch)
Bachelor of Engineering
HdM - Hochschule der Medien Stuttgart
Druck- und Medientechnik
Bachelor of Engineering
Beuth Hochschule für Technik
Drucktechnik
Bachelor of Engineering
HTWK - Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Ausflug in die Welt der Digitalen Medien

Druck- und Medientechnik

4.1

Der Studiengang ist ein virtueller Rundgang durch die digitale Welt mit besonderen Fokus auf Druck. Viele Interessante Inhalte werden vermittelt. Gleichzeitig ist es wichtig von anfangen dabei zu bleiben da die Inhalte aufeinander aufbauen. Anspruchsvoll ist er aufjedenfall, danach kann man aber in vielen verschiedenen Bereichen „mitreden“.

Rundumschlag in der digitalen Medienwelt

Druck- und Medientechnik

4.1

Inhalte in vielen verschiedenen Bereichen werden interessant vermittelt. Möglichkeit nach dem Studium in mehreren Richtungen tätig zu sein besteht. Dozenten meist durchweg engagiert und auch auf persönlicher Ebene interessante Gesprächspartner. Studiengang bietet auch Vielfalt allerdings auch anspruchsvoll.

Technisch-Kreativ

Druck- und Medientechnik

3.3

Wer Technik, Chemie, Mathe und Physik mag wird es einfach haben, logisches Denken und eine Portion kreatives denken, der Umgang mit Farben und gestalterischen Vorgängen ist auch nicht schlecht. Wirtschaft und Rechnungswesen sollte einem auch gefallen. Man kann alles gut schaffen, wenn man sich damit beschäftigt.

Macht wirklich sehr viel Spaß

Druck- und Medientechnik

3.9

Eigentlich hätte ich nie gedacht, dass ich mal einen technischen Studiengang einschlagen würde. Aber Druck und Medientechnik ist wirklich toll. Neben Rechnungswesen, Betriebsführung und Marketing hat man verschiedene Deucktechniken als Fächer sowie Informatik. Wir werden lernen Apps zu entwickeln und die Profis sind wirklich alle gut.

Technik und Management

Druck- und Medientechnik

4.3

Mein Studiengang macht mir wirklich viel Spaß. Durch die Drucktechnik ist es ein sehr technischer Studiengang mit einem Bachelor of Engeneering hinterher und vielen Möglichkeiten für einen Master. Aber es wird auch Marketing und Rechnungswesen unterrichtet, was mir persönlich sehr gut gefällt, des weiteren ist der Studiengang sehr Informatik lastig. Es wird Type Skript unterrichtet, ist leider etwas anders als Java, dies liegt daran, da uns im 3. Semester gezeigt wird wie man Apps entwickelt. Ich freue mich schon auf das nächste Semester, aber jetzt sind erst mal Ferien.

Erfahrungen

Druck- und Medientechnik

4.0

Der Studiengang macht echt Spaß wenn man sich für die Druckbranche interessiert. Leider missinterpretieren viele den Titel und denken es würde hauptsächlich um Medien gehen. Medien sind auch Teil des Studiengangs es geht nur hauptsächlich um den Druck.

Nette und hilfsbereite Mitarbeiter

Druck- und Medientechnik

3.0

Es ist ein sehr familiäres Umfeld, jeder hilft dir sofort, wenn du ein Problem hast. Du kannst sehr viele Maschinen benutzen und findest immer einen Ansprechpartner.
Vor allem der Mathe Dozent ist super und selbst ich (sehr schlecht in mathe) bin super mit gekommen!

Ganz neues Leben

Druck- und Medientechnik

4.0

Durch den Studiengang bin ich nach München gekommen. Hier lebe ich jetzt ein halbes Jahr - in der, wie ich finde, schönsten Stadt Deutschlands. Und das letzte halbe Jahr war einfach großartig. Der Studiengang ist sehr technisch, wofür ich mich eigentlich gar nicht so interessierte, aber jetzt gefallen mir diese Fächer besonders gut.

Vielseitig aufgestellter Ingenieursstudiengang

Druck- und Medientechnik

3.5

DMT ist ein Studiengang mit technischen, betriebswirtschaftlichen und designerischen Aspekten, die jeder Student individuell vertiefen kann.
Dadurch fehlt aber vielleicht in manchen Bereichen der Tiefgang. Auch der aktuelle Branchenbezug bei diesem doch sehr speziellen Studium fehlt oft, obwohl sich die Dozenten sehr bemühen diesen herzustellen.
Alles in allem ein guter und vielfältiger Studiengang mit kleinen Schwächen.

Mit viel Eigeninitiative ist alles machbar

Druck- und Medientechnik

3.8

Die Dozenten bemühen sich alle Fragrn zu beantworten und Ihre Inhalte gpt zu vermitteln. Leider gelingt dies nicht immer, sodass man sich einiges selbst beibringen muss. Durch die gute Zusammenarbeit unter den Studenten gelingt das alles aber sehr gut. Wenn man sich bemüht, viel Zeit ins Lernen investiert und ein wenig technisches Verständnis hat ist der Studiengang durchaus gut machbar und macht Spaß.

  • 5 Sterne
    0
  • 14
  • 19
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 34 Bewertungen fließen 28 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte